Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Intel erwägt Kooperationen für…

Stromspar-Atom-Chipsätze ?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Stromspar-Atom-Chipsätze ?

    Autor: Siga9876 21.08.09 - 19:30

    Gibts inzwischen akzeptable (angesichts aktueller Technik akzeptabel, also kein Trabbi oder Sprittfresser vom Schrottplatz sondern ein Smart um Autovergleiche zu nutzen) Chipstätze von Intel für Netbooks ?

    Netbooks mit NVidias Chipsätzen gibts/gabs ja angeblich nicht, weil Intel die Chipsätze+Atoms für billiger verkauft als die Atoms alleine. Wenn man was dazugeschenkt kriegt, ist das bei hochstück-zahligen/günstige Produkten normalerweise keine Auszeichnug (Beim Spezialrad, BMW oder Luxus-Schlitten ist das normal).

    Man entscheidet eh nur für 2 Jahre. Mehr als ein paar Halbzüge vorauszudenken lohnt bei den meisten Schachgegnern ja auch nicht und die Möglichkeiten steigen exponentiell und das sind Schrott-Gegner nicht wert.
    Wenn Golem besser wäre, würden sie die Announcemente von 1990-1999 heraussuchen wo Extreme-UV oder was auch immer schon für 2005 o.ä. vorausgesagt wurden.

  2. Re: Stromspar-Atom-Chipsätze ?

    Autor: asdfsfe 22.08.09 - 13:39

    Ja, es gibt stromsparende Chipsätze, ABER dir sollte klar sein das Intel dies nicht durch Know-How erreicht, sondern durch völlige kastration der Chips.

    Wenn du wirklich Stromsparende Techniken (CPU/Chipsätze) haben willst, VERGISS schleunigst diesen x86 Abfall.
    Schau in die ARM oder MIPS Ecke, allerdings wirst du dann auf dein "geliebtes" Windows verzichten müssen. (es soll gerüchteweise Menschen geben, die deswegen sogar froh sind ^^)

  3. Re: Stromspar-Atom-Chipsätze ?

    Autor: Siga9876 22.08.09 - 16:44

    Ich wäre sogar für AMULET (iirc ARM taktfrei) aber Windows-Soft muss schon laufen. Notfalls mit wine.

    Aber nur leistung/mips ist nur leistung/mips und nicht Leistung die man ein wenig doch braucht.
    Dank Web-Apps u.ä. braucht normalo Windows immer weniger. Har har har. Leider sind böse Firmen (Elster vom FInanzamt als erstes, datev sicher gleich danach usw) nicht bereit, Java-Soft zu entwicken.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. M-net Telekommunikations GmbH, München
  2. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Fürstenfeldbruck
  3. Heise Medienwerk GmbH & Co. KG, Rostock
  4. IN-Software GmbH, Nordbayern

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Recruiting: Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird
Recruiting
Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Gerade im IT-Bereich können Unternehmen sehr schnell wachsen. Dabei können der Fachkräftemangel und das schnelle Onboarding von neuen Mitarbeitern zum Problem werden. Wir haben uns bei kleinen Startups und Großkonzernen umgehört, wie sie in so einer Situation mit den Herausforderungen umgehen.
Von Robert Meyer

  1. Recruiting Alle Einstellungsprozesse sind fehlerhaft
  2. LoL Was ein E-Sport-Trainer können muss
  3. IT-Arbeit Was fürs Auge

Surface Hub 2S angesehen: Das Surface Hub, das auch in kleine Meeting-Räume passt
Surface Hub 2S angesehen
Das Surface Hub, das auch in kleine Meeting-Räume passt

Ifa 2019 Präsentationen teilen, Tabellen bearbeiten oder gemeinsam auf dem Whiteboard skizzieren: Das Surface Hub 2S ist eine sichtbare Weiterentwicklung des doch recht klobigen Vorgängers. Und Microsofts Pläne sind noch ambitionierter.
Ein Hands on von Oliver Nickel

  1. Microsoft Nutzer berichten von defektem WLAN nach Surface-Update
  2. Surface Microsofts Dual-Screen-Gerät hat zwei 9-Zoll-Bildschirme
  3. Centaurus Microsoft zeigt intern ein Surface-Gerät mit zwei Displays

E-Auto: Byton zeigt die Produktionsversion des M-Byte
E-Auto
Byton zeigt die Produktionsversion des M-Byte

IAA 2019 Die Premiere von Byton in Frankfurt ist überraschend. Da der M-Byte im kommenden Jahr in China startet, ist die Vorstellung des produktionsreifen Elektroautos in Deutschland etwas Besonderes.
Ein Bericht von Dirk Kunde


    1. Adyen: Ebay Deutschland kassiert nun selbst
      Adyen
      Ebay Deutschland kassiert nun selbst

      Ebay verspricht seinen Verkäufern, dass die Kosten für sie sinken würden. Der Austausch von Paypal als wichtigsten Zahlungsabwickler läuft an.

    2. Android: Vivo stellt Smartphone mit ultraschmalem Display-Rahmen vor
      Android
      Vivo stellt Smartphone mit ultraschmalem Display-Rahmen vor

      Das neue Nex 3 von Vivo kommt wahlweise nicht nur mit 5G-Unterstützung, sondern auch mit einem auffälligen Display: Der Hersteller gibt den Anteil des Bildschirms an der Frontfläche mit 99,6 Prozent an. Möglich machen das ein stark gekrümmter Display-Rand und der Verzicht auf Knöpfe.

    3. BSI: iOS-App der Telekom für vertrauliche Gespräche freigegeben
      BSI
      iOS-App der Telekom für vertrauliche Gespräche freigegeben

      Neben Kryptohandys dürfen Behördenmitarbeiter nun auch auf iPhones Vertrauliches miteinander besprechen - vorausgesetzt, sie verwenden eine App der Telekom.


    1. 19:09

    2. 17:40

    3. 16:08

    4. 15:27

    5. 13:40

    6. 13:24

    7. 13:17

    8. 12:34