1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Light Peak: Apples Thunderbolt…

Nur nicht die Finger verbrennen....

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Nur nicht die Finger verbrennen....

    Autor: samy 30.06.11 - 17:21

    50 Grad Celcius ist nicht gerade kühl....

    http://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Kurztest-Apples-Thunderbolt-Kabel-Update-1270249.html

    Aber für 50 Euro ist es natürlich richtig cool, zumal von Apple ;-)

    -------------------------------------------------
    Für offene Standards
    -------------------------------------------------

  2. Re: Nur nicht die Finger verbrennen....

    Autor: lokke009 30.06.11 - 19:42

    > Überraschenderweise wurden die Stecker bei der Benutzung sehr warm. Nach dem
    > Abziehen konnten wir im Innern auf der MacBook-Seite bis zu 50 Grad Celsius messen,
    > auf iMac-Seite waren es 45 Grad.
    "Im Innern" klingt für mich wirklich nach dem Innenleben. Wenn da ein eigener Chip verbaut ist wundert mich das aber auch wirklich nicht. Der kann seine Wärme ja nur in Form von Abwärme abgeben.
    Deine Grafikkarte fasst du ja auch nicht auf der GPU (= im Innern) an. Interessanter wären also Steckkopf- und die generelle Kabel-Außentemperatur.

    Mehr dazu hier:
    http://www.heise.de/mac-and-i/news/foren/S-Es-sind-aktive-Kabel-mit-in-den-Steckern-eingebauten-Transceiver-Chips/forum-204210/msg-20439795/read/

  3. Re: Nur nicht die Finger verbrennen....

    Autor: samy 30.06.11 - 19:54

    @Lokke009: Energieverschwendung und so... USB 3 braucht garantiert nicht so viel Strom....

    -------------------------------------------------
    Für offene Standards
    -------------------------------------------------

  4. Re: Nur nicht die Finger verbrennen....

    Autor: lokke009 30.06.11 - 20:17

    Gibts dazu Tests ?
    (hab jetzt nicht extra gegoogelt, vllt kennst du ja so welche)

  5. Re: Nur nicht die Finger verbrennen....

    Autor: samy 30.06.11 - 20:50

    lokke009 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Gibts dazu Tests ?
    > (hab jetzt nicht extra gegoogelt, vllt kennst du ja so welche)

    Alleine um diese Wärme zu erzeugen wird doch schon jede Menge Strom verbraten....

    -------------------------------------------------
    Für offene Standards
    -------------------------------------------------

  6. Re: Nur nicht die Finger verbrennen....

    Autor: lokke009 30.06.11 - 21:21

    Schon klar. Dennoch ist Lightpeak neu und kann dahingehend sicher noch optimiert werden.
    Ich hätte halt gerne einen Vergleich von USB-Controller + Kabel vs LP-Controller + Connector + Kabel in Sachen power consumption.

    Zudem:
    Bei USB fällt doch sowieso 1/3 der theoretischen Rate wegen des Overheads weg oder wie war das ? LP setzt da soweit ich weiß auf PCIe.
    USB 3.0 hat 5 Gbps in Vollduplex (- 1/3), LP 10 Gbps.

    Wenn ich jetzt bedenke, dass LP noch wesentlich mehr Optimierungsmöglichkeiten bietet als USB denke ich mal, dass wir USB in 5-20 Jahren nicht mehr sehen.
    (Nebenfrage: Gabs nicht auch irgendeine Art LP-USB-Adapter-Kombi oder so ?)

    Zumal, von den Möglichkeiten was es alles ersetzen kann dürfte das nen Schlag ins Gesicht für USB sein.

  7. Re: Nur nicht die Finger verbrennen....

    Autor: IrgendeinNutzer 30.06.11 - 21:33

    Na, das weiß samy nicht ;)

  8. Re: Nur nicht die Finger verbrennen....

    Autor: AndyGER 30.06.11 - 21:37

    Vielleicht glühen die Kabel ja im dunkeln. So wie Du (vielleicht). Coole PC-Modder geben für so ein gebimse auch richtig Geld aus. Und Nutzen hat das dann nun wirklich nicht *lol* ...

