1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft: 3D-Desktop zum…

Schwachsinnsidee

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Schwachsinnsidee

    Autor: ruamzuzler 28.02.12 - 13:02

    Was soll das bringen, die Hände hinter dem Display zu haben?
    Im Video ist deutlich zu sehen, wie die vorführende Person die Hände verrenkt um hinter dem Display etwas zu greifen, weil sie unter dem Monitor durchgefädelt werden müssen.
    MIT hin oder her, die Idee ist Blödsinn.
    Die sollen lieber an ordentlichen Holografie-Displays entwickeln, so dass man die Objekte wirklich in der Hand halten kann, am besten auch mit taktiler Rückmeldung durch einen Handschuh und Magnetfelder zum Beispiel.

  2. Re: Schwachsinnsidee

    Autor: User5001 28.02.12 - 13:27

    Und deswegen ist es bislang ja auch nur ein Konzept, dass es so nicht im nächsten MediaMarkt zu kaufen gibt. Was daraus letztendlich wird muss man abwarten.

  3. Re: Schwachsinnsidee

    Autor: senad01 28.02.12 - 14:12

    User5001 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und deswegen ist es bislang ja auch nur ein Konzept, dass es so nicht im
    > nächsten MediaMarkt zu kaufen gibt. Was daraus letztendlich wird muss man
    > abwarten.


    /sign

    Ein Dot ist entweder da oder nicht !

  4. Re: Schwachsinnsidee

    Autor: elitezocker 28.02.12 - 14:16

    Jahrelang wurde geforscht wie Monitore zu den Augen zu platzieren sind um Schäden zu vermeiden. Konzepte wie dieser Bildschirm die von Anfang aufgrund der Ergonomie falsch sind darf man ruhig kritisieren. (Muss man sogar)

    Mein Uralt Nick aus Zeiten der XBox 360 Elite
    Kann man etwas anderes unter Elitezocker verstehen? シ

  5. Re: Schwachsinnsidee

    Autor: Himmerlarschundzwirn 28.02.12 - 14:58

    Du bist ansonsten aber schon auch einer von denen, die meckern, dass MS nichts Neues wagt und immer nur alte Sachen neu anmalt, oder?

  6. Re: Schwachsinnsidee

    Autor: BadRobot 28.02.12 - 15:07

    Proof of Concept, kennste?
    Die Kameras die das tracking der Hände übernehmen,
    könnte man sicher auch vorne anbringen.
    Dass geforscht wird ist gut.

  7. Re: Schwachsinnsidee

    Autor: burzum 29.02.12 - 12:37

    ruamzuzler schrieb:
    -------------------------
    > MIT hin oder her, die Idee ist Blödsinn.

    Genau, das dachten sich sicher auch unsere Vorfahren als irgendeiner mal anfing an Holz rumzurubbeln um Feuer zu machen.

    Würden wir alle so denken wie Du säßen wir heute noch auf Bäumen.

    Ash nazg durbatulûk, ash nazg gimbatul, ash nazg thrakatulûk agh burzum-ishi krimpatul.

  8. Re: Schwachsinnsidee

    Autor: Endwickler 29.02.12 - 12:49

    burzum schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ruamzuzler schrieb:
    > -------------------------
    > > MIT hin oder her, die Idee ist Blödsinn.
    >
    > Genau, das dachten sich sicher auch unsere Vorfahren als irgendeiner mal
    > anfing an Holz rumzurubbeln um Feuer zu machen.
    >
    > Würden wir alle so denken wie Du säßen wir heute noch auf Bäumen.

    Vermutlich wollte der gar kein Feuer machen sondern nur ... ach, egal, das wird zu ... oh man, gibt es dafür auch unschlimme Wörter?

  9. Re: Schwachsinnsidee

    Autor: Bla Blubb 29.02.12 - 13:37

    BadRobot schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Kameras die das tracking der Hände übernehmen,
    > könnte man sicher auch vorne anbringen.

    sicherlich, aber es gehört wohl gerade zum Konzept, dass sich die Hände hinter dem Display befinden, weil du dir dann nicht selbst den Blick auf selbiges verwehrst und somit siehst, wie sich die Objekte in deiner Hand befinden...

