Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Hört aufs Wort: Samsung stellt…

Hört sich toll an

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Hört sich toll an

    Autor: BiGfReAk 20.03.17 - 16:35

    Nur traue ich das Samsung nicht zu. Nicht mal Amazon, Google, Microsoft und Apple traue ich das in den nächsten Jahren zu. Was Samsung eher hinkriegt ist es schlecht zu kopieren. So etwas innovatives selbst zu entwickeln ist für die ein Ding der Unmöglichkeit.

    Nicht falsch verstehen, ich bin kein Samsung Hater. Hatte selbst mal ein Galaxy Telefon. Und nein ich habe oder hatte nie ein Apple.
    Ich betrachte die Dinge nur objektiv.

  2. Re: Hört sich toll an

    Autor: subjord 20.03.17 - 17:38

    Die haben ja jemanden aufgekauft, der soetwas kann. Wobei dessen Technik natürlich nicht so herausgestochen ist, wie die Pressemitteilung von Samsung. Ich finde es ganz gut, dass auf dem Markt der Sprachassistenten so viel Konkurenz ist. Die können unterschiedliche Ansätze erproben. Dort geht, anders als auf dem Smartphonemarkt allgemein, ganz schön die Post ab.

  3. Re: Hört sich toll an

    Autor: Niaxa 21.03.17 - 09:00

    Sehr objektiv bist du... DIE SCHAFFEN DAS NED, DIE KÖNNEN DAS NED, DIE SIND ZU BLÖD FÜR DAS! Hmhmm ^^. Sry disqualifiziert!

  4. Re: Hört sich toll an

    Autor: Fame 21.03.17 - 11:22

    Niaxa schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sehr objektiv bist du... DIE SCHAFFEN DAS NED, DIE KÖNNEN DAS NED, DIE SIND
    > ZU BLÖD FÜR DAS! Hmhmm ^^. Sry disqualifiziert!

    Vielleicht meint er auch realistisch ... :-O

  5. Re: Hört sich toll an

    Autor: onkel hotte 21.03.17 - 12:32

    Fame schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Niaxa schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Sehr objektiv bist du... DIE SCHAFFEN DAS NED, DIE KÖNNEN DAS NED, DIE
    > SIND
    > > ZU BLÖD FÜR DAS! Hmhmm ^^. Sry disqualifiziert!
    >
    > Vielleicht meint er auch realistisch ... :-O

    Schliesst vielleicht vom Samsung WhatsApp Klon (wie hiess der noch ??) auf Bixby

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. PHOENIX CONTACT Electronics GmbH, Bad Pyrmont
  2. Carmeq GmbH, Berlin
  3. Vodafone GmbH, Düsseldorf
  4. Lidl Digital, Leingarten

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 61,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  2. Digitale Assistenten Hey, Google und Alexa, mischt euch nicht überall ein!
  3. MX Low Profile im Hands On Cherry macht die Switches flach

EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform
  3. Breitbandausbau Oettinger bedauert Privatisierung der Telekom

Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

  1. LTE: Taiwan schaltet nach 2G- auch 3G-Netz ab
    LTE
    Taiwan schaltet nach 2G- auch 3G-Netz ab

    In Taiwan ist in diesem Jahr Schluss mit 3G. Das Land hat dann nur noch ein LTE-Netz. 2G wurde vor sechs Monaten eingestellt.

  2. Two Point Hospital: Sega stellt Quasi-Nachfolger zu Theme Hospital vor
    Two Point Hospital
    Sega stellt Quasi-Nachfolger zu Theme Hospital vor

    Ehemalige Entwickler von Studios wie Bullfrog und Lionhead stellen ihr neuestes Projekt vor: Two Point Hospital wird eine Art Nachfolger des Klassikers Theme Hospital - es geht also um Krankenhaus plus kranken Humor.

  3. Callya: Vodafones Prepaid-Tarife erhalten mehr Datenvolumen
    Callya
    Vodafones Prepaid-Tarife erhalten mehr Datenvolumen

    Vodafone stockt die Prepaid-Tarife Callya auf und versieht sie mit mehr ungedrosseltem Datenvolumen. Auch Zusatzoptionen erhalten mehr ungedrosseltes Datenvolumen.


  1. 19:16

  2. 17:48

  3. 17:00

  4. 16:25

  5. 15:34

  6. 15:05

  7. 14:03

  8. 12:45