    ===============================================================
    Its Time to think. More Different ...

  9. Re: Nur nicht die Finger verbrennen....

    Autor: lokke009 30.06.11 - 21:45

    Man könnte auch einfach ein Netzteil-Erdungskabel verkaufen.

    Bestimmt ein noch nicht erschlossener Nischenmarkt :)

  10. Re: Nur nicht die Finger verbrennen....

    Autor: Der_fromme_Blork 01.07.11 - 10:35

    samy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 50 Grad Celcius ist nicht gerade kühl....
    >
    > www.heise.de
    >
    > Aber für 50 Euro ist es natürlich richtig cool, zumal von Apple ;-)


    Dann passt es zu den Macbooks. Die werden genau so heiss.

  11. Re: Nur nicht die Finger verbrennen....

    Autor: Der_fromme_Blork 01.07.11 - 10:38

    AndyGER schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Vielleicht glühen die Kabel ja im dunkeln. So wie Du (vielleicht). Coole
    > PC-Modder geben für so ein gebimse auch richtig Geld aus. Und Nutzen hat
    > das dann nun wirklich nicht *lol* ...

    Da sind halt individualisten, die nicht im Einerlei-Quader in Grau umher laufen wollen.

  12. Re: Nur nicht die Finger verbrennen....

    Autor: Der_fromme_Blork 01.07.11 - 10:40

    lokke009 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Man könnte auch einfach ein Netzteil-Erdungskabel verkaufen.
    >
    > Bestimmt ein noch nicht erschlossener Nischenmarkt :)

    Keine schlechte Idee: Die imat: schirmt Erdstrahlen ab und hält die bits in guter Lage.

    Für 99¤ würde doch jeder Maccie der etwas auf sich hält zugreifen?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Murr
  2. CoCoNet AG, Düsseldorf
  3. Energie und Wasser Potsdam GmbH, Potsdam
  4. über duerenhoff GmbH, Raum Salzgitter

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-27%) 14,50€
  2. (u. a. Star Wars Episode I Racer für 1,93€, Star Wars: The Force Unleashed - Ultimate Sith...
  3. 28,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Hildmann, Naidoo, Identitäre: Warum Telegram bei Rechten so beliebt ist
Hildmann, Naidoo, Identitäre
Warum Telegram bei Rechten so beliebt ist

Wer auf Telegram hetzt, den Holocaust leugnet oder Verschwörungsideologien verbreitet, muss nicht befürchten, dass seine Beiträge gelöscht werden. Auch große Gruppen fallen dort nicht unters NetzDG, die Strafverfolgung ist schwierig.
Ein Bericht von Stefan Krempl


    Elektromobilität: Ein Schiff, angetrieben durch die Kraft der Wellen
    Elektromobilität
    Ein Schiff, angetrieben durch die Kraft der Wellen

    Ein philippinischer Schiffbauer hat ein elektrisch angetriebenes Schiff entworfen, das den Strom für die Maschine selbst erzeugt.

    1. Elektromobilität Neues Elektroschiff für Fahrten durch norwegische Fjorde
    2. Autonomes Schiff IBM testet KI-Kapitän für autonome Mayflower
    3. Induktives Laden Elektrofähre in Norwegen lädt drahtlos

    Golem on Edge: Wo Nachbarn alles teilen - auch das Internet
    Golem on Edge
    Wo Nachbarn alles teilen - auch das Internet

    Mehr schlecht als recht arbeiten zu können und auch nur dann, wenn die Nachbarn nicht telefonieren - das war keine Dauerlösung. Wie ich endlich Internet in meine Datsche bekommen habe.
    Eine Kolumne von Sebastian Grüner

    1. Anzeige Die voll digitalisierte Kaserne der Zukunft
    2. Keine Glasfaser, keine IT-Kompetenz Schulen bemühen sich vergeblich um Geld aus dem Digitalpakt
    3. Kultusministerien Schulen rufen kaum Geld aus Digitalpakt ab