Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Heimwerken 2.0: Transparentes…

Aha. Und Kochsalz nennen wir demnächst

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Aha. Und Kochsalz nennen wir demnächst

    Autor: Keridalspidialose 19.01.12 - 10:03

    transparentes Natrium!?

    Und Rost nennen wir undurchsichtiges Eisen.

    // Guten Tag, ich habe diesen Thread geschlossen, weil zuletzt die Sticheleien häufiger waren als Argumente.

    ___________________________________________________________



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 20.01.12 10:36 durch bb (golem.de).

  2. Re: Aha. Und Kochsalz nennen wir demnächst

    Autor: ianmcmill 19.01.12 - 10:09

    und handys womöglich "smart"phones.

  3. Re: Aha. Und Kochsalz nennen wir demnächst

    Autor: format 19.01.12 - 10:19

    *lol* Stimmt!

  4. Re: Aha. Und Kochsalz nennen wir demnächst

    Autor: 0xDEADC0DE 19.01.12 - 10:39

    Keridalspidialose schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > transparentes Natrium!?

    Wenn dein Salz transparent ist solltest du mal zum Onkel Doktor gehen...

    > Und Rost nennen wir undurchsichtiges Eisen.

    Zeig mir mal durchsichtiges Eisen...

    Du hast den Joke nicht verstanden und glänzt auch noch mit unpassenden Beispielen.

  5. Re: Aha. Und Kochsalz nennen wir demnächst

    Autor: SoniX 19.01.12 - 10:51

    Also ich kann schon durch Salz durchgucken auch wenn es weiss erscheint. Aber das ist ja mit dem keramischen Aluminiumoxynitrid aus der Meldung das Gleiche.

    Er meinte wahrscheinlich nicht Eisen sondern Metall. Und da passt der Vergleich perfekt, da ja hier auch von transparenten Aluminium gesprochen wird obwohl es eine andere Verbindung ist.

    Bitte sag doch nicht er hätte 'den Joke' nicht verstanden, denn leider hast du ihn nicht verstanden.

  6. Re: Aha. Und Kochsalz nennen wir demnächst

    Autor: Keridalspidialose 19.01.12 - 17:36

    Guck dir Kochsalzkristalle mal genauer an.

    *facepalm*

    ___________________________________________________________

  7. Re: Aha. Und Kochsalz nennen wir demnächst

    Autor: dumdideidum 19.01.12 - 23:13

    Nicht das ich ein Spassverderber wäre, aber transparentes Aluminium ist keine Erfindung des 21. Jh. das gibt es schon seit fast 30 Jahren und wurde nicht in Star Trek erfunden, sondern dorthin aus der Realität übernommen.

    Wikipedia hilft da mit Informationen aus.

  8. Re: Aha. Und Kochsalz nennen wir demnächst

    Autor: rabenalter 20.01.12 - 09:07

    Wenn "transparentes Aluminium" ein Name für das Produkt ist, kann man das so stehen lassen. Sonst: es gibt kein transparentes Alu!

    ------

    alter Rabe

  9. Re: Aha. Und Kochsalz nennen wir demnächst

    Autor: 0xDEADC0DE 20.01.12 - 09:38

    Keridalspidialose schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Guck dir Kochsalzkristalle mal genauer an.

    Das solltest du mal machen, dann wirst du den Unterschied zwischen Kochsalz und natürlichem Salz kennenlernen.

    > *facepalm*

    Die darfst du selbst tragen...

  10. Re: Aha. Und Kochsalz nennen wir demnächst

    Autor: 0xDEADC0DE 20.01.12 - 09:39

    SoniX schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also ich kann schon durch Salz durchgucken auch wenn es weiss erscheint.

    Kochsalz != Salz

    > Er meinte wahrscheinlich nicht Eisen sondern Metall.

    Was er "meint" soll er schreiben, ich bin nicht hier um zu wissen was andere "meinen".

    > Bitte sag doch nicht er hätte 'den Joke' nicht verstanden, denn leider hast
    > du ihn nicht verstanden.

    Ach, ist das so?

  11. Re: Aha. Und Kochsalz nennen wir demnächst

    Autor: SoniX 20.01.12 - 09:58

    0xDEADC0DE schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > SoniX schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Also ich kann schon durch Salz durchgucken auch wenn es weiss erscheint.
    >
    > Kochsalz != Salz

    1) Seit wann ist Kochsalz kein Salz?
    2) Wo habe ich je Kochsalz geschrieben?
    3) Gefunden bei Speisesalz:
    http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/2/28/Salt_-_close-up.jpg
    -> Und das ist nun nicht durchsichtig?

