Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Honor 10 vs. Oneplus 6…

Galaxy S8 und S9

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Galaxy S8 und S9

    Autor: ChoMar 06.06.18 - 09:56

    In der Preisklasse (450 ¤ - 650 ¤) sind auch das Galaxy S8 und Galaxy S9 unterwegs. Und gerade das S8 bietet eine MENGE fürs Geld.

  2. Re: Galaxy S8 und S9

    Autor: pumok 06.06.18 - 13:29

    Habe mich seit dem S3 nicht mehr mit den Samsung Geräten auseinandergesetzt. Was bietet denn das S8 was das Honor 10 nicht hat und den Preisunterschied rechtfertigt?

  3. Re: Galaxy S8 und S9

    Autor: sofries 06.06.18 - 14:43

    Das Galaxy S9 gab es bei Media Markt für insgesamt 520¤ inkl. 2 Jahre Allnet Flat und 1GB Volumen im D2 Netz (ohne LTE). Selbst wenn man nur 5¤ für den Vertrag berechnen würde, bekäme man also für Max. 400¤ ein Galaxy S9. Dass sich hier jemand ein Honor 10 mit schlechterem Display, schlechterer Kamera und schlechterem SoC kauft, kann ich nicht ganz verstehen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 06.06.18 14:43 durch sofries.

  4. Re: Galaxy S8 und S9

    Autor: pumok 06.06.18 - 15:19

    Was soll ich als Schweizer mit einem 2 Jahres Abo von D2 anfangen? Das S9 kostet mich also weiterhin 520¤.
    Ohne LTE? Ernsthaft? Aktuell siehts so aus, wie wenn es bei uns im Q4 2018 mit 5G losgehen wird und da soll ich einen Vertrag abschliessen, der noch nicht mal den Vorgänger anbietet?

    Gut, das Display, die Kamera und die CPU sollen schlechter sein.
    Ich finde das Display meines Honor 9 im Vergleich zum S8 der Tochter sehr gut. Müsste ich vielleicht mal genauer hinschauen...
    Ja, die Honor Kamera gewinnt bei schlechtem Licht keinen Preis. Ansonsten finde ich sie aber super und dafür gebe ich nicht mehr Geld aus, da mir die Kamera dicke reicht.
    Was ist denn abgesehen der synthetischen Benchmarks an dem SoC schlechter? Für meinen Bedarf hat der Kirin 960 so viel Leistungsreserven, dass ich auch da kein zusätzliches Geld ausgebe.

    Ich dachte, die Samsung Geräte bieten ev. mehr Sensoren oder so, welche den Preisunterschied rechtfertigen würden. Ist das nicht der Fall?

  5. Re: Galaxy S8 und S9

    Autor: Markus08 07.06.18 - 10:48

    sofries schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das Galaxy S9 gab es bei Media Markt für insgesamt 520¤ inkl. 2 Jahre
    > Allnet Flat und 1GB Volumen im D2 Netz (ohne LTE). Selbst wenn man nur 5¤
    > für den Vertrag berechnen würde, bekäme man also für Max. 400¤ ein Galaxy
    > S9. Dass sich hier jemand ein Honor 10 mit schlechterem Display,
    > schlechterer Kamera und schlechterem SoC kauft, kann ich nicht ganz
    > verstehen.

    Man darf auch nicht vergessen dass es genug Leute gibt die einfach kein Samsung mehr wollen.
    Ich hatte früher auch nur Samsung, aber nachdem die Qualität und der Service immer schlechter wurden bin ich erst auf LG umgestiegen und habe aktuell für mich Apple und für den Rest der Familie Huawai.
    Außerdem darfst du preislich kein Handy mit Vertrag mit einem ohne Vertrag vergleichen. Wenn ich das Huawai mit dem gleichen Vertrag bekommen würde, dann wäre das wahrscheinlich auch wieder ne ganze Ecke günstiger.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 07.06.18 10:50 durch Markus08.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ING-DiBa AG, Nürnberg
  2. PSYCHIATRISCHE KLINIK UELZEN gemeinnützige GmbH, Uelzen
  3. BWI GmbH, Meckenheim
  4. über 3C - Career Consulting Company GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 289€
  3. 449€
  4. 73,90€ + Versand


