1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Intel: Access-Point für Schulen…

Was bringt der Akku

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Was bringt der Akku

    Autor: towel 23.01.15 - 17:40

    Was bringt es wenn der AP auf Akku läuft, wenn die restliche Infrastruktur keinen Strom mehr hat?

  2. Re: Was bringt der Akku

    Autor: baz 23.01.15 - 17:42

    Tablets und Laptops können weiterhin Daten untereinander austauschen.

    Ich sehe da schon einen Mehrwert, wenn man in einer Gegend wohnt in der der Strom mehrmals am Tag ausfällt.

  3. Re: Was bringt der Akku

    Autor: Dermog 23.01.15 - 19:07

    Weil in einer Gegend in der es keine stabile Stromversorgung gibt, auch jeder mit Tablet und Laptop in die Schule geht...
    Sollte da dann wirklich irgendwo eine Uni stehen, dann ist davon auszugehen, dass die ihre eigene Stromversorgung sicherstellen.
    Trotzdem ist ein eine Pufferbatterie nie verkehrt :)

  4. Re: Was bringt der Akku

    Autor: Niantic 24.01.15 - 17:37

    Dermog schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Weil in einer Gegend in der es keine stabile Stromversorgung gibt, auch
    > jeder mit Tablet und Laptop in die Schule geht...
    > Sollte da dann wirklich irgendwo eine Uni stehen, dann ist davon
    > auszugehen, dass die ihre eigene Stromversorgung sicherstellen.
    > Trotzdem ist ein eine Pufferbatterie nie verkehrt :)


    ^^ nicht zu vergessen das die da auch immer perfekt ausgebaute lte Netzwerke haben...

  5. Re: Was bringt der Akku

    Autor: baz 26.01.15 - 14:08

    Es gibt durchaus Hilfsprojekte die Schulen in 3. Welt Ländern Laptops und/oder Tablets spenden. So weit hergeholt ist das nicht.

    @Niantic: Nein, dafür haben sie ja den WLAN Router um den es hier geht ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DER PUNKT GmbH - Agentur für Design & Lösung, Karlsruhe
  2. Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung, Bonn
  3. Deutsche Post IT Services GmbH, Bonn
  4. B.i.Team Gesellschaft für Softwareberatung mbH, Karlsruhe/Durlach

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)
  2. (u. a. PS5 + HD Kamera für 549,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme