1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Klimawandel: Steigende…

Na zum Glück kühlt sich die Erde ab.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Na zum Glück kühlt sich die Erde ab.

    Autor: Anonymer Nutzer 04.06.12 - 18:23

    Das ist auch ein Klimawandel nur halt in die ideologisch unerwünschte Richtung. Leider hat der ständig steigende CO2-Ausstoß der Chinesen nichts dazu beigetragen, die fortschreitende kleine Eiszeit aufzuhalten. Es ist jetzt Juni und das Thermometer zeigt 5 °C.

    Die Wassertemperatur in Flüssen steigt übrigens überwiegend durch Einleitung von Abwässern. Das ist also in der Tat menschengemacht, hat nur dummerweise rein gar nichts mit CO2 zu tun. Wenn man zuviele Kraftwerke an einen Fluß baut, wird's Wasser halt irgendwann zu warm.

  2. Re: Na zum Glück kühlt sich die Erde ab.

    Autor: matok 04.06.12 - 18:36

    jtsn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es ist jetzt Juni und das Thermometer zeigt 5 °C.

    Oh, das überzeugt mich jetzt aber schon. Lass mich raten, du hast Mathematik mit Schwerpunkt Statistik studiert?

  3. Re: Na zum Glück kühlt sich die Erde ab.

    Autor: keiner 04.06.12 - 18:58

    jtsn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es ist jetzt Juni und das Thermometer zeigt 5 °C.

    Auch, wenn ich dir in weiten Teilen Recht gebe so verwechselst du hier trotzdem KLIMA mit WETTER...

  4. Der Klimastammtisch ist eröffnet

    Autor: ongaponga 04.06.12 - 19:30

    jtsn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das ist auch ein Klimawandel nur halt in die ideologisch unerwünschte
    > Richtung. Leider hat der ständig steigende CO2-Ausstoß der Chinesen nichts
    > dazu beigetragen, die fortschreitende kleine Eiszeit aufzuhalten.

    welche Eiszeit?

    >Es ist jetzt Juni und das Thermometer zeigt 5 °C.

    typischer Anfängerfehler.

    Wo hast du überhaupt gemessen ? im kühlschrank? Meine ubuntu Wetter App zeigt 17°C an (Frankfurt/Main). Vill mal Thermometer austauschen?

    >
    > Die Wassertemperatur in Flüssen steigt übrigens überwiegend durch
    > Einleitung von Abwässern.
    >Das ist also in der Tat menschengemacht, hat nur
    > dummerweise rein gar nichts mit CO2 zu tun.

    Das kannst du sicher auch wissenschaftl belegen?

    >Wenn man zuviele Kraftwerke an
    > einen Fluß baut, wird's Wasser halt irgendwann zu warm.

    Ausnahmsweise hast du mal recht



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 04.06.12 19:34 durch ongaponga.

  5. Re: Na zum Glück kühlt sich die Erde ab.

    Autor: Anonymer Nutzer 04.06.12 - 19:34

    jtsn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Leider hat der ständig steigende CO2-Ausstoß der Chinesen nichts
    > dazu beigetragen, die fortschreitende kleine Eiszeit aufzuhalten. Es ist
    > jetzt Juni und das Thermometer zeigt 5 °C.

    made my day ... CHEERS!!! :)

  6. Re: Der Klimastammtisch ist eröffnet

    Autor: keiner 04.06.12 - 19:36

    ongaponga schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > jtsn schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > >Es ist jetzt Juni und das Thermometer zeigt 5 °C.
    >
    > typischer Anfängerfehler.
    >
    > Wo hast du überhaupt gemessen ? im kühlschrank? Meine ubuntu Wetter App
    > zeigt 17°C an.