    > > Er meinte wahrscheinlich nicht Eisen sondern Metall.
    >
    > Was er "meint" soll er schreiben, ich bin nicht hier um zu wissen was
    > andere "meinen".

    Denk einfach mit.
    Und wenn du nicht denken wilst, dann lass wenigstens das stänkern.

    > > Bitte sag doch nicht er hätte 'den Joke' nicht verstanden, denn leider
    > hast
    > > du ihn nicht verstanden.
    >
    > Ach, ist das so?

    Scheint so. Und du reitest dich tiefer und tiefer rein.

  12. Re: Aha. Und Kochsalz nennen wir demnächst

    Autor: SoniX 20.01.12 - 10:02

    0xDEADC0DE schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Keridalspidialose schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Guck dir Kochsalzkristalle mal genauer an.
    >
    > Das solltest du mal machen, dann wirst du den Unterschied zwischen Kochsalz
    > und natürlichem Salz kennenlernen.

    Was willst du damit sagen?
    Dass natürliches Salz aufgrund von Verunreinigungen und zu kleiner Körnung nichtmehr durchsichtig scheint? .....

    > > *facepalm*
    >
    > Die darfst du selbst tragen...

    Wer im Glashaus sitzt....

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Sparkassenverband Bayern, Bayern
  2. Interhyp Gruppe, München
  3. BWI GmbH, Nürnberg, München, Rheinbach
  4. T-Systems Multimedia Solutions GmbH, Dresden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. (-30%) 4,61€
  3. 4,99€
  4. 4,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck


    Elektromobilität: Was hat ein Kanu mit Autos zu tun?
    Elektromobilität
    Was hat ein Kanu mit Autos zu tun?

    Veteranen der deutschen Autoindustrie wollen mit Canoo den Fahrzeugbau und den Vertrieb revolutionieren. Zunächst scheitern die großen Köpfe aber an den kleinen Hürden der Startupwelt.
    Ein Bericht von Dirk Kunde

    1. EU Unfall-Fahrtenschreiber in Autos ab 2022 Pflicht
    2. Verkehrssenatorin Fahrverbot für Autos in Berlin gefordert
    3. Ventomobil Mit dem Windrad auf Rekordjagd

    Online-Banking: In 150 Tagen verlieren die TAN-Zettel ihre Gültigkeit
    Online-Banking
    In 150 Tagen verlieren die TAN-Zettel ihre Gültigkeit

    Zum 14. September 2019 wird ein wichtiger Teil der Zahlungsdiensterichtlinie 2 für die meisten Girokonto-Kunden mit Online-Zugang umgesetzt. Die meist als indizierte TAN-Liste ausgegebenen Transaktionsnummern können dann nicht mehr genutzt werden.
    Von Andreas Sebayang

    1. Banking-App Comdirect empfiehlt, Sicherheitswarnung zu ignorieren

    1. Joe Armstrong: Der Erlang-Erfinder ist gestorben
      Joe Armstrong
      Der Erlang-Erfinder ist gestorben

      Der Informatiker Joe Armstrong gilt als Erfinder der Programmiersprache Erlang und war Experte für verteilte und fehlertolerante Systeme. Armstrong erlag nun den Folgen einer Lungenerkrankung.

    2. Tchap: Forscher gelingt Anmeldung im Regierungschat Frankreichs
      Tchap
      Forscher gelingt Anmeldung im Regierungschat Frankreichs

      Kurz nach dem Start ist es einem Sicherheitsforscher gelungen, sich unberechtigt bei der Whatsapp-Alternative der französischen Regierung anzumelden. Der Forscher fand weitere vermeintliche Fehler, die laut den Entwicklern der Matrix-Software aber keine sind.

    3. Facebook, Instagram, Whatsapp: Sri Lanka blockiert nach Anschlägen Social Media
      Facebook, Instagram, Whatsapp
      Sri Lanka blockiert nach Anschlägen Social Media

      Nach den Anschlägen in Sri Lanka wird in dem Land der Zugriff auf Messenger-Dienste wie Whatsapp oder Social-Media-Plattformen wie Facebook blockiert. Das soll die Verbreitung von Falschinformationen verhindern.


    1. 12:06

    2. 11:32

    3. 11:08

    4. 12:55

    5. 11:14

    6. 10:58

    7. 16:00

    8. 15:18