1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Luftschiff: Zeppeline für die…

Iron Sky!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Iron Sky!

    Autor: slyho 31.07.15 - 12:20

    Sie sind wieder da!

  2. Re: Iron Sky!

    Autor: corpid 31.07.15 - 12:34

    Meteorblitzkrieg! :D

  3. Re: Iron Sky!

    Autor: SelfEsteem 31.07.15 - 12:34

    Zumindest wird es jetzt eine Menge vollgestoerter Individuen geben, die wieder mal Zigarren-Ufos am Himmel sehen.

    Aber ... nachdem ich schon Leute darueber debattieren sehen habe, ob vorbeifliegende Lichter mit leisem Brummen am Himmel nun eine fliegende Untertasse oder vielleicht doch eine Fee waren - nicht etwa eine verdammte Drohne, die sich jeder fuer 'nen Fuffi kaufen kann - bin ich ohnehin abgehaertet.

  4. Re: Iron Sky!

    Autor: eskimo 31.07.15 - 12:55

    Es ist auffällig, hier und bei heise z.B., daß immer, wenn über eine Innovation berichtet wird, einer kommt, daß es das doch schon im Film oder einem Game gab.
    Tatsache ist aber, daß die Welt meist schon viel weiter ist als die Geschichten. SF-Autoren beobachten die Forschung und Technik und packen das in, hoffentlich spannende, Stories. Jules Verne war der erste, der das im grossen Stil machte.
    Also, raus ins RL!

  5. Re: Iron Sky!

    Autor: corpid 31.07.15 - 13:03

    Öhm... es geht um Zeppeline, der TE sagt Iron Sky und du kommst jetzt damit das SciFi Autoren sich einfach nach möglicher Technik ausrichten?

    Die Bauen Zeppeline ja nicht wegen dem Film, sondern einfach weil sie funktionieren.
    Ich dachte auch erst an Iron Sky als ich das gelesen habe, was aber rein gar nichts mit der Technologie an sich zu tun.

  6. Re: Iron Sky!

    Autor: Der Spatz 31.07.15 - 15:51

    Die Frage ist eher ob es eine von einer ausserirdischen Fee gesteuerte Drohne unbekannter Bauart war oder nur eine von einer Fee gesteuerte außerirdische Drohne aka Sonde.

    Wäre im Endeffekt ja das selbe aber nicht das gleiche :-)

  7. Re: Iron Sky!

    Autor: backdoor.trojan 02.08.15 - 14:01

    Oder Fringe oder Dr Who eine alternative Realität :D

  8. Re: Iron Sky!

    Autor: FreiGeistler 02.08.15 - 16:32

    > Zumindest wird es jetzt eine Menge vollgestoerter Individuen geben, die wieder mal Zigarren-Ufos am Himmel sehen.

    Quatsch.
    Vom Bodensee bis Schaffhausen ist man das Luftschiff gewohnt.
    Früher war es übrigens immer nur Mittwochs zu sehen. ^^

  9. Re: Iron Sky!

    Autor: Dwalinn 04.08.15 - 14:55

    Freue mich schon auf den zweiten teil... habe schon lange nicht mehr geguckt wie weit die mittlerweile sind

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Analytic Company GmbH, Hamburg
  2. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr, Düsseldorf, Dortmund, Duisburg
  3. STRABAG AG, Stuttgart
  4. ROSE Systemtechnik GmbH, Hohenlockstedt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. ASUS Radeon RX 6900 XT TUF GAMING OC 16GB für 1.729€)
  2. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Whatsapp, Signal, Telegram: Regierung fordert Nutzerverifizierung bei Messengern
Whatsapp, Signal, Telegram
Regierung fordert Nutzerverifizierung bei Messengern

Ebenfalls auf der Wunschliste des Innenministeriums: Provider sollen für Staatstrojaner Datenströme umleiten und Ermittlern Zugang zu Servern erlauben.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Whatsapp, Signal, Telegram Datenschutzbeauftragter gegen Verifizierung bei Messengern
  2. Großbritannien Datenleck bei Kindergarten-Überwachungskameras
  3. Überwachungsgesamtrechnung "Weiter im Überwachungsnebel waten"

Mobilfunk: Das Sicherheitsproblem heißt nicht 5G
Mobilfunk
Das Sicherheitsproblem heißt nicht 5G

Mit dem 5G-Standard ist der Sicherheitsforscher Karsten Nohl zufrieden. Die Sicherheitsprobleme im Mobilfunk haben eine andere Ursache.
Ein Interview von Moritz Tremmel

  1. Bundesnetzagentur Immer mehr nicht öffentliche Campusnetze in Deutschland
  2. 5G SA Telekom errichtet ersten 5G-Standalone-Standort
  3. Deutsche Messe Riesiges 5G-Campus-Netz für Hannover von Huawei entsteht

Börse: Was zur Hölle ist ein SPAC?
Börse
Was zur Hölle ist ein SPAC?

SPACs sind die neue Modewelle an der Börse: Firmen, die es eigentlich nicht könnten, gehen unter dem Mantel einer anderen Firma an die Börse. Golem.de hat unter den Mantel geschaut.
Eine Analyse von Achim Sawall

  1. Wallstreetbets Trade Republic entschuldigt sich für Probleme mit Gamestop
  2. Tokyo Stock Exchange Hardware-Ausfall legte Tokioter Börse lahm