1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Lichtfaserbeton: Leuchtstreifen…

Lichtfaserbeton: Leuchtstreifen an der Bahnsteigkante sollen Einstiege zeigen

Im S-Bahnhof Stuttgart können sich Fahrgäste vom Licht leiten lassen. In die Bahnsteigkante eingebauter Lichtfaserbeton zeigt an, wo der Zug hält und sich die Türen befinden. Künftig sollen auch Wagen mit freien Plätzen markiert werden.

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Kernproblem ungelöst 1

    Anonymer Nutzer | 28.02.18 11:10 28.02.18 11:10

  2. Wenn sie überhaupt mal wüssten wie lange ihre Züge sind ... 1

    me2 | 27.02.18 22:56 27.02.18 22:56

  3. Vor 20 Jahren in Japan 5

    SirFartALot | 27.02.18 13:50 27.02.18 22:26

  4. Die Bahn schafft es ja nicht mal Sitzplatzreservierungen korrekt einzublenden. 11

    peh.guevara | 27.02.18 08:07 27.02.18 22:23

  5. Falsche herangehensweise und für Blinde unbrauchbar 12

    JouMxyzptlk | 27.02.18 08:55 27.02.18 16:22

  6. 1,2 oder 3 1

    dantist | 27.02.18 16:19 27.02.18 16:19

  7. Man sollte lieber die Räume links und rechts daneben beleuchten 1

    KloinerBlaier | 27.02.18 15:41 27.02.18 15:41

  8. Wäre interessant um Einbahntüren zu testen 2

    leed | 27.02.18 14:20 27.02.18 14:59

  9. Bahn passt sich der Zombiefizierung an? (Seiten: 1 2 ) 31

    Psy2063 | 27.02.18 07:40 27.02.18 13:38

  10. smarte IT statt dummer Stahl und Beton 8

    Anonymer Nutzer | 27.02.18 08:51 27.02.18 13:16

  11. Mal bei den Nachbarn spinksen.. 1

    Aki-San | 27.02.18 12:31 27.02.18 12:31

  12. Lichtfaserbeton 2

    MeinSenf | 27.02.18 08:40 27.02.18 12:02

  13. Toll, wenn der Bahnsteig voller Menschen ist 7

    Icestorm | 27.02.18 09:13 27.02.18 11:34

  14. Oder ... 1

    Kaliumhexacyanoferrat | 27.02.18 08:27 27.02.18 08:27

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Hays AG, Ravensburg
  2. Asseco Solutions AG, Karlsruhe, Erkrath, München, Hannover (Home-Office möglich)
  3. Hays AG, Karlsruhe
  4. Interhyp Gruppe, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Star Wars Jedi: Fallen Order für 23,99€, Star Wars: Squadrons für 18,99€, Star Wars...
  2. 21,99€
  3. 64,99€ (Release: 7. Mai)
  4. für PC, PS4/PS5, Xbox und Switch


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme