1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Hyperloop-Challenge: Der…

Das beste System, nicht den Business-Case

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Das beste System, nicht den Business-Case

    Autor: cpt.dirk 20.02.17 - 00:30

    Mein ehem. Englischdozent, ein Australier sagte:

    "The Germans are doing a great job in making the best machines availible.
    Problem is: they don't know how to sell stuff.

    The Americans are great in presenting and marketing their products instead and that's why they usually make the deal."

    Ergo am Ende schnappt sich jemand Anderes die Idee und macht sie zu Geld.

  2. Re: Das beste System, nicht den Business-Case

    Autor: Kaeptn Quasar 20.02.17 - 14:20

    cpt.dirk schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mein ehem. Englischdozent, ein Australier sagte:
    >
    > "The Germans are doing a great job in making the best machines availible.
    > Problem is: they don't know how to sell stuff.
    >
    > The Americans are great in presenting and marketing their products instead
    > and that's why they usually make the deal."
    >
    > Ergo am Ende schnappt sich jemand Anderes die Idee und macht sie zu Geld.


    Mhh und wir hatten in Deutschland schonmal den Tansrapid und diese Technik hat sich auch nie durchgesetzt.

    Ich gebe dir aber Recht, daß Amerikaner immer laut sind und sich besser präsentieren können, aber sie verlieren auch genügend Deals, da es an Substanz fehlt. :D

  3. Re: Das beste System, nicht den Business-Case

    Autor: cpt.dirk 21.02.17 - 03:02

    Tja, angeblich gab es in China einen Horrorcrash mit dem Transrapid, über den aber nichts berichtet wurde. Da ist es dann von Vorteil, wenn's vorher nicht so laut war.

  4. Re: Das beste System, nicht den Business-Case

    Autor: Ford Prefect 21.02.17 - 14:09

    cpt.dirk schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Tja, angeblich gab es in China einen Horrorcrash mit dem Transrapid, über
    > den aber nichts berichtet wurde. Da ist es dann von Vorteil, wenn's vorher
    > nicht so laut war.

    Fake News? Auch in China kann man einen Zugunfall nicht totschweigen. Meine Recherche zu diesem angeblichen Horrorcrash ergab absolut nichts.

  5. Re: Das beste System, nicht den Business-Case

    Autor: cpt.dirk 21.02.17 - 23:15

    Das ist Möglich.
    Ich sagte ja auch "angeblich", weil ich die Information selbst nicht anderweitig überprüfen kann. Wenn Google nichts liefert, muss das aber nichts heißen.

  6. Re: Das beste System, nicht den Business-Case

    Autor: lemmer 23.02.17 - 14:35

    >Ford Prefect schrieb:
    >--------------------------------------------------------------------------------
    >Meine Recherche zu diesem angeblichen Horrorcrash ergab absolut nichts.

    Das liegt daran, dass es schlicht keinen gab.
    Die Magnetschwebebahn pendelt seit Eröffnung problemlos zwischen Flughafen und Stadtzentrum.
    Was es gab, war ein Unfall mit Hochgeschwindigkeitszügen (den chin. ICE), bei welchem auch viele Todesopfer zu beklagen waren.
    Der einzige Unfall mit Todesopfern einer Magnetschwebebahn, ereignete sich auf der Teststrecke der Magnetschwebahn in Deutschland.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. iComps GmbH, Bad Schwalbach
  2. Computacenter AG & Co. oHG, Erfurt
  3. Fraunhofer-Institut für Sichere Informationstechnologie SIT, Darmstadt, deutschlandweit
  4. Technische Hochschule Rosenheim, Rosenheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X für 359€, Ryzen 7 5800X für 489€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Wissen für ITler: 11 tolle Tech-Podcasts
Wissen für ITler
11 tolle Tech-Podcasts

Die Menge an Tech-Podcasts ist schier unüberschaubar. Wir haben ein paar Empfehlungen, die die Zeit wert sind.
Von Dennis Kogel


    XPS 13 (9310) im Test: Dells Ultrabook ist besser denn je
    XPS 13 (9310) im Test
    Dells Ultrabook ist besser denn je

    Wir dachten ja, bis auf den Tiger-Lake-Chip habe Dell am XPS 13 nichts geändert. Doch es gibt einige willkommene Änderungen.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. Dell-Ultrabook XPS 13 mit weniger vertikalen Pixeln
    2. Notebooks Dells XPS 13 mit Intels Tiger Lake kommt
    3. XPS 13 (9300) im Test Dells i-Tüpfelchen

    Passwortmanager: Das letzte Mal Lastpass verwenden
    Passwortmanager
    Das letzte Mal Lastpass verwenden

    Der Passwortmanager Lastpass schränkt seinen kostenlosen Dienst massiv ein. Wir zeigen Alternativen, die obendrein sicherer sind.
    Von Moritz Tremmel

    1. Autofill Microsoft testet Passwortmanager
    2. Sicherheitslücke Admin-Passwort für Rettungsdienst-System ungeschützt im Netz
    3. Sicherheitslücke 800 Zugangsdaten waren auf CSU-Webserver auslesbar