1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Maschinelles Lernen…

Maschinelles Lernen: Googles KI schreibt schlechte Liebesgedichte

Mit maschinellem Lernen will Google sinnvolle Dialoge erzeugen. Als Trainingsdaten dienen dafür unter anderem Liebesromane. Das Ergebnis erinnert aber teils mehr an absurde Gedichte als an schmachtende Texte.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Was ist Deine Meinung zum Artikel "Maschinelles Lernen: Googles KI schreibt schlechte Liebesgedichte" ?

Neues Thema


Beiträge

  1. Wer hat das Urheberrecht? 9

    robinx999 | 17.05.16 18:01 18.05.16 13:28

  2. Das geht locker als Songtext durch 1

    HiddenX | 18.05.16 10:41 18.05.16 10:41

  3. Sätze wie: "nö," he said 2

    Graveangel | 17.05.16 21:48 18.05.16 09:59

  4. Klingt doch gut 3

    DebugErr | 17.05.16 17:23 18.05.16 09:01

  5. sprache ist sehr komplex 2

    John2k | 17.05.16 20:39 18.05.16 07:58

  6. @golem: Das sind keine Gedichte 2

    HierIch | 17.05.16 22:20 18.05.16 06:46

  7. De KI überspringt nur ein paar Stationen 1

    Keridalspidialose | 17.05.16 18:52 17.05.16 18:52

  8. Turing-Test? 2

    Airblader | 17.05.16 18:47 17.05.16 18:51

  9. Kunst 1

    TC | 17.05.16 18:49 17.05.16 18:49

  10. Auf deutsch? 4

    kai4065 | 17.05.16 18:11 17.05.16 18:26

  11. Löwenzahn hat sich auch schon daran probiert 1

    sp1derclaw | 17.05.16 17:56 17.05.16 17:56

  12. Was für Ausgangsmaterial? 1

    DragonHunter | 17.05.16 17:42 17.05.16 17:42

Neues Thema



Stellenmarkt
  1. Spezialist Zeitwirtschaft (m/w/d)
    Psychiatrisches Zentrum Nordbaden, Wiesloch
  2. Beschäftigte*r (m/w/d) als Medienbeauftragte*r
    Stadtverwaltung Kaiserslautern, Kaiserslautern
  3. Senior Service Manager Linux Server (m/w/d)
    BWI GmbH, Berlin, Bonn, Meckenheim, Wilhelmshaven
  4. Cloud Solution Architect (m/w/d) Azure
    RWE Generation SE, Essen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 944€ (günstig wie nie)
  2. 709,99€ bei MyToys
  3. 1.049€ (günstig wie nie) - 200€ Cashback möglich
  4. 234,90€ (Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bowers & Wilkins PX7 S2 im Test: Guter ANC-Kopfhörer für windstille Tage
Bowers & Wilkins PX7 S2 im Test
Guter ANC-Kopfhörer für windstille Tage

Der PX7 S2 von Bowers & Wilkins ist ein guter ANC-Kopfhörer, der sich im Test mit einer starken Konkurrenz von sechs ANC-Kopfhörern beweisen muss.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Nuratrue Pro Nura bringt neue In-Ears mit 3D-Sound und Lossless-Audio
  2. Master & Dynamic MW75 ANC-Kopfhörer mit Knopfsteuerung kostet 600 Euro
  3. Dyson Zone ANC-Kopfhörer hat einen eingebauten Luftreiniger

Ferngesteuertes Auto ausprobiert: Wenn 4G für das Autofahren nicht ausreicht
Ferngesteuertes Auto ausprobiert
Wenn 4G für das Autofahren nicht ausreicht

Der Carsharing-Anbieter Elmo zeigt uns seine Lösung für ferngesteuertes Fahren in Städten und stößt dabei an die Grenzen der deutschen Mobilfunknetze.
Ein Bericht von Martin Wolf

  1. EU-Verkehrsminister Lkw-Ladepunkte an allen wichtigen Straßen bis 2030
  2. Bloomberg Die Revolution in der E-Mobilität auf zwei Rädern
  3. Elektromobilität Produktion von Elektroautos ist 2021 stark gestiegen

Technics EAH-A800 im Praxistest: Tolle faltbare Alternative zu Sonys Oberklasse-Kopfhörer
Technics EAH-A800 im Praxistest
Tolle faltbare Alternative zu Sonys Oberklasse-Kopfhörer

Technics' neuer ANC-Kopfhörer EAH-A800 ist eine der besten Alternativen zu Sonys Oberklasse-Kopfhörer WH-1000XM5. Im Bereich Akkulaufzeit liefert er sogar Spitzenleistung.
Ein Test von Ingo Pakalski