1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mikrowellen: US-Militär…

5 Prozent Verlust das is ja gar nix

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. 5 Prozent Verlust das is ja gar nix

    Autor: Soad1337 22.04.22 - 19:17

    Ich hatte mit deutlich mehr Verlust gerechnet. Aber 5 Prozent das is ja fast nix. Bei QI bzw. Ladung per Induktion geht deutlich mehr drauf. Ich find das sehr spannend und frag mich ob sich das nicht auf für alltägliches nutzen lässt. Also Stromversorgung für alle möglichen Geräte. Dazu müsste es ws noch stärker miniaturisiert werden.

  2. Re: 5 Prozent Verlust das is ja gar nix

    Autor: Ext3h 22.04.22 - 19:43

    5% Verlust *extra* bei Regen. Von dem Wirkungsgrad der da als Referenz gilt war im kompletten Artikel keine Wort zu lesen.

  3. Re: 5 Prozent Verlust das is ja gar nix

    Autor: masel99 22.04.22 - 20:31

    Ext3h schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 5% Verlust *extra* bei Regen. Von dem Wirkungsgrad der da als Referenz gilt
    > war im kompletten Artikel keine Wort zu lesen.

    Doch eher insgesamt?

    Aus der Quelle

    "“You don’t want to use too high a frequency as it can start losing power to the atmosphere,” Rodenbeck said. “10 GHz is a great choice because the component technology out there is cheap and mature. Even in heavy rainfall, loss of power is less than five percent.” "

  4. Re: 5 Prozent Verlust das is ja gar nix

    Autor: Soad1337 22.04.22 - 21:04

    Dann insgesamt sogar noch weniger. Nachdems ja hier sagt bei heavy rainfall 5 Prozent. Nice.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 22.04.22 21:04 durch Soad1337.

  5. Re: 5 Prozent Verlust das is ja gar nix

    Autor: oleid 22.04.22 - 22:39

    Aber ziemlich sicher ist das nur die Übertragung. Du hast auf Sender und Empfänger-Seite noch Wandlungsverluste die dazu kommen.

  6. Re: 5 Prozent Verlust das is ja gar nix

    Autor: DreiChinesenMitDemKontrabass 23.04.22 - 14:25

    Soad1337 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dann insgesamt sogar noch weniger. Nachdems ja hier sagt bei heavy rainfall
    > 5 Prozent. Nice.

    > Auch bei starkem Regen habe die Übertragung funktioniert, der Leistungsverlust habe dabei weniger als fünf Prozent betragen.

    Es könnte auch ohne Regen 90% Verlust und mit Regen 95% bzw. 90,5% Verlust sein

  7. Re: 5 Prozent Verlust das is ja gar nix

    Autor: neocron 23.04.22 - 23:29

    Der wirkungsgrad lag bei 1.8 prozent ...der Verlust ist also deutlich mehr als 5% :)
    Angeblich soll es mit gebissen verbesserungen bei der Fukussierung und der groesse der Empfangsantenne moeglich sein bis zu 44% effizienz zu erreichen

  8. Re: 5 Prozent Verlust das is ja gar nix

    Autor: Cerdo 24.04.22 - 13:38

    DreiChinesenMitDemKontrabass schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es könnte auch ohne Regen 90% Verlust und mit Regen 95% bzw. 90,5% Verlust
    > sein

    Das mit dem Prozentrechnen üben wir nochmal, oder?

  9. Re: 5 Prozent Verlust das is ja gar nix

    Autor: DreiChinesenMitDemKontrabass 25.04.22 - 18:50

    Cerdo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das mit dem Prozentrechnen üben wir nochmal, oder?
    Sorry, gerade nicht so viel Zeit dir das noch einmal ausführlich zu erklären. Du kannst dir über Prozentrechnung auch viele Youtube Videos anschauen. Dort wird ausführlich gezeigt wie man das richtig macht.

    Viel Erfolg!

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DevOps Engineer für Softwareentwicklung, Informatiker / Fachinformatiker (w/m/d)
    energy & meteo systems GmbH, Oldenburg
  2. Oracle Apex Entwickler (m/w/d) für IT Service und Digitalisierung
    Wilma Immobilien GmbH, Ratingen
  3. Gruppenleitung (m/w/d) Montageautomatisierung
    Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA, Stuttgart
  4. Backend Developer (m/w/d)
    EPG | topsystem GmbH, Aachen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 134,90€ (UVP 169€)
  2. 179,99€
  3. 79,99€ mit Rabattgutschein (statt 119,49€)
  4. (u. a. Gigabyte RTX 3080 Ti für 1.269€, Palit RTX 3080 12GB für 899€, KFA2 RTX 3090 für 1...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de