1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mobee: Roboter wie aus dem…

Abgefahren...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Abgefahren...

    Autor: marsupilami72 17.02.12 - 13:00

    Lego for grown-ups...da läuft jedem Modellbauer das Wasser im Mund zusammen...

  2. Re: Abgefahren...

    Autor: SoniX 17.02.12 - 14:06

    Mir gefällts auch :-)

  3. Re: Abgefahren...

    Autor: myr0 17.02.12 - 14:27

    ich will einen nur um damit rumzuspielen! und ich wette nach max 10 malen ist er kaputt :(

  4. Re: Abgefahren...

    Autor: Seasdfgas 17.02.12 - 15:37

    zu dumm das es wahrscheinlich zu klein ist als das man sowas wie ne steuerung, kamera, sender etc mit batterie oder solarzelle zusammen auf das ding bekommt...

    man sieht es ja nichtmal fliegen, ich bezweifle deshalb sogar, das dieses klappteil mehr kann, als surren

  5. Re: Abgefahren...

    Autor: theonlyone 18.02.12 - 02:07

    Seasdfgas schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > zu dumm das es wahrscheinlich zu klein ist als das man sowas wie ne
    > steuerung, kamera, sender etc mit batterie oder solarzelle zusammen auf das
    > ding bekommt...
    >
    > man sieht es ja nichtmal fliegen, ich bezweifle deshalb sogar, das dieses
    > klappteil mehr kann, als surren

    Unterschätze nicht wie "winzig" Kameras und minimale Steuerungen heute sind.

    2cm Größe klingt doch absolut machbar.


    Die Mini Copter Roboter gibt es ja auch schon, da denkt man sehr darüber nach ob man mit einem Schwarm nicht sogar Gebäude bauen kann.


    Wird also in jedem Fall die Zukunft sein, viele winzige Roboter, anstatt 1 riesiges Teil.

  6. Re: Abgefahren...

    Autor: tilmank 18.02.12 - 10:30

    Seasdfgas schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > zu dumm das es wahrscheinlich zu klein ist als das man sowas wie ne
    > steuerung, kamera, sender etc mit batterie oder solarzelle zusammen auf das
    > ding bekommt...
    Ich habe vor ein paar Jahren Dan Browns Meteor gelesen, da kam ein fliegenähnlicher Roboter (des Militärs) vor, welcher allerdings keine Solarzelle hatte sondern zum Aufladen Energie aus EM-Feldern in der Nähe beziehen konnte.
    Ich erwähne dass deshalb, weil im Vorwort stand dass sämtliche im Buch erwähnten Technologien bereits existieren. Ob man das glauben mag ist natürlich jedem selbst überlassen..

    > man sieht es ja nichtmal fliegen, ich bezweifle deshalb sogar, das dieses
    > klappteil mehr kann, als surren
    Das glaube ich allerdings auch.


    "Die Deutsche Rechtschreibung ist Freeware, sprich, du kannst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."

    Du fühlst dich durch einen meiner Beiträge provoziert oder persönlich angegriffen? -> ¯\_(ツ)_/¯ http://www.wordforge.net/images/smilies/simpsons_nelson_haha2.jpg

  7. Re: Abgefahren...

    Autor: erma 18.02.12 - 12:01

    Nikola Tesla hat schon vor gut 100 Jahren, Ferngesteuerte U-Boote mittels Induktion gesteuert und mit Strom versorgt ... Könnte mir gut vorstellen dass das bei soetwas auch passiert. Ne AA Baterie wäre ja wohl etwas zu schwer für das Ding ;)

    Übrigens ein genialer Typ dieser Tesla. ... kann das Buch 'Nikola Tesla - Meine Erfindungen' nur jedem empfehlen ... Befasst sich mit der Lösung des menschlichen Energieproblems etc. ...

  8. Re: Abgefahren...

    Autor: tilmank 19.02.12 - 17:41

    erma schrieb:

    > Übrigens ein genialer Typ dieser Tesla. ... kann das Buch 'Nikola Tesla -
    > Meine Erfindungen' nur jedem empfehlen ... Befasst sich mit der Lösung des
    > menschlichen Energieproblems etc. ...

    Sicher eine interessante Person - aber hatte er eine (funktionierende) Idee zur Lösung des Energieproblems? Ich bezweifle es.


    "Die Deutsche Rechtschreibung ist Freeware, sprich, du kannst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."

