1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Klimaschutz: Telekom testet…

Mobilfunkstandort mit Brennstoffzelle

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Mobilfunkstandort mit Brennstoffzelle

    Autor: dag.huedepohl@web.de 26.07.19 - 11:59

    Ich muss der Mitteilung, dass es sich weltweit um die erste Mobilfunkanlage handelt, die mit Brennstoffzellen versorgt wird, leider widersprechen.
    Ich war der Projektleiter bei der E-Plus Mobilfunk für die Errichtung von drei sogenannten energieautarken Mobilfunkstandorten, die neben einer Windkraftanlage und einem Solarfeld eben auch Brennstoffzellen für die autarke Energieversorgung besitzen und ab 2011 ohne Anschluss an das öffentliche Stromversorgungsnetz errichtet wurden, sowie einen weiteren Standort, der eine Netzersatzanlage mit Brennstoffzellen besitzt.
    Zwei dieser drei energieautarken Standorte werden bis heute betrieben und die Netzersatzanlage ist ebenfalls in Betrieb.
    D. Hüdepohl, Telefonica Germany GmbH & Co. OHG

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bauerfeind AG, Zeulenroda-Triebes
  2. CompuGroup Medical SE & Co. KGaA, Berlin
  3. MVV EnergySolutions GmbH, Mannheim
  4. NEW Niederrhein Energie und Wasser GmbH, Erkelenz

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. MSI GeForce RTX 3070 VENTUS 2X 8G OC für 749€)
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de