  10. Re: Schwachsinnsidee

    Autor: nerdilein 29.02.12 - 15:24

    Find ich nicht. Es is echt komisch mit uns Deutschen. Alles was neu ist, wird zuerst mal schlecht geredet. Warte doch einfach mal ab, wie sich die Sache in den nächsten Jahren entwickelt.
    Und wenn wir schon bei "Schwachsinnsidee" und "Ergonomie" sind, dann denk ich zuerst an diese besch... verspiegelten Laptop Displays. Das war (und is ) ne Schwachsinnsidee.
    (Ham wir ja auch diesem selbsternannten Messias aus Cupertino zu verdanken!)

  11. Re: Schwachsinnsidee

    Autor: Endwickler 29.02.12 - 15:42

    nerdilein schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Find ich nicht. Es is echt komisch mit uns Deutschen. Alles was neu ist,
    > wird zuerst mal schlecht geredet. ...

    Ist eine menschliche Eigenschaft, keine deutsche. Allerdings neigen Menschen eben dazu, nicht immer alles unbesehen zu übernehmen, sondern sie prüfen, betrachten es aus anderen Blickwinkeln und das wird oft mit schlechtreden verwechselt.

  12. Re: Schwachsinnsidee

    Autor: Endwickler 29.02.12 - 15:43

    Natürlich erwarten manche Menschen bei jeder Ideenpräsentation ein fertiges Produkt. Denen kann man aber nicht helfen und erzählen, dass ein Produkt nicht von Anfang an fertig ist.

  13. Re: Schwachsinnsidee

    Autor: __destruct() 29.02.12 - 21:57

    Sie malen gerade auch nur alte Sachen mit klebrigem Lack an neu an. Das hätte man wunderbar mit den 3D-Fenstern, wie man sie z.B. mit Unity oder Gnome 2 nutzen kann, kombinieren können und die bedienende Person auf akzeptablen Abstand zum Bildschirm bringen können und außerdem statt der realen Hände in einem bescheuerten Bildschirm, virtuelle Hände in einem richtigen Bildschirm, der dann auch eine akzeptable Auflösung hat, damit man etwas erkennen kann, nehmen können. Dadurch würde man sich der Praxistauglichkeit weit annähern.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. WBS GRUPPE, deutschlandweit (Home-Office)
  2. Hays AG, Deutschland
  3. Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  4. Debeka Kranken- und Lebensversicherungsverein a.G., Koblenz

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Coronavirus und Karaoke: Gesang mit Klang trotz Gesichtsvorhang
Coronavirus und Karaoke
Gesang mit Klang trotz Gesichtsvorhang

Karaokebars sind gefährliche Coronavirus-Infektionsherde. Damit den Menschen in Japan nicht ihr Hobby genommen wird, gibt es nun ein System, das auch mit Mundschutz gute Sounds produzieren soll.
Ein Bericht von Felix Lill

  1. Corona Gewerkschaft sieht Schulen schlecht digital ausgestattet
  2. Corona Telekom und SAP sollen europaweite Warn-Plattform bauen
  3. Universal Kinofilme kommen früher ins Netz

Pixel 4a im Test: Google macht das Pixel kleiner und noch günstiger
Pixel 4a im Test
Google macht das Pixel kleiner und noch günstiger

Google macht mit dem Pixel 4a einiges anders als beim 3a - und eine Menge richtig, unter anderem beim Preis. Im Herbst sollen eine 5G-Version und das Pixel 5 folgen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smartphone Google stellt das Pixel 4 ein
  2. Android Googles Dateimanager erlaubt PIN-geschützten Ordner
  3. Google Internes Dokument weist auf faltbares Pixel hin

Golem on Edge: Wo Nachbarn alles teilen - auch das Internet
Golem on Edge
Wo Nachbarn alles teilen - auch das Internet

Mehr schlecht als recht arbeiten zu können und auch nur dann, wenn die Nachbarn nicht telefonieren - das war keine Dauerlösung. Wie ich endlich Internet in meine Datsche bekommen habe.
Eine Kolumne von Sebastian Grüner

  1. Keine Glasfaser, keine IT-Kompetenz Schulen bemühen sich vergeblich um Geld aus dem Digitalpakt
  2. Kultusministerien Schulen rufen kaum Geld aus Digitalpakt ab
  3. Change-Management Wie man Mitarbeiter mitnimmt