1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kombination mit Lieferwagen: Ford…

Wie viele Transporter?

Über PC-Games lässt sich am besten ohne nerviges Gedöns oder Flamewar labern! Dafür gibt's den Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wie viele Transporter?

    Autor: longthinker 12.02.21 - 08:22

    "Dabei wurden Ford-Transit-Transporter zusammen mit acht Fußgängerkurieren eingesetzt, die sich auf drei Londoner Postleitzahlenbereiche verteilten. Im Endeffekt wurden genauso viele Waren ausgeliefert wie sonst mit sechs Transportern - und das nach Angaben von Ford sogar in kürzerer Zeit."

    Mit Transportern (plus Fußgängerkurieren) wurden genauso viele Waren ausgeliefert wie mit sechs Transportern? Das sagt mit jetzt leider gar nichts.

  2. Re: Wie viele Transporter?

    Autor: ad (Golem.de) 12.02.21 - 08:45

    Oh da wurde die Zahl 2 abgeschnitten. Es waren 2 Transporter.

    longthinker schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > "Dabei wurden Ford-Transit-Transporter zusammen mit acht Fußgängerkurieren
    > eingesetzt, die sich auf drei Londoner Postleitzahlenbereiche verteilten.
    > Im Endeffekt wurden genauso viele Waren ausgeliefert wie sonst mit sechs
    > Transportern - und das nach Angaben von Ford sogar in kürzerer Zeit."
    >
    > Mit Transportern (plus Fußgängerkurieren) wurden genauso viele Waren
    > ausgeliefert wie mit sechs Transportern? Das sagt mit jetzt leider gar
    > nichts.

  3. Re: Wie viele Transporter?

    Autor: longthinker 12.02.21 - 08:48

    Danke!

  4. Re: Wie viele Transporter?

    Autor: misfit 12.02.21 - 08:50

    Ich sehe das 6 Mitarbeiter im jeweils eigenen Transporter effizienter sind als 8 Kuriere plus mindestens ein Transporter.
    Also das eingesetzte Personal ist höher, als wenn es regulär gehandhabt wird. Man spart sich halt das eingesetzte Material, was sicherlich auch einen gewissen Kostenvorteile in dem Bereich bringt. Außerdem müssen 1 oder 2 Transporter weniger Strecke zurück legen als 6.
    Wie die Gesamtrechnung aussieht, mag ich nicht zu beurteilen.

  5. Re: Wie viele Transporter?

    Autor: Captain 12.02.21 - 09:12

    Ich mache mal eine Rechnung auf:

    6 Leute mit 6 Transportern, 6 mal Einkommen plus 6 mal verbrauchte Luft

    2 Leute mit 2 Transportern + 8 Läufer, 10 mal Einkommen plus 2 mal verbrauchte Luft

    Die zweite Variante ist vielleicht etwas teurer ( Oh Gott, ich muss für den Versand mehr berappen), aber effizienter und umweltfreundlicher und es haben mehr Leute Geld in der Tasche.

  6. Re: Wie viele Transporter?

    Autor: der_wahre_hannes 12.02.21 - 09:25

    Captain schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die zweite Variante ist vielleicht etwas teurer ( Oh Gott, ich muss für den
    > Versand mehr berappen), aber effizienter und umweltfreundlicher und es
    > haben mehr Leute Geld in der Tasche.

    Nicht nur das, es sind auch weniger Transporter, die durch die Innenstadt fahren und im Weg rumstehen (= auf Rad- oder Fußweg).

  7. Re: Wie viele Transporter?

    Autor: Michael H. 12.02.21 - 12:58

    der_wahre_hannes schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Captain schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Die zweite Variante ist vielleicht etwas teurer ( Oh Gott, ich muss für
    > den
    > > Versand mehr berappen), aber effizienter und umweltfreundlicher und es
    > > haben mehr Leute Geld in der Tasche.
    >
    > Nicht nur das, es sind auch weniger Transporter, die durch die Innenstadt
    > fahren und im Weg rumstehen (= auf Rad- oder Fußweg).

    Mal davon abgesehen dass wir bei so einem Ford Transporter auch von 35.000¤ aufwärts reden. Das auch mal schnell das Jahresgehalt für so nen Lieferboten. Dazu kommt aber auch noch Versicherung der Fahrzeuge, Sprit, Wartung, Ersatzfahrzeuge usw...

  8. Re: Wie viele Transporter?

    Autor: der_wahre_hannes 12.02.21 - 13:05

    Ja... und?

  9. Re: Wie viele Transporter?

    Autor: MarcusK 12.02.21 - 14:26

    Michael H. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > der_wahre_hannes schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Captain schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Die zweite Variante ist vielleicht etwas teurer ( Oh Gott, ich muss
    > für
    > > den
    > > > Versand mehr berappen), aber effizienter und umweltfreundlicher und es
    > > > haben mehr Leute Geld in der Tasche.
    > >
    > > Nicht nur das, es sind auch weniger Transporter, die durch die
    > Innenstadt
    > > fahren und im Weg rumstehen (= auf Rad- oder Fußweg).
    >
    > Mal davon abgesehen dass wir bei so einem Ford Transporter auch von 35.000¤
    > aufwärts reden. Das auch mal schnell das Jahresgehalt für so nen
    > Lieferboten. Dazu kommt aber auch noch Versicherung der Fahrzeuge, Sprit,
    > Wartung, Ersatzfahrzeuge usw...

    das Auto fährt aber länger als 1Jahr. Dazu kommt noch das die Mitarbeiter auch Urlaub haben, also muss man mit mehr als 1 Person pro Jahr rechnen.

    Und dann muss man auch noch genügt Mitarbeiter finden - das ist durch aus ein Problem für Firmen.

    Üblicherweise sind Lohnkosten der größte teil bei so etwas, damit kann ich mir nicht vorstellen das es sich rechnet. Kann natürlich in London anders sein. Überall wird versucht Mitarbeiter durch Technik zu ersetzten, hier erfolgt das Gegenteil. Was zwar Positiv ist aber natürlich keine guten Jobs bringt.

  10. Re: Wie viele Transporter?

    Autor: wicking 13.02.21 - 09:03

    Wenn 2 Transporter so viel Ware transportieren können wie 6, dann waren die 6 nicht ganz voll. Oder die zwei fahren hin und her, um die Läufer mit Nachschub zu versorgen.

    Da stand noch was von Lagerkosten in engen Innenstädten (Mikrohubs). Die sind vielleicht so hoch, dass sich das System mit Läufern rentiert, weil die Kosten pro Lagerfläche so abartig hoch sind.

    Aber wie geht das dann mit zwei Transportern? Die haben alles dabei, brauchen kein weiteres Lager (Mikrohub) vor Ort? Wieso?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Allianz Global Benefits GmbH, München, Stuttgart
  2. DMK E-BUSINESS GmbH, Berlin-Potsdam
  3. Pro Projekte-GmbH & Co. KG, Düsseldorf
  4. DMK E-BUSINESS GmbH, Chemnitz

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme