Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Laserkanone: US-Wissenschaftler…

Auf Erbsen schiessen?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Auf Erbsen schiessen?

    Autor: Anonymer Nutzer 28.10.11 - 12:49

    Erbsen die mit 20000 Sachen um die Erde rasen?
    Das will ich sehen, denn technisch wäre es wirklich eine Leistung.

    War den Forschern/Wissenschaftlern eigentlich niemals klar dass sie dort oben genauso Müll produzieren? Ich dachte die sind so intelligent?

  2. Re: Auf Erbsen schiessen?

    Autor: kevla 28.10.11 - 13:16

    firehorse schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Erbsen die mit 20000 Sachen um die Erde rasen?
    > Das will ich sehen, denn technisch wäre es wirklich eine Leistung.
    >
    > War den Forschern/Wissenschaftlern eigentlich niemals klar dass sie dort
    > oben genauso Müll produzieren? Ich dachte die sind so intelligent?

    von den 20000 km/h bleibt wahrscheinlich nicht mehr viel übrig, wenn man die rotationsgeschwindigkeit der erde abzieht. ;)

  3. Re: Auf Erbsen schiessen?

    Autor: captnrexx 28.10.11 - 13:19

    >===
    >Demokratie ist es, wenn fünf Füchse und ein Hase abstimmen was es zum >Abendessen gibt. Freiheit wäre es wenn der Hase eine Schrotflinte hätte.

    Welch verworrene Ansicht von Freiheit.....

  4. Re: Auf Erbsen schiessen?

    Autor: katzenpisse 28.10.11 - 14:04

    captnrexx schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > >===
    > >Demokratie ist es, wenn fünf Füchse und ein Hase abstimmen was es zum
    > >Abendessen gibt. Freiheit wäre es wenn der Hase eine Schrotflinte hätte.
    >
    > Welch verworrene Ansicht von Freiheit.....


    Das wäre dann wohl eher Anarchie.

  5. OT: Demokratie, Freiheit, Anarchie

    Autor: Mit_linux_wär_das_nicht_passiert 28.10.11 - 14:34

    > > >Demokratie ist es, wenn fünf Füchse und ein Hase abstimmen was es zum
    > > >Abendessen gibt. Freiheit wäre es wenn der Hase eine Schrotflinte
    > hätte.
    > >
    > > Welch verworrene Ansicht von Freiheit.....
    >
    > Das wäre dann wohl eher Anarchie.

    Welch verworrene Ansicht von Anarchie.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 28.10.11 14:34 durch Mit_linux_wär_das_nicht_passiert.

  6. Re: OT: Demokratie, Freiheit, Anarchie

    Autor: akbalikR 28.10.11 - 14:59

    Wohl eher zu Amisiert.

  7. Re: Auf Erbsen schiessen?

    Autor: srws 28.10.11 - 15:01

    Hier geht es nur um Teile, die sich in einem niedrigen Orbit (Low Earth Orbit) befinden. Die haben durchaus auch relativ zur Erdoberfläche eine sehr hohe Geschwindigkeit. Die ISS zum Beispiel umrundet die Erde einmal in ca. 90 Minuten.

  8. Re: OT: Demokratie, Freiheit, Anarchie

    Autor: katzenpisse 28.10.11 - 15:24

    Mit_linux_wär_das_nicht_passiert schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > > >Demokratie ist es, wenn fünf Füchse und ein Hase abstimmen was es zum
    > > > >Abendessen gibt. Freiheit wäre es wenn der Hase eine Schrotflinte
    > > hätte.
    > > >
    > > > Welch verworrene Ansicht von Freiheit.....
    > >
    > >
    > > Das wäre dann wohl eher Anarchie.
    >
    > Welch verworrene Ansicht von Anarchie.

    Wirkliche Anarchie gibt es nicht und Anarchie in der Form von "keine Regierung" ist auch nur "Recht des Stärkeren".

  9. Re: OT: Demokratie, Freiheit, Anarchie

    Autor: irata 30.10.11 - 18:25

    katzenpisse schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wirkliche Anarchie gibt es nicht und Anarchie in der Form von "keine
    > Regierung" ist auch nur "Recht des Stärkeren".

    Wirkliche Anarchie gibt es, es bedeutet in etwa "keine Herrschaft", und das sind gleichberechtigte Gesellschaften, in denen es durchaus Regeln und Gesetze gibt.
    Die meisten verwechseln aber Anarchie mit Anomie ("kein Gesetz").

