1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › International Drone Day: Total…

14.03. Schlachtermessertag

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 14.03. Schlachtermessertag

    Autor: dabbes 13.03.15 - 13:41

    Alle Schlachtermesserbesitzer treffen sich an diesem Tag und werfen die Messer nach oben.
    Damit zeigt man, dass diese nicht per se schlecht sind.


    Grundsätzlich ist keine Sache gut oder böse, es kommt halt darauf an, was damit gemacht wird.

  2. Re: 14.03. Schlachtermessertag

    Autor: PlanNine 13.03.15 - 14:01

    Ich glaube es geht nicht darum ob gut und böse. Es geht darum das die Gesetzgeber oftmals vieles als generell böse ansehen. Nur weil jemand Mist baut dürfen es alle nicht mehr und es ist strafbar.

  3. Re: 14.03. Schlachtermessertag

    Autor: TheUnichi 13.03.15 - 14:05

    dabbes schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Alle Schlachtermesserbesitzer treffen sich an diesem Tag und werfen die
    > Messer nach oben.
    > Damit zeigt man, dass diese nicht per se schlecht sind.
    >
    > Grundsätzlich ist keine Sache gut oder böse, es kommt halt darauf an, was
    > damit gemacht wird.

    Wer bitte findet denn Schlacht-Messer schlecht?

    Wie will man sonst seine Kühe in Rouladen schnibbeln?

  4. Re: 14.03. Schlachtermessertag

    Autor: PlanNine 13.03.15 - 14:09

    Hoffentlich nicht aus den glücklichen Kühe. Die sollten erst mal die unglücklichen nehmen.
    :-)

  5. Re: 14.03. Schlachtermessertag

    Autor: Moe479 13.03.15 - 17:24

    warum, die unglücken könnten noch glücklich werden und glückliche schmecken doch viel besser ... mamjam ... MUHHHHH!

  6. Re: 14.03. Schlachtermessertag

    Autor: TheBigLou13 14.03.15 - 04:03

    dabbes schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >Benutzer wird von Ihnen ignoriert.

    Und womit? Mit Recht

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Anwender- und Standort Support (m/w/d)
    Radeberger Gruppe KG, Radeberg
  2. Referent für Projektmanagement mit Fokus Dokumentenmanagement (m/w/d)
    TenneT TSO GmbH, Bayreuth
  3. Koordinator (m/w/d) Digitalisierungsprozesse
    Vereinigte Papierwarenfabriken GmbH, Feuchtwangen
  4. Applikationsmanager (w/m/d) mit Schwerpunkt SAP|PM und CS
    Stadtwerke Karlsruhe GmbH, Karlsruhe

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Nintendo Switch Pro Controller + Monster Hunter Rise für 89,99€, Nacon Gaming-Stuhl für...
  2. (u. a. MSI GP66 Leopard 15,6 Zoll FHD 144 Hz i7-10750H+HM470 RTX 3070 16GB 512GB)
  3. 664,05€
  4. (u. a. Schlagbohrmaschine für 55,99€, Akku-Rasenmäher für 140,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Plingstore: Gefährliche Sicherheitslücken in Linux-Appstores
    Plingstore
    Gefährliche Sicherheitslücken in Linux-Appstores

    Der KDE-Store und andere Linux-Appstores haben eine schwere Sicherheitslücke. Es gelang den Findern nicht, dies den Verantwortlichen zu melden.

  2. Kriminalität: Dresdnerin wegen Mordauftrag im Darknet angeklagt
    Kriminalität
    Dresdnerin wegen Mordauftrag im Darknet angeklagt

    Eine 41-Jährige aus Dresden ist angeklagt, im Darknet einen Mord in Auftrag gegeben zu haben. Für die Ermordung der neuen Freundin ihres Ex-Mannes soll sie 0,2 Bitcoin geboten haben.

  3. Ether und Co. sinken: Bitcoin rutscht unter 30.000 US-Dollar
    Ether und Co. sinken
    Bitcoin rutscht unter 30.000 US-Dollar

    China geht hart gegen Kryptomining und -handel vor - die Anleger scheinen nervös zu werden. Die Kurse sinken kräftig.


  1. 16:00

  2. 15:49

  3. 15:39

  4. 15:35

  5. 15:16

  6. 15:00

  7. 15:00

  8. 14:41