1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Labrador: Polizeihund kann…

Einfach gut verschlüsseln?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Einfach gut verschlüsseln?

    Autor: AntiiHeld 25.09.20 - 11:06

    Warum Speichermedien verstecken wenn eine solide Verschlüsselung ausreicht?

  2. Re: Einfach gut verschlüsseln?

    Autor: Pantsu 25.09.20 - 11:12

    AntiiHeld schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Warum Speichermedien verstecken wenn eine solide Verschlüsselung ausreicht?

    Da traue ich eher der Verschlüsselung meines Rektums xD
    Ärzte raten zur Micro SD, aber bei manchen passt noch mehr rein, in diesen Filmen, von denen mir Bekannte immer erzählen.

  3. Re: Einfach gut verschlüsseln?

    Autor: wurstdings 25.09.20 - 12:36

    Du weißt aber schon, wozu sie bei der Durchsuchung die dicke, behaarte Frau mit den Gummihandschuhen dabei haben?

    Einmal vorne überbeugen und entspannen bitte!

  4. Re: Einfach gut verschlüsseln?

    Autor: tom.stein 25.09.20 - 13:10

    wurstdings schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Du weißt aber schon, wozu sie bei der Durchsuchung die dicke, behaarte Frau
    > mit den Gummihandschuhen dabei haben?

    Behaart im Handschuh - wo ist da der Witz?
    Es wäre auch illegal, Du darfst schon auf dem richtigen Geschlecht bestehen.
    Auch als "divers". (Ob die Polizei das schon verwaltungstechnisch abbilden kann?)

    Aber im Ernst: Wie häufig willst Du die Karte dort verstecken? 365/7/24? Und wenn Du unterwegs mal musst?

  5. Re: Einfach gut verschlüsseln?

    Autor: Johannes234 25.09.20 - 13:24

    Der kumpel vom Großvater aus Pulp fiction hatte die Armbanduhr des Großvaters sieben Jahre lang im Arsch!
    Um sie vor den Kommunisten zu verstecken

  6. Re: Einfach gut verschlüsseln?

    Autor: most 25.09.20 - 13:59

    AntiiHeld schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Warum Speichermedien verstecken wenn eine solide Verschlüsselung ausreicht?


    Kennste, oder?
    https://xkcd.com/538/

    Bei 99% der nicht ganz so hartgesottenen Leute reichen ein, zwei Stunden in einem engen Zimmer im Flughafenkeller und ein paar Drohungen auf Trump-Twitterniveau wahrscheinlich aus und die Leute singen Dir Wagners Der Ring des Nibelungen - Das Gesamtwerk und sämtliche Passwörter

  7. Re: Einfach gut verschlüsseln?

    Autor: piranha771 25.09.20 - 17:52

    most schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > AntiiHeld schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Warum Speichermedien verstecken wenn eine solide Verschlüsselung
    > ausreicht?
    >
    > Kennste, oder?
    > xkcd.com
    >
    > Bei 99% der nicht ganz so hartgesottenen Leute reichen ein, zwei Stunden in
    > einem engen Zimmer im Flughafenkeller und ein paar Drohungen auf
    > Trump-Twitterniveau wahrscheinlich aus und die Leute singen Dir Wagners Der
    > Ring des Nibelungen - Das Gesamtwerk und sämtliche Passwörter

    Deswegen gibt es plausible Abstreitbarkeitmechanismen. Einfach ein zweites gültiges Passwort, welches dir lediglich leicht offensiven Kram zeigt für den du maximal ne Bewährung bekommst.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bremer Spirituosen Contor GmbH, Bremen
  2. msg DAVID GmbH, Braunschweig
  3. GILDEMEISTER Beteiligungen GmbH, Bielefeld
  4. BEHG HOLDING AG, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (garantierte Lieferung vor Weihnachten bei Bestellung bis 14.12.)
  2. (u. a. Ryzen 5 5600X 3,7GHz mit Wraith Stealth Kühler für 437,95€)
  3. gratis (bis 10.12., 17 Uhr)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Made in USA: Deutsche Huawei-Gegner schweigen zu Juniper-Hintertüren
Made in USA
Deutsche Huawei-Gegner schweigen zu Juniper-Hintertüren

Zu unbequemen Fragen schweigen die Transatlantiker Manuel Höferlin, Falko Mohrs, Metin Hakverdi, Norbert Röttgen und Friedrich Merz. Das wirkt unredlich.
Eine Recherche von Achim Sawall

  1. Sandworm Hacker nutzen alte Exim-Sicherheitslücke aus

Gemanagte Netzwerke: Was eine Quasi-Virtualisierung von WANs und LANs bringt
Gemanagte Netzwerke
Was eine Quasi-Virtualisierung von WANs und LANs bringt

Cloud Managed LAN, Managed WAN Optimization, SD-WAN oder SD-LAN versprechen mehr Durchsatz, mehr Ausfallsicherheit oder weniger Datenstau.
Von Boris Mayer


    Star Wars: Darth-Vader-Darsteller Dave Prowse ist tot
    Star Wars
    Darth-Vader-Darsteller Dave Prowse ist tot

    Er war einer der großen Stars der originalen Star-Wars-Trilogie und doch kaum jemandem bekannt. David Prowse ist im Alter von 85 Jahren gestorben.
    Ein Nachruf von Peter Osteried

    1. Spaceballs Möge der Saft mit euch sein
    2. The Mandalorian Erste Folge der zweiten Staffel ist online
    3. Star Wars Disney und Lego legen Star Wars Holiday Special neu auf