1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kirin 970: Huawei-Chip hat AI…

Hört sich richtig interessant an.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Hört sich richtig interessant an.

    Autor: John2k 04.09.17 - 08:37

    Interessiere mich schon länger für das Mate 9, aber wenn das 10er kommt, lohnt sich der Kauft kaum im Moment. Bei all den Features hört sich das aber nach einem sehr teuren Mate 10 an :-/ Ich glaube laut Grerüchten sollte es bei 1000¤ landen.

  2. Re: Hört sich richtig interessant an.

    Autor: SchmuseTigger 04.09.17 - 09:54

    John2k schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Interessiere mich schon länger für das Mate 9, aber wenn das 10er kommt,
    > lohnt sich der Kauft kaum im Moment. Bei all den Features hört sich das
    > aber nach einem sehr teuren Mate 10 an :-/ Ich glaube laut Grerüchten
    > sollte es bei 1000¤ landen.

    Frage ist dann wer das in Europa kauft (China keine Ahnung). Weil so viel Geld gibt man ja für ein Prestige Gerät aus. Sprich Marketing/Design also Apple / Samsung usw.

  3. Re: Hört sich richtig interessant an.

    Autor: John2k 04.09.17 - 11:36

    SchmuseTigger schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Frage ist dann wer das in Europa kauft (China keine Ahnung). Weil so viel
    > Geld gibt man ja für ein Prestige Gerät aus. Sprich Marketing/Design also
    > Apple / Samsung usw.

    Ich hoffe es wird günstiger, denn das 9er hat mir sehr gut gefallen. Die Kamera könnte besser sein :-/

  4. Re: Hört sich richtig interessant an.

    Autor: Vögelchen 05.09.17 - 01:35

    Wichtiger als das theoretisch schnellst mögliche LTE, dass ich bei den hiesigen Empfangsbedingungen und Tarifen niemals werde nutzen können, wären mir ein unverfälschtes Android und Sicherheitsupdates. Bei beidem glänzt Huawei nicht gerade.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Grand City Property (GCP), Berlin
  2. Schaeffler Paravan Technologie GmbH & Co. KG, Schorndorf, Schorndorf
  3. Deutsche Bahn AG, Berlin
  4. dmTech GmbH, Karlsruhe

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-58%) 16,99€
  2. 19,99€
  3. (-83%) 6,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Videostreaming: So verändert Disney+ auch Netflix, Prime Video und Sky
Videostreaming
So verändert Disney+ auch Netflix, Prime Video und Sky

Der Markt für Videostreamingabos in Deutschland ist jetzt anders: Mit dem Start von Disney+ erhalten Amazon Prime Video, Netflix sowie Sky Ticket ganz besondere Konkurrenz.
Von Ingo Pakalski

  1. Disney+ Surround-Ton nur auf drei Fire-TV-Modellen
  2. Telekom-Kunden Verzögerungen bei der Aktivierung für Disney+
  3. Coronavirus-Krise Disney+ startet mit reduzierter Streaming-Bitrate

Künast-Urteil: Warum Pädophilen-Trulla ein zulässiger Kommentar sein kann
Künast-Urteil
Warum "Pädophilen-Trulla" ein zulässiger Kommentar sein kann

Die Grünen-Politikerin Renate Künast muss weiterhin wüste Beschimpfungen auf Facebook hinnehmen. Wie begründet das Berliner Kammergericht seine Entscheidung?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Kammergericht Berlin Weitere Beleidigungen gegen Künast sind strafbar
  2. Coronavirus Vorerst geringere Videoqualität bei Facebook und Instagram
  3. Netzwerk-Zeit Facebook synchronisiert Zeit im Bereich von Mikrosekunden

IT-Chefs aus Indien: Mehr als nur ein Klischee
IT-Chefs aus Indien
Mehr als nur ein Klischee

In den Vorstandsetagen großer Tech-Unternehmen sind Inder allgegenwärtig. Der Stereotyp des IT-Experten aus Südasien prägt die US-Popkultur. Doch hinter dem Erfolg indischstämmiger Digitalunternehmer steckt viel mehr.
Ein Bericht von Jörg Wimalasena

  1. Container, DevOps, Agilität Runter von der Insel!
  2. Generationenübergreifend arbeiten Bloß nicht streiten
  3. Frauen in der Technik Von wegen keine Vorbilder!