    :D

    Der war ja auch geil... Wie haben sich die Menschen früher nur OHNE APP über das aktuelle Wetter in ihrer Umgebung informiert? Ein Blick aus dem Fenster und auf das Thermometer hätte es auch getan... ;)

  7. Re: Der Klimastammtisch ist eröffnet

    Autor: ongaponga 04.06.12 - 19:57

    keiner schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >
    > :D
    >
    > Der war ja auch geil... Wie haben sich die Menschen früher nur OHNE APP
    > über das aktuelle Wetter in ihrer Umgebung informiert? Ein Blick aus dem
    > Fenster und auf das Thermometer hätte es auch getan... ;)

    ach nö, dann hätte ich ja aufstehen müssen und raus in die kälte.
    lieg grad so schön im bett mit lappi vor mir, wo ich nur den zeiger auf den oberen bildschirmrand zu bewegen und abzulesen brauch :D
    Thermometer hab ich übrigens auch nicht, und die Wetterdaten ( kA vom Wetterdienst?) dürften denke ich auch verlässlicher sein.

  8. Re: Na zum Glück kühlt sich die Erde ab.

    Autor: Anonymer Nutzer 05.06.12 - 11:14

    keiner schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > jtsn schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Es ist jetzt Juni und das Thermometer zeigt 5 °C.
    >
    > Auch, wenn ich dir in weiten Teilen Recht gebe so verwechselst du hier
    > trotzdem KLIMA mit WETTER...

    Genau, Wetter ist nämlich immer nur dann Klima, wenn die an ausgewählten Stationen gemessenen Temperaturen höher werden. Andersrum natürlich nicht. ;-)

  9. Re: Der Klimastammtisch ist eröffnet

    Autor: Anonymer Nutzer 05.06.12 - 11:20

    ongaponga schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > jtsn schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Das ist auch ein Klimawandel nur halt in die ideologisch unerwünschte
    > > Richtung. Leider hat der ständig steigende CO2-Ausstoß der Chinesen
    > nichts
    > > dazu beigetragen, die fortschreitende kleine Eiszeit aufzuhalten.
    >
    > welche Eiszeit?

    Die hier: http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-41667249.html

    > >Es ist jetzt Juni und das Thermometer zeigt 5 °C.
    >
    > typischer Anfängerfehler.
    >
    > Wo hast du überhaupt gemessen ? im kühlschrank? Meine ubuntu Wetter App
    > zeigt 17°C an (Frankfurt/Main).

    Genau, weg mit diesen lästigen Meßinstrumenten, her mit schlauen "Apps". Du frierst? Kann gar nicht sein, die App zeigt 35 °C an!

    Das Geiger-Müller-Zählrohr tickt wild vor sich hin? Guck in die App, da strahlt nichts. :-D

  10. Re: Der Klimastammtisch ist eröffnet

    Autor: Anonymer Nutzer 05.06.12 - 11:20

    ongaponga schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Thermometer hab ich übrigens auch nicht, und die Wetterdaten ( kA vom
    > Wetterdienst?) dürften denke ich auch verlässlicher sein.

    YMMD!

  11. Re: Na zum Glück kühlt sich die Erde ab.

    Autor: matok 05.06.12 - 12:57

    https://de.wikipedia.org/wiki/Zeitreihe_der_Lufttemperatur_in_Deutschland

  12. Re: Na zum Glück kühlt sich die Erde ab.

    Autor: Anonymer Nutzer 05.06.12 - 17:02

    matok schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > de.wikipedia.org

    Wetter ist kein Klima!

    Und Wikipedia... no comment. :D

  13. Re: Na zum Glück kühlt sich die Erde ab.

    Autor: matok 05.06.12 - 18:58

    Wieder überzeugt. Dein Thermometer ist selbstverständlich die vertrauenswürdigere Quelle.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Software- / Webentwickler (w/m/d)
    Technische Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm, Nürnberg
  2. Software-Testspezialistin / Software-Testspezialist (m/w/d) mit Schwerpunkt Testmanagement
    Landschaftsverband Rheinland LVR-InfoKom, Köln
  3. Softwareentwickler (m/w/d) Bildverarbeitung / Industrie 4.0
    STEMMER IMAGING AG, Puchheim
  4. Referatsleiter / Referatsleiterin (m/w/d) Anwendungsentwicklung
    Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung e.V. (DGUV), Sankt Augustin

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 249€ statt 299€ im Vergleich
  2. 249€
  3. 139€ (Vergleichspreis 173,25€)
  4. 50,04€ (Vergleichspreis 65,98€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de