Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Lift Aircraft: Mit Hexa können…

In Deutschland aber nur mit Lizenz

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. In Deutschland aber nur mit Lizenz

    Autor: Quantium40 13.12.18 - 15:21

    In Deutschland wird das aber nicht ohne Luftfahrerschein für Luftsportgeräteführer gehen.
    Bei den mit 196kg sogar über 120kg Leergerätemasse braucht es zudem noch ein gültigen Tauglichkeitszeugnis nach Anhang IV MED.A.030 Buchstabe b der Verordnung (EU) Nr. 1178/2011.

  2. Re: In Deutschland aber nur mit Lizenz

    Autor: DeathMD 13.12.18 - 15:39

    Da freut man sich dann doch mal über die deutsche Bürokratie, immerhin kann so nicht jeder Redneck zum potentiellen Tod von oben werden.

    BRAWNDO: The Thirst Mutilator

    It's got Electrolytes

  3. Re: In Deutschland aber nur mit Lizenz

    Autor: DooMMasteR 13.12.18 - 15:52

    Aber nur wenn man über 30m hoch fliegt, ansonsten ist es kein Luftfahrzeug :-P

    Siehe: Mit der Badewanne zum Bäcker :-) das LBA war da recht eindeutig.

  4. Re: In Deutschland aber nur mit Lizenz

    Autor: gutenmorgen123 13.12.18 - 15:57

    DeathMD schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Da freut man sich dann doch mal über die deutsche Bürokratie, immerhin kann
    > so nicht jeder Redneck zum potentiellen Tod von oben werden.

    Das hat weniger mit dem Redneck zu tun als mit eurer klassischen "german Angst".

  5. Re: In Deutschland aber nur mit Lizenz

    Autor: Cybso 13.12.18 - 16:09

    gutenmorgen123 schrieb:
    > Das hat weniger mit dem Redneck zu tun als mit eurer klassischen "german
    > Angst".

    Wenigstens sind Überraschungseier bei uns erlaubt.

  6. Re: In Deutschland aber nur mit Lizenz

    Autor: DeathMD 13.12.18 - 16:18

    Ahhh und ich dachte immer das Ding ging rechtlich einfach als Drohne durch, weil er es mit der Fernsteuerung gesteuert hat. Wieder was gelernt. :)

    BRAWNDO: The Thirst Mutilator

    It's got Electrolytes

  7. Re: In Deutschland aber nur mit Lizenz

    Autor: twothe 13.12.18 - 18:54

    gutenmorgen123 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das hat weniger mit dem Redneck zu tun als mit eurer klassischen "german Angst".

    Wenn ich tagtäglich erlebe wie die Leute hier Auto fahren, dann hat das weniger mit Angst, als mit ganz sachlich-nüchterner Realitätseinschätzung zu tun. Praktisch jede Woche versucht mich irgendwer auf der Straße umzubringen, und ich kann es nur dank meiner Fahrerfahrung und der Erwartung das hier jeder wie der letzte Depp fährt jedes mal wieder verhindern. Wenn diese Leute jetzt in einem Fluggerät stecken und mir in die Wohnung krachen, dann kann ich mit meinem Haus leider nicht ausweichen.

  8. Re: In Deutschland aber nur mit Lizenz

    Autor: derdiedas 13.12.18 - 22:11

    Na ja wie besiedelt sind die USA(35 Einwohner pro Quadratkilometer) und wie bei uns (263 Einwohner pro Quadratkilometer). Dort haben Leute sogar Grundstücke bei denen er ewig nur über sein eigenes Grundstück fliegen kann.

    Wir sind (und das kann man gut vom Flugzeug aus sehen) ein nahezu 100% genutztes Land. Flieg mal über die USA oder Kanada, da fliegt man Stundenlang ohne überhaupt Zeichen von Zivilisation erkennen zu können.

    German Angst eher nicht, sondern einfach wir haben keinen Platz für solche Späße. Denn entsprechend der Einwohnerzahl haben wir auch einen entsprechend dicht gepackten Luftraum.

    Gruß DDD

  9. Re: In Deutschland aber nur mit Lizenz

    Autor: DooMMasteR 13.12.18 - 22:23

    als UAV/Drohen waere es mit >25 kg ja zulassungspflichtig :-)
    damit "nicht fliegen" geht quasi nur, wenn jemand drin sitzt :-P

  10. Re: In Deutschland aber nur mit Lizenz

    Autor: subjord 13.12.18 - 22:56

    Dann viel Spass beim Sightseeing auf deinem eigenen Grundstück irgendwo in der Wildnis.

  11. Re: In Deutschland aber nur mit Lizenz

    Autor: gutenmorgen123 17.12.18 - 20:47

    twothe schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > gutenmorgen123 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Das hat weniger mit dem Redneck zu tun als mit eurer klassischen "german
    > Angst".
    >
    > Wenn ich tagtäglich erlebe wie die Leute hier Auto fahren, dann hat das
    > weniger mit Angst, als mit ganz sachlich-nüchterner Realitätseinschätzung
    > zu tun. Praktisch jede Woche versucht mich irgendwer auf der Straße
    > umzubringen, und ich kann es nur dank meiner Fahrerfahrung und der
    > Erwartung das hier jeder wie der letzte Depp fährt jedes mal wieder
    > verhindern. Wenn diese Leute jetzt in einem Fluggerät stecken und mir in
    > die Wohnung krachen, dann kann ich mit meinem Haus leider nicht ausweichen.