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobile-Games-Auslese: Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor
Mobile-Games-Auslese
Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor

Ein Dieb mit Dolch in Daggerhood, dazu ein (historisch verbürgter) Arzt in Astrologaster sowie wunderschön aufbereitetes Free-to-Play-Mittelalter in Marginalia Hero: Golem.de stellt die spannendsten neuen Mobile Games vor.
Von Rainer Sigl

  1. Hyper Casual Games 30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung
  2. Mobile-Games-Auslese Rollenspiel-Frühling mit leichten Schusswechseln
  3. Gaming Apple Arcade wird Spiele-Flatrate für iOS und MacOS

Ada und Spark: Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen
Ada und Spark
Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen

Viele Sicherheitslücken in Software sind auf Programmierfehler zurückzuführen. Diese Fehler lassen sich aber vermeiden - und zwar unter anderem durch die Wahl einer guten Programmiersprache. Ada und Spark gehören dazu, leider sind sie immer noch wenig bekannt.
Von Johannes Kanig

  1. Das andere How-to Deutsch lernen für Programmierer
  2. Programmiersprachen, Pakete, IDEs So steigen Entwickler in Machine Learning ein

WD Blue SN500 ausprobiert: Die flotte günstige Blaue
WD Blue SN500 ausprobiert
Die flotte günstige Blaue

Mit der WD Blue SN500 bietet Western Digital eine spannende NVMe-SSD an: Das M.2-Kärtchen basiert auf einem selbst entwickelten Controller und eigenem Flash-Speicher. Das Resultat ist ein schnelles, vor allem aber günstiges Modell als bessere Alternative zu Sata-SSDs.
Von Marc Sauter

  1. WD Black SN750 ausprobiert Direkt hinter Samsungs SSDs
  2. WD Black SN750 Leicht optimierte NVMe-SSD mit 2 TByte
  3. Ultrastar DC ME200 Western Digital baut PCIe-Arbeitsspeicher mit 4 TByte

  1. Funklöcher: Telekom weist Vorwürfe zu schlechtem Antennenstandort zurück
    Funklöcher
    Telekom weist Vorwürfe zu schlechtem Antennenstandort zurück

    Nach den Vorwürfen eines Ortsteilbürgermeisters bei der Standortauswahl in einem Ort in Thüringen sieht sich die Telekom missverstanden. Auch sei die Ausleuchtung beider Ortsteile mit einer Antenne nicht möglich, sagt ein Sprecher.

  2. Bethesda: Wolfenstein Youngblood erscheint mit Nazis und Hakenkreuzen
    Bethesda
    Wolfenstein Youngblood erscheint mit Nazis und Hakenkreuzen

    Kein anonymes Regime, sondern Nazis und keine erfundenen Symbole, sondern Hakenkreuze: Wolfenstein Youngblood und das VR-Actionspiel Cyberpilot erscheinen auch in Deutschland in einer ungeschnittenen Version.

  3. Roli Lumi: Mit LED-Keyboard und Guitar-Hero-Klon musizieren lernen
    Roli Lumi
    Mit LED-Keyboard und Guitar-Hero-Klon musizieren lernen

    Roli will Anfängern den Einstieg in das Musikmachen erleichtern und finanziert deshalb auf Kickstarter das Roli-Lumi-Keyboard mit passender App. Nutzer lernen damit, Lieder zu spielen, indem das Keyboard die richtigen Tasten aufleuchten lässt. Es lassen sich zwei Keyboards zu einem größeren zusammenstecken.


  1. 18:13

  2. 17:54

  3. 17:39

  4. 17:10

  5. 16:45

  6. 16:31

  7. 15:40

  8. 15:27