1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mint - der Roboter, der kehrt und…

Ist wohl was für Männer

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ist wohl was für Männer

    Autor: Umverteilung 07.01.10 - 17:34

    die noch nie einen Putzlappen benutzt haben.

    Wer glaubt man können einen ganzen Raum mit nur einem Lappen renigen, der hat offenbar nicht viel praktische Erfahrung mit dem Thema gesammelt.

  2. Re: Ist wohl was für Männer

    Autor: ..... 07.01.10 - 17:44

    Das Ding ist ja auch nicht dazu gedacht, wie bei den meisten alle 4 Wochen mal die riesigen Berge weg zu räumen... Der soll jeden Tag ein paar Fuseln zusammensuchen, dann passt das mit dem einen Tuch auch schon.

  3. Re Ist wohl was für Männer

    Autor: bück dich 07.01.10 - 18:01

    Weil du die paar Fuseln net selbst schnell wegmachen kannst. Das Ding musst ja auch erstmal einschalten und einstellen, bis dahin hast den scheiß auch weg gemacht.

  4. Re: Re Ist wohl was für Männer

    Autor: TheAnonymous 07.01.10 - 18:25

    Naja Zeit ist imho kein Argument weil du z.B. auch schneller mit der Hand spülst als mit der Maschiene.

  5. Re: Re Ist wohl was für Männer

    Autor: FaulerSack 07.01.10 - 19:58

    Aber mit Technik rumspielen macht einfach viel mehr Spaß als Putzen :-). Und eine praktische Alternative zur Freundin/Putze, da (evtl.) ansehnlicher, ruhiger, und billiger in der Unterhaltung... wenn Roboter jetzt noch gebären könnten, bräuchten wir Frauen gar nicht mehr...

  6. Re: Re Ist wohl was für Männer

    Autor: SeveQ 07.01.10 - 21:15

    FaulerSack schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aber mit Technik rumspielen macht einfach viel mehr Spaß als Putzen :-).
    > Und eine praktische Alternative zur Freundin/Putze, da (evtl.)
    > ansehnlicher, ruhiger, und billiger in der Unterhaltung... wenn Roboter
    > jetzt noch gebären könnten, bräuchten wir Frauen gar nicht mehr...

    Gebären setzt aber noch andere Tätigkeiten voraus, für die Frauen trotz allem immer noch gebraucht werden.

  7. Re: Re Ist wohl was für Männer

    Autor: Dolin 07.01.10 - 21:46

    bück dich schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Weil du die paar Fuseln net selbst schnell wegmachen kannst. Das Ding musst
    > ja auch erstmal einschalten und einstellen, bis dahin hast den scheiß auch
    > weg gemacht.

    Ja weil die paar Fuseln alle so freundlich sind sich an einem Platz zu versammeln.

    Nur als hinweise die paar Fuseln bedeuten das man den Ganzen Raum reinigen muss. Das macht nicht viel weniger Arbeit als richtiges Sauber machen. Das ist der Grund warum normale Menschen nicht durchgehend reinigen.

    In den Putzintervallen von uns Menschen hat sich mehr Dreck angesammelt. Der Roboter Reinigt öfter und muss deshalb weniger Dreck auf einmal wegräumen. Das hat übrigens auch den Vorteil das sich dadurch die Staubdichte in Räumen verringert. Das bedeutet. Mit Roboter muss man nur noch sehr selten Manuell den Boden Reinigen. Sowie das Manuelle Abstauben muss deutlich seltener gemacht werden.

  8. Re: Re Ist wohl was für Männer

    Autor: ME_Fire 08.01.10 - 08:09

    Grundsätzlich ja, aber wenn ich sehe was bei meinem Roomba täglich im Schmutzbehälter landet dann kann ich Dir mit Sicherheit sagen dass sowas nicht in ein einzelnes Tuch passt ;-)

  9. Re: Re Ist wohl was für Männer

    Autor: Tingelchen 08.01.10 - 08:49

    Richtig, da man während die Maschiene spühlt man was anderes machen kann :) Was auch für diesen Roboter gilt. Spühlt man selber, mag das vieleicht schneller gehen, man kann aber in der Zeit nichts anderes machen.

  10. Re: Re Ist wohl was für Männer

    Autor: Bouncy 08.01.10 - 09:18

    Tingelchen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Richtig, da man während die Maschiene spühlt man was anderes machen kann :)
    Wie zum Beispiel die Wörter "spülen" und "Maschine" im Duden nachzusehen? :p

  11. Re: Re Ist wohl was für Männer

    Autor: Horschd 08.01.10 - 10:29

    Richtig sauber wird es mit so einer Kiste nie werden. Vor allem muss man noch vie zu viel aussen rum arbeiten (als das Teil mit Lappen bestücken, Sachen aus dem Weg räumen,...)
    --> Es geht doch nichts über die gute, alte (oder besser noch: junge) Putzfrau.
    Nicht geizig sein, ist billiger, als man denkt und bringt viel Lebensqualität :)

  12. Re: Re Ist wohl was für Männer

    Autor: IceRa 08.01.10 - 11:14

    Horschd schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > --> Es geht doch nichts über die gute, alte (oder besser noch: junge)
    > Putzfrau.
    > Nicht geizig sein, ist billiger, als man denkt und bringt viel
    > Lebensqualität :)


    Ja, und wenn aus der Putzfrau die Freundin wurde, und daraus die Ehefrau, und man nach dem ersten ausgewachsenen Ehekrach temporär getrennt lebt, dann ist es politisch sinnvoll, einen Putzroboter zu haben statt eine neue Putzfrau.
    Nach der Scheidung kann man sich dann zulegen was immer man will...

    *scnr*

    Gruss, Ice

  13. Re: Re Ist wohl was für Männer

    Autor: Saubermann 10.01.10 - 02:52

    Kannst du nicht, weil das Weib dann deine Kohle, dein Heim und dein Kind hat.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. VIVASECUR GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  2. Möbel Martin GmbH & Co. KG, Saarbrücken
  3. AKDB Anstalt für kommunale Datenverarbeitung in Bayern, Regensburg
  4. MBDA Deutschland, Schrobenhausen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. ab 84,90€ auf Geizhals
  2. 86,51€ (Vergleichspreis 98,62€ + Lieferzeit, 103,78€ sofort verfügbar)
  3. 418,15€
  4. 515,65€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de