    Wie gesagt... german Angst. Du hast dafür ein absolutes Paradebeispiel gebracht.
    Nirgendwo auf der Welt sind die Autofahrer so diszipliniert wie in Deutschland.
    Schau dir mal an wie die Leute in Frankreich oder Italien so fahren...
    Schauen wie mal besser nicht nach, wie der Strassenverkehr in den Asiatischen Ländern so aussieht.

  12. Re: In Deutschland aber nur mit Lizenz

    Autor: Kommunist 20.12.18 - 13:40

    Bin schon überall Auto gefahren. Nirgends wird so rücksichtslos und undiszipliniert gefahren wie bei uns. Und das ohne Tempolimit.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Technische Universität München, München
  2. Neoskop GmbH, Hannover
  3. M-net Telekommunikations GmbH, München
  4. Unternehmercoach GmbH, Eschbach

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Hell Let Loose für 15,99€, Hitman 2 für 15,49€ und PSN Card 25 Euro [DE] für 21,99€)
  2. (u. a. SanDisk SSD Plus 1 TB für 88€ + Versand oder kostenlose Marktabholung)
  3. (u. a. MacBook 12 m3-7Y32/8 GB/256 GB/Silber für 999€ + Versand oder kostenlose Marktabholung...
  4. (u. a. MacBook 12 m3-7Y32/8 GB/256 GB/Silber für 999€ + Versand oder kostenlose Marktabholung...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Faire IT: Die grüne Challenge
Faire IT
Die grüne Challenge

Kann man IT-Produkte nachhaltig gestalten? Drei Startups zeigen, dass es nicht so einfach ist, die grüne Maus oder das faire Smartphone auf den Markt zu bringen.
Von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Smartphones Samsung und Xiaomi profitieren in Europa von Huawei-Boykott
  2. Smartphones Xiaomi ist kurz davor, Apple zu überholen
  3. Niederlande Notrufnummer fällt für mehrere Stunden aus

Zephyrus G GA502 im Test: Das Gaming-Notebook, das auch zum Arbeiten taugt
Zephyrus G GA502 im Test
Das Gaming-Notebook, das auch zum Arbeiten taugt

Mit AMDs Ryzen 7 und Nvidia-GPU ist das Zephyrus G GA502 ein klares Gaming-Gerät. Überraschenderweise eignet es sich aber auch als mobiles Office-Notebook. Das liegt an der beeindruckenden Akkulaufzeit.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Vivobook (X403) Asus packt 72-Wh-Akku in günstigen 14-Zöller
  2. ROG Swift PG35VQ Asus' 35-Zoll-Display nutzt 200 Hz, HDR und G-Sync
  3. ROG Gaming Phone II Asus plant neue Version seines Gaming-Smartphones

OKR statt Mitarbeitergespräch: Wir müssen reden
OKR statt Mitarbeitergespräch
Wir müssen reden

Das jährliche Mitarbeitergespräch ist eines der wichtigsten Instrumente für Führungskräfte, doch es ist gerade in der IT-Branche nicht mehr unbedingt zeitgemäß. Aus dem Silicon Valley kommt eine andere Methode: OKR. Sie erfüllt die veränderten Anforderungen an Agilität und Veränderungsbereitschaft.
Von Markus Kammermeier

  1. Arbeit Hilfe für frustrierte ITler
  2. IT-Arbeitsmarkt Jobgarantie gibt es nie
  3. IT-Fachkräftemangel Freie sind gefragt

  1. Disney: 4K kostet bei Disney+ keinen Aufpreis
    Disney
    4K kostet bei Disney+ keinen Aufpreis

    Ohne Aufpreis für 4K-Streaming will sich Disney zum Start von Disney+ von Konkurrenten wie Netflix abheben. Außerdem wird auf der Plattform Binge-Watching weniger populär sein, denn neue Episoden sollen nacheinander wöchentlich erscheinen.

  2. Kickstarter: Retrostone 2 ist ein Game Boy mit LC-Display und Ethernet
    Kickstarter
    Retrostone 2 ist ein Game Boy mit LC-Display und Ethernet

    Er sieht aus wie eine Mischung aus SNES-Controller und Game Boy: Der Retrostone 2 ist eine mobile Spielekonsole, auf der Gamer ihre alten Spiele als Emulation spielen können. Ungewöhnlich: Mit USB, HDMI und Ethernet eignet sich das System auch als Standkonsole am Fernseher.

  3. Taleworlds: Mount and Blade 2 ist 2020 nach acht Jahren spielbar
    Taleworlds
    Mount and Blade 2 ist 2020 nach acht Jahren spielbar

    Mit dem Schwert und dem Pferd können Fans der Mittelaltersimulation Mount and Blade den langersehnten zweiten Teil spielen. Diese Version wird allerdings im Early Access erscheinen und von daher nicht fertig sein. Zumindest geht es voran.


  1. 13:13

  2. 12:34

  3. 11:35

  4. 10:51

  5. 10:27

  6. 18:00

  7. 18:00

  8. 17:41