    Du fühlst dich durch einen meiner Beiträge provoziert oder persönlich angegriffen? -> ¯\_(ツ)_/¯ http://www.wordforge.net/images/smilies/simpsons_nelson_haha2.jpg

  9. Re: Abgefahren...

    Autor: __destruct() 07.04.12 - 01:06

    erma schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Übrigens ein genialer Typ dieser Tesla. ... kann das Buch 'Nikola Tesla -
    > Meine Erfindungen' nur jedem empfehlen ... Befasst sich mit der Lösung des
    > menschlichen Energieproblems etc. ...

    Gibt es dazu einen Link, hinter dem eine genauere Beschreibung dieser Stelle steckt? Das würde mich interessieren.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Allianz Lebensversicherungs - AG, München
  2. Framatome GmbH, Erlangen
  3. Ryte GmbH, München
  4. Schwarz Dienstleistung KG, Raum Neckarsulm

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Wolcen im Test: Düster, lootig, wuchtig!
Wolcen im Test
Düster, lootig, wuchtig!

Irgendwo zwischen Diablo und Grim Dawn: Die dreckige Spielwelt von Wolcen - Lords Of Mayhem ist Schauplatz für ein tolles Hack'n Slay - egal ob offline oder online, alleine oder gemeinsam. Und mit Cryengine.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Project Mara Microsoft kündigt Psychoterror-Simulation an
  2. Active Gaming Footwear Puma blamiert sich mit Spielersocken
  3. Simulatoren Nach Feierabend Arbeiten spielen

Dreams im Test: Bastelwastel im Traumiversum
Dreams im Test
Bastelwastel im Traumiversum

Bereits mit Little Big Planet hat das Entwicklerstudio Media Molecule eine Kombination aus Spiel und Editor produziert, nun geht es mit Dreams noch ein paar Schritte weiter. Mit dem PS4-Titel muss man sich fast schon anstrengen, um nicht schöne Eigenkreationen zu erträumen.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Ausdiskutiert Sony schließt das Playstation-Forum
  2. Sony Absatz der Playstation 4 geht weiter zurück
  3. PS4-Rücktasten-Ansatzstück im Test Tuning für den Dualshock 4

Unitymedia: Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS
Unitymedia
Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS

Der Kabelnetzbetreiber Unitymedia stellt sein Netz derzeit auf Docsis 3.1 um. Für Kunden kann das viel Arbeit beim Austausch ihrer Fritzbox bedeuten, wie ein Fallbeispiel zeigt.
Von Günther Born

  1. Hessen Vodafone bietet 1 GBit/s in 70 Städten und kleineren Orten
  2. Technetix Docsis 4.0 mit 10G im Kabelnetz wird Wirklichkeit
  3. Docsis 3.1 Magenta Telekom bringt Gigabit im Kabelnetz

  1. BSI-Forderung: Smartphones sollten fünf Jahre lang Updates erhalten
    BSI-Forderung
    Smartphones sollten fünf Jahre lang Updates erhalten

    Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat einen Forderungskatalog für die Sicherheit und Langlebigkeit von Smartphones veröffentlicht. So werden Sicherheitsupdates für mindestens fünf Jahre verlangt. Damit soll ein öffentlicher Diskurs angestoßen werden.

  2. Vor dem Deutschlandstart von Disney+: Disney-Chef Bob Iger tritt zurück
    Vor dem Deutschlandstart von Disney+
    Disney-Chef Bob Iger tritt zurück

    Bei Walt Disney endet eine Ära: Der langjährige Vorstandschef Bob Iger tritt mit sofortiger Wirkung zurück. Nachfolger wird Disney-Manager Bob Chapek, der zuletzt für die Vergnügungspark-Sparte zuständig gewesen ist. Die Wahl Chapeks wirft Fragen auf.

  3. Everspin ST-MRAM: 256-MBit-Chips für Arcade-Automaten und Smart-Meter
    Everspin ST-MRAM
    256-MBit-Chips für Arcade-Automaten und Smart-Meter

    Auf die 1-GBit-Versionen für Datacenter folgen kleinere Modelle für Industrie und Internet der Dinge: Der magnetische Speicher von Everspin hat eine sehr lange Haltbarkeit und benötigt nicht dauerhaft Strom.


  1. 08:40

  2. 07:31

  3. 22:10

  4. 18:08

  5. 18:01

  6. 17:07

  7. 16:18

  8. 15:59