1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Light Peak: Apples Thunderbolt…

Wieso ist der Chip nicht auf dem Board??

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wieso ist der Chip nicht auf dem Board??

    Autor: MeinSenf 30.06.11 - 21:46

    Da gehört ein Chip doch hin!

  2. Re: Wieso ist der Chip nicht auf dem Board??

    Autor: samy 30.06.11 - 23:38

    MeinSenf schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Da gehört ein Chip doch hin!

    Nö, sonst würde die Kabel doch keine 50 Euro kosten, dann würden die ordinäre 5-10 Euro kosten, das wäre unter der würde eine Apple-Kunden ;-)

    -------------------------------------------------
    Für offene Standards
    -------------------------------------------------

  3. Re: Wieso ist der Chip nicht auf dem Board??

    Autor: greenhorn 03.07.11 - 01:22

    Die Chips werden auf das Kabel kalibriert, in das sie eingebaut werden, und korrigieren so die Schwächen des jeweiligen Kabels. Deswegen sitzen sie nicht on board.

    http://arstechnica.com/apple/news/2011/06/why-apples-2m-thunderbolt-cable-costs-a-whopping-50.ars

  4. Re: Wieso ist der Chip nicht auf dem Board??

    Autor: Raumzeitkrümmer 14.04.12 - 16:15

    Man könnte auch sagen, die Schnittstelle am Rechner ist eher einfach gestrickt, einfache binäre Daten wie sie eben im Rechner anfallen. Die Knochenarbeit für den Datentransfer über das Kabel machen dann die Kabel-Chips. Dazu wird sicherlich die Einbettung von 8 Bit in 10 Bit und anschließende Selektion von 256 Möglichkeiten aus 1024 gehören. Vielleicht sogar die Unterdrückung von Echos auf der Leitung.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Württembergische Gemeinde-Versicherung a.G., Stuttgart
  2. Phoenix Contact Electronics GmbH, Bad Pyrmont
  3. Compana Software GmbH, Feucht
  4. SURFBOXX IT-SOLUTIONS GmbH, Rostock

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Lenovo Q27q 27 Zoll IPS WQHD FreeSync für 223,23€, Lenovo Legion 5 15,6 Zoll FHD IPS...
  2. 629€ (Vergleichspreis: 721€)
  3. (aktuell u. a. Das neue Fire HD 8 Kids Edition-Tablet für 92,58€, Hoseili Bluetooth-In-Ear für...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


UX-Designer: Computer sind soziale Akteure
UX-Designer
"Computer sind soziale Akteure"

User Experience Designer schaffen positive Erlebnisse, wenn Nutzer IT-Produkte verwenden. Der Job erfordert Liebe zum Detail und den Blick fürs große Ganze.
Ein Porträt von Louisa Schmidt

  1. Coronapandemie Viele IT-Freelancer erwarten schlechtere Auftragslage
  2. IT-Fachkräftemangel Es müssen nicht immer Informatiker sein
  3. Jobporträt IT-Produktmanager Der Alleversteher

Norbert Röttgen: Kandidat für CDU-Vorsitz streut alternative Fakten zu 5G
Norbert Röttgen
Kandidat für CDU-Vorsitz streut alternative Fakten zu 5G

In der explosiven Situation zwischen den USA und China zündelt Norbert Röttgen, CDU-Politiker mit Aspirationen auf den Parteivorsitz und die Kanzlerschaft, mit unrichtigen Aussagen zu 5G und Huawei.
Eine Analyse von Achim Sawall

  1. Handelskrieg Australiens Regierung greift Huawei wegen Rechenzentrum an
  2. 5G Verbot von Huawei in Deutschland praktisch ausgeschlossen
  3. Smartphone Huawei gehen die SoCs aus

8Sense im Test: Vibration am Kragen gegen Schmerzen im Rücken
8Sense im Test
Vibration am Kragen gegen Schmerzen im Rücken

Das Startup 8Sense will mit einem Ansteckclip einer Bürokrankheit entgegenwirken: Rückenschmerzen. Das funktioniert - aber nicht immer.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Rufus Cuff Handgelenk-Smartphone soll doch noch erscheinen
  2. Fitnesstracker im Test Aldi sportlich abgeschlagen hinter Honor und Mi Band 4