1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › IT-Studium: Kein Abitur? Kein…

IT-Studium: Kein Abitur? Kein Problem!

Martin Fricke studiert Informatik, obwohl er kein Abitur hat. Das darf er, weil Universitäten Berufserfahrung für die Zulassung anerkennen. Davon profitieren Menschen wie Unternehmen gleichermaßen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. FH 11

    floxiii | 05.09.19 05:36 13.09.19 08:14

  2. Was das Abitur in der IT? 3

    spyro2000 | 07.09.19 14:41 09.09.19 15:01

  3. kenn ich... 17

    vaiquero | 04.09.19 15:17 09.09.19 09:42

  4. Unfair? (Seiten: 1 2 ) 32

    Gro676 | 04.09.19 15:45 06.09.19 14:24

  5. IT Studium für mehr Kohle? (Seiten: 1 2 ) 35

    lenox | 04.09.19 12:37 06.09.19 11:36

  6. Staatl. geprü. Techniker? 10

    Jonsch | 04.09.19 12:05 05.09.19 18:10

  7. Guter Artikel 5

    tekzas | 04.09.19 12:50 05.09.19 15:47

  8. Speziell Infomatik: Fehlende Mathematik-Grundlagen 15

    mad_zero | 04.09.19 12:19 05.09.19 13:50

  9. 10'000¤/a höherer verdienst vs. 5 Jahre Verdienstausfall 13

    Eheran | 04.09.19 15:11 05.09.19 11:59

  10. Re: Unfair?

    a user | 05.09.19 10:35 Das Thema wurde verschoben.

  11. Uni/Ausbildung/Abitur/Dual 1

    ubuntu_user | 05.09.19 09:23 05.09.19 09:23

  12. Aufnahmeprüfung 8

    CraWler | 04.09.19 14:54 05.09.19 08:02

  13. Falls man mal wieder Lust haben sollte, SQL-Abfragen in Relationenalgebra auszudrücken. 1

    DebugErr | 04.09.19 22:34 04.09.19 22:34

  14. @Golem Hochschule vs. Universität 12

    ChrisE | 04.09.19 12:38 04.09.19 19:58

  15. Falsche Richtung 11

    GwhE | 04.09.19 12:42 04.09.19 16:08

  16. Re: IT Studium für mehr Kohle?

    lattenegal | 04.09.19 14:30 Das Thema wurde verschoben.

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Hamburg
  2. NEW AG, Mönchengladbach
  3. Deutsche Rentenversicherung Rheinland, Düsseldorf
  4. M+C SCHIFFER GmbH, Neustadt (Wied)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de