1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Künstliche Intelligenz…

Künstliche Intelligenz: Microsofts Bot zeichnet auf Geheiß alles

Wie weit künstliche Intelligenz fortgeschritten ist, lässt sich besonders gut an visuellen Aufgaben erkennen, die die Programme mittlerweile lösen können. Microsoft hat einem Bot beigebracht, das zu zeichnen, was der Nutzer ihm sagt. Fehlerfrei ist er nicht.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Kann nVidia doch auch schon seit einiger Zeit. 5

    n0x30n | 22.01.18 10:03 22.01.18 22:07

  2. Wer hat das Urheberrecht? 4

    rldml | 22.01.18 09:18 22.01.18 22:04

  3. Was bedeutet "Künstliche Intelligenz" eigentlich? 10

    Nr.1 | 22.01.18 09:42 22.01.18 17:44

  4. Nutzen - zb. um Lizenz- und Urherberrechtsprobleme zu vermeiden? 6

    prodi1985 | 22.01.18 08:45 22.01.18 14:01

  5. KAnn man das Teil auch in Aktion sehen.. 10

    .mojo | 22.01.18 09:09 22.01.18 13:31

  6. Gab es doch schon vor einem Jahr 1

    poke53281 | 22.01.18 13:24 22.01.18 13:24

  7. Drehbücher 3

    spYro | 22.01.18 08:47 22.01.18 10:42

  8. "unvollkommen" 1

    schap23 | 22.01.18 10:11 22.01.18 10:11

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Eschborn
  2. Deutsche Forschungsgemeinschaft e. V., Bonn
  3. über duerenhoff GmbH, Gerlingen
  4. Schaeffler Paravan Technologie GmbH & Co. KG, Schorndorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 27,99€
  2. 4,99€
  3. (-20%) 47,99€
  4. 9,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Star Trek - Der Film: Immer Ärger mit Roddenberry
Star Trek - Der Film
Immer Ärger mit Roddenberry

Verworfene Drehbücher, unzufriedene Paramount-Chefs und ein zögerlicher Spock: Dass der erste Star-Trek-Film vor 40 Jahren schließlich doch in die Kinos kam, grenzt an ein Wunder. Dass er schön aussieht, noch mehr.
Von Peter Osteried

  1. Machine Learning Fan überarbeitet Star Trek Voyager in 4K
  2. Star Trek - Picard Hasenpizza mit Jean-Luc
  3. Star Trek Voyager Starke Frauen und schwache Gegner

Schenker Via 14 im Test: Leipziger Langläufer-Laptop
Schenker Via 14 im Test
Leipziger Langläufer-Laptop

Dank 73-Wattstunden-Akku hält das 14-Zoll-Ultrabook von Schenker trotz fast komplett aufrüstbarer Hardware lange durch.
Ein Test von Marc Sauter

  1. XMG Neo 15 (E20) Schenker erhöht Akkukapazität um 50 Prozent
  2. XMG Apex 15 Schenker packt 16C-Ryzen in Notebook
  3. XMG Fusion 15 Schenkers Gaming-Laptop soll 10 Stunden durchhalten

Buglas: Corona-Pandemie zeigt Notwendigkeit der Glasfaser
Buglas
Corona-Pandemie zeigt Notwendigkeit der Glasfaser

Mehr Datenupload und Zunahme der Sprachtelefonie bringe die Netze unter Druck. FTTB/H-Betreiber bleiben gelassen.
Eine Exklusivmeldung von Achim Sawall

  1. Coronakrise China will Elektroautoquote vorübergehend lockern
  2. Corona-Krise Palantir könnte Pandemie-Daten in Europa auswerten
  3. PEPP-PT Neuer Standard für Corona-Warnungen vorgestellt