1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › HEL-Effektor: Deutsche…

Reichweite? Kollateralschäden?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Reichweite? Kollateralschäden?

    Autor: Lemo 22.02.16 - 13:55

    Auf welche Distanz ist das Teil denn effektiv gefährlich? Nicht, dass in eine Richtung gezielt wird und am Ende das 10 Kilometer entfernte Fischerboot in Flammen aufgeht...

  2. Re: Reichweite? Kollateralschäden?

    Autor: Nomis est 22.02.16 - 14:04

    reichweite keine ahnung, aber der laser muss auf das zielobjekt fokussiert werden, ansonsten würde 10KW nicht reichen ;)

    gruss

  3. Re: Reichweite? Kollateralschäden?

    Autor: tingelchen 22.02.16 - 14:16

    Nun ja... Das Fischerboot kann sie Glücklich schätzen das es so was wie die Erdkrümmung gibt. Bei 10km macht die sich schon bemerkbar :)

    Aber da man hier Granaten oder andere kleinere Flugkörper abfangen will, muss man das Ziel zum einen Fokusieren (wie schon erwähnt) und zum anderen werden solche Sprengkörper in der Regel "geworfen". Womit der Laser in den Himmel ragt. Oder aber ins Wasser, wenn es ein kleines Boot ist.

    Der Fokus spielt aber eine wichtige Rolle. Angenommen man zielt auf eine anfliegende Granate und im Schussbereich fliegt ein Flugzeug. Der Fokus liegt auf der Granate. Sollte der Laser also sein Ziel verfehlen, sorgt die Fokusierung für eine Streuung nach dem Fokus Punkt. Womit die Energie des Lasers mit zunehmender Reichweite rapide abnimmt.

  4. Re: Reichweite? Kollateralschäden?

    Autor: Lemo 22.02.16 - 18:09

    Das wäre jetzt die Frage. Wenn wirklich eine Drohne fokussiert werden soll, dann kann es schon auch für Flugzeuge gefährlich werden.

  5. Re: Reichweite? Kollateralschäden?

    Autor: ZwischendenZeilenLeser 22.02.16 - 18:19

    In einer Region, in der Kampfhandlungen stattfinden, sind im Normalfall auch keine Zivilflugzeuge unterwegs. Und wenn doch, kann es auch heute schon ohne Laserwaffen blöd laufen (siehe MH17).

  6. Re: Reichweite? Kollateralschäden?

    Autor: crayven 22.02.16 - 19:03

    Lemo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das wäre jetzt die Frage. Wenn wirklich eine Drohne fokussiert werden soll,
    > dann kann es schon auch für Flugzeuge gefährlich werden.

    Nein, kann es nicht. Siehe Physik und Optik.

  7. Re: Reichweite? Kollateralschäden?

    Autor: Lemo 22.02.16 - 19:45

    crayven schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Lemo schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Das wäre jetzt die Frage. Wenn wirklich eine Drohne fokussiert werden
    > soll,
    > > dann kann es schon auch für Flugzeuge gefährlich werden.
    >
    > Nein, kann es nicht. Siehe Physik und Optik.

    Bin mehr so der Akustik-Typ.

  8. Re: Reichweite? Kollateralschäden?

    Autor: der_wahre_hannes 22.02.16 - 20:03

    tingelchen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nun ja... Das Fischerboot kann sie Glücklich schätzen das es so was wie die
    > Erdkrümmung gibt. Bei 10km macht die sich schon bemerkbar :)

    Aber die Erde ist doch flach!!!!!!!!!!!1111hundertzehn

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Inhouse Consultant Reporting (w/m/d)
    Schwarz Produktion Stiftung & Co. KG, Weißenfels
  2. KIS-Betreuer iMedOne (m/w/d)
    Helios IT Service GmbH, Leipzig
  3. Testingenieur (w/m/d) in der Automobilindustrie
    Vdynamics GmbH, München
  4. SAP Inhouse Consultant (m/w/d) mit Schwerpunkt Logistik Module
    Covivio Immobilien GmbH, Oberhausen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (bis zu 50% Rabatt und Gratis-Kopfhörer)
  2. Nur noch bis Mitternacht Black Friday Woche
  3. (u. a. BenQ Mobiuz EX2710Q 27 Zoll IPS WQHD 165Hz für 389€)
  4. Bis zu 60 Prozent sparen


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de