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Dr. Kaiser Diamantwerkzeuge GmbH & Co KG, Celle
  2. OEDIV KG, Bielefeld
  3. BWI GmbH, München, Rheinbach, Nürnberg oder Berlin
  4. BAUER Aktiengesellschaft, Peine

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 216,71€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. (u. a. 32 GB 6,98€, 128 GB 23,58€)
  4. 399,00€ (Wert der Spiele rund 212,00€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Uploadfilter: Der Generalangriff auf das Web 2.0
Uploadfilter
Der Generalangriff auf das Web 2.0

Die EU-Urheberrechtsreform könnte Plattformen mit nutzergenerierten Inhalten stark behindern. Die Verfechter von Uploadfiltern zeigen dabei ein Verständnis des Netzes, das mit der Realität wenig zu tun hat. Statt Lizenzen könnte es einen anderen Ausweg geben.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Uploadfilter EU-Kommission bezeichnet Reformkritiker als "Mob"
  2. EU-Urheberrecht Die verdorbene Reform
  3. Leistungsschutzrecht und Uploadfilter EU-Unterhändler einigen sich auf Urheberrechtsreform

Überwachung: Wenn die Firma heimlich ihre Mitarbeiter ausspioniert
Überwachung
Wenn die Firma heimlich ihre Mitarbeiter ausspioniert

Videokameras, Wanzen, GPS-Tracker, Keylogger - es gibt viele Möglichkeiten, mit denen Firmen Mitarbeiter kontrollieren können. Nicht wenige tun das auch und werden dafür mitunter bestraft. Manchmal kommen sie aber selbst mit heimlichen Überwachungsaktionen durch. Es kommt auf die Gründe an.
Von Harald Büring

  1. Österreich Bundesheer soll mehr Daten bekommen
  2. Datenschutz Chinesische Kameraüberwachung hält Bus-Werbung für Fußgänger
  3. Überwachung Infosystem über Funkzellenabfragen in Berlin gestartet

Security: Vernetzte Autos sicher machen
Security
Vernetzte Autos sicher machen

Moderne Autos sind rollende Computer mit drahtloser Internetverbindung. Je mehr davon auf der Straße herumfahren, desto interessanter werden sie für Hacker. Was tun Hersteller, um Daten der Insassen und Fahrfunktionen zu schützen?
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Alarmsysteme Sicherheitslücke ermöglicht Übernahme von Autos
  2. Netzwerkanalyse Wireshark 3.0 nutzt Paketsniffer von Nmap
  3. Sicherheit Wie sich "Passwort zurücksetzen" missbrauchen lässt

  1. Android 9: Oneplus startet Pie-Beta für Oneplus 3 und 3T
    Android 9
    Oneplus startet Pie-Beta für Oneplus 3 und 3T

    Nachdem Oneplus die aktuelle Android-Version 9 alias Pie bereits auf das Oneplus 5, 5T und 6 gebracht hat, wendet sich der Hersteller seinen älteren Modellen zu: Für das Oneplus 3 und 3T ist eine geschlossene Betaversion angekündigt worden, für die sich Nutzer bewerben können.

  2. Matisse: Erste Hauptplatinen unterstützen AMDs Ryzen 3000
    Matisse
    Erste Hauptplatinen unterstützen AMDs Ryzen 3000

    Diverse Hersteller haben damit begonnen, für ihre Mainboards neue Firmware bereitzustellen, die mit AMDs kommenden Matisse-CPUs alias Ryzen 3000 umgehen kann. Offiziell sollen die Prozessoren zur Jahresmitte 2019 veröffentlicht werden.

  3. Westwood Studios: Command & Conquer hat die GDC 2019 gerockt
    Westwood Studios
    Command & Conquer hat die GDC 2019 gerockt

    GDC 2019 Erst die Gitarrenriffs aus dem Soundtrack, dann Erinnerungen an die Entwicklung von Command & Conquer: Ein Teil des alten Teams hat von der Entstehung des Echtzeit-Strategiespiels erzählt - nicht ohne dabei etwas gegen Executive Producer Brett Sperry zu sticheln.


  1. 10:26

  2. 09:35

  3. 09:18

  4. 09:15

  5. 08:43

  6. 07:49

  7. 07:29

  8. 22:16