1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › LED-Glühlampe mit Bluetooth 4.0…

LED-Massengrab

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. LED-Massengrab

    Autor: Lala Satalin Deviluke 21.08.12 - 10:01

    Die exemplarisch gezeigte E14-LED-Birne ist wieder so ein LED-Massengrab.

    Wieso nutzt man nicht ein oder drei gute HP-LEDs und lässt sie auf 60% ihrer Kapazität leuchten? Verspricht hohe Lebensdauer und maximale Effizienz.

    Ich plane nächstes Jahr eine LED-Deckenleuchte mit einer Lichtleistung von drei 100 Watt Glühlampen als RGB-LED's.

    Damit will ich dann den Weißton anpassen können oder auch mal farbige Beleuchtung bewerkstelligen.

    Per Smartphone wäre das eine geniale Idee, da muss ich dann mal ein RGB-Controller finden, der das kann.

    Bei der Leistung muss ich wohl mehrere Controller nehmen, dann kann ich wohl auch für mehrere LED-Gruppen die Farbe regeln.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  2. Re: LED-Massengrab

    Autor: oSu. 21.08.12 - 12:19

    Lala Satalin Deviluke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Wieso nutzt man nicht ein oder drei gute HP-LEDs und lässt sie auf 60%
    > ihrer Kapazität leuchten? Verspricht hohe Lebensdauer ...

    Du hast Deine Frage eigentlich schon selbst beantwortet. ;-)

  3. Re: LED-Massengrab

    Autor: nille02 21.08.12 - 14:11

    Lala Satalin Deviluke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Verspricht hohe Lebensdauer und maximale Effizienz.

    Sie sollen schnell Kaputt gehen. Die Lebenszeit heutiger Leuchtmittel wird doch schon künstlich reduziert.

  4. Re: LED-Massengrab

    Autor: flasherle 21.08.12 - 14:18

    was laberst du, ich hab schon seit jahren e14 rgb-led leuchten im einsatz, es ist noch keine einzige ausgefallen...

  5. Re: LED-Massengrab

    Autor: Lala Satalin Deviluke 21.08.12 - 18:38

    Auch mit 5mm-LED-Matrix?

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB, Lemgo
  2. Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS, Erlangen
  3. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Fürstenfeldbruck
  4. MünsterlandManager.de GmbH & Co. KG, westliches Münsterland

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 11€
  2. 1,94€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Pinephone im Test: Das etwas pineliche Linux-Phone für Bastler
Pinephone im Test
Das etwas pineliche Linux-Phone für Bastler

Mit dem Pinephone gibt es endlich wieder ein richtiges Linux-Telefon, samt freier Treiber und ohne Android. Das Projekt scheitert aber leider noch an der Realität.
Ein Test von Sebastian Grüner

  1. Linux Mehr Multi-Touch-Support in Elementary OS 6
  2. Kernel Die Neuerungen im kommenden Linux 5.9
  3. VA-API Firefox bringt Linux-Hardwarebeschleunigung auch für X11

Ausprobiert: Meine erste Strafgebühr bei Free Now
Ausprobiert
Meine erste Strafgebühr bei Free Now

Storniert habe ich bei Free Now noch nie. Doch diesmal wurde meine Geduld hart auf die Probe gestellt.
Ein Praxistest von Achim Sawall

  1. Gesetzentwurf Weitergabepflicht für Mobilitätsdaten geplant
  2. Personenbeförderung Taxibranche und Uber kritisieren Reformpläne

Mafia Definitive Edition im Test: Ein Remake, das wir nicht ablehnen können
Mafia Definitive Edition im Test
Ein Remake, das wir nicht ablehnen können

Familie ist für immer - nur welche soll es sein? In Mafia Definitive Edition finden wir die Antwort erneut heraus, anders und doch grandios.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Mafia Definitive Edition angespielt Don Salieri wäre stolz
  2. Mafia Definitive Edition Ballerei beim Ausflug aufs Land
  3. Definitive Edition Das erste Mafia wird von Grund auf neu erstellt