Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mobiles Diagnosegerät: X Prize…

Interessante Idee in den Schlagzeilen zu erscheinen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Interessante Idee in den Schlagzeilen zu erscheinen.

    Autor: Baron Münchhausen. 12.05.11 - 15:04

    Nun, Golem bitte einmal ein Thema öffnen und zwar:

    Ich zahle 100ml Euro an den Entwickler eines perpetuum mobile.
    Ich zahle 20ml Euro an den Entwickler eines Kernfusionskraftwerkes.
    Ich zahle 200ml Euro für die Entwicklung eines universellen Krebskillers.



    Probleme? Na selbst wenn es dazu dann wirklich mal eine unwahrscheinliche Lösung gibt ist sie sicherlich !!mindestens!! das 100fach Wert.

  2. Re: Interessante Idee in den Schlagzeilen zu erscheinen.

    Autor: tromboner 12.05.11 - 15:29

    Baron Münchhausen. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich zahle 100ml Euro an den Entwickler eines perpetuum mobile.
    > Ich zahle 20ml Euro an den Entwickler eines Kernfusionskraftwerkes.
    > Ich zahle 200ml Euro für die Entwicklung eines universellen Krebskillers.

    Prinzipiell habe ich das ja schon alles in der Schublade, aber für 100 Milliliter an Euro rück ich das nicht raus. Da müssen schon mind. 100 mio. Euro her. :-P

  3. Re: Interessante Idee in den Schlagzeilen zu erscheinen.

    Autor: kendon 12.05.11 - 15:54

    ich glaub du musst deine abkürzungen mal überarbeiten. oder dein verständnis von hohlmassen, eins von beiden taugt jedenfalls gar nix.

    ansonsten das gleiche argument, lieber einen anreiz geben als immer nur schreien "geht nicht, nächster". das spaceship one ist auch realität geworden...

  4. Re: Interessante Idee in den Schlagzeilen zu erscheinen.

    Autor: Hotohori 12.05.11 - 19:22

    kendon schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ansonsten das gleiche argument, lieber einen anreiz geben als immer nur
    > schreien "geht nicht, nächster". das spaceship one ist auch realität
    > geworden...

    Eben, ich finde das eine verdammt gute Sache um die Forschung gezielt in manchen Bereichen voran treiben zu können. Und gerade dieses Gerät hier wäre sicherlich von großem Nutzen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. NOVENTI Health SE, Oberhausen, Mannheim, Gefrees
  2. Zentralinstitut für die kassenärztliche Versorgung in der Bundesrepublik Deutschland, Berlin
  3. Mediadesign Hochschule für Design- und Informatik GmbH, München
  4. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Schweinfurt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. ab 369€ + Versand
  3. 529,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ricoh GR III im Test: Kompaktkamera mit Riesensensor, aber ohne Zoom
Ricoh GR III im Test
Kompaktkamera mit Riesensensor, aber ohne Zoom

Kann das gutgehen? Ricoh hat mit der GR III eine Kompaktkamera im Sortiment, die mit einem APS-C-Sensor ausgerüstet ist, rund 900 Euro kostet und keinen Zoom bietet. Wir haben die Kamera ausprobiert.
Ein Test von Andreas Donath

  1. Theta Z1 Ricoh stellt 360-Grad-Panoramakamera mit Profifunktionen vor
  2. Ricoh GR III Eine halbe Sekunde Belichtungszeit ohne Stativ

Super Mario Maker 2 & Co.: Vom Spieler zum Gamedesigner
Super Mario Maker 2 & Co.
Vom Spieler zum Gamedesigner

Dreams, Overwatch Workshop und Super Mario Maker 2: Editoren für Computerspiele werden immer mächtiger, inzwischen können auch Einsteiger komplexe Welten bauen. Ein Überblick.
Von Achim Fehrenbach

  1. Nintendo Switch Wenn die Analogsticks wandern
  2. Nintendo Akku von überarbeiteter Switch schafft bis zu 9 Stunden
  3. Hybridkonsole Nintendo überarbeitet offenbar Komponenten der Switch

Ursula von der Leyen: Von Zensursula zur EU-Kommissionspräsidentin
Ursula von der Leyen
Von "Zensursula" zur EU-Kommissionspräsidentin

Nach der "Rede ihres Lebens" hat das Europäische Parlament am Dienstagabend Ursula von der Leyen an die Spitze der EU-Kommission gewählt. Die Christdemokratin will sich in ihrem neuen Amt binnen 100 Tagen für einen Ethik-Rahmen für KI und ambitioniertere Klimaziele stark machen. Den Planeten retten, lautet ihr ganz großer Vorsatz.
Ein Bericht von Justus Staufburg

  1. Adsense for Search Neue Milliardenstrafe gegen Google in der EU

  1. 3D-Grafiksuite: Ubisoft Animation wechselt auf Blender
    3D-Grafiksuite
    Ubisoft Animation wechselt auf Blender

    Das hauseigene Animationsstudio des Publishers Ubisoft nutzt künftig die freie 3D-Grafiksuite Blender. Ubisoft unterstützt das Open-Source-Projekt dafür finanziell und will eigene Entwickler an der Software arbeiten lassen.

  2. ROG Gaming Phone II: Asus plant neue Version seines Gaming-Smartphones
    ROG Gaming Phone II
    Asus plant neue Version seines Gaming-Smartphones

    Das ROG Gaming Phone II wurde von Asus vorgestellt. Das neue Modell hat ein größeres Display, eine höhere Bildwiederholrate, einen größeren Akku und läuft mit Qualcomms Snapdragon 855 Plus. Einige Fragen sind aber noch offen.

  3. Intel: Apple bietet 1 Milliarde Dollar für deutsche 5G-Modem-Sparte
    Intel
    Apple bietet 1 Milliarde Dollar für deutsche 5G-Modem-Sparte

    Apple wird wohl den Intel-Bereich in Bayern kaufen und damit die früheren Infineon-Beschäftigten übernehmen. Ein Vertrag für eigene iPhone-Modems könnte in der nächsten Woche unterzeichnet werden. Damit bekommt Apple einen weiteren Chipstandort in Deutschland.


  1. 10:15

  2. 10:02

  3. 09:52

  4. 09:41

  5. 09:25

  6. 09:10

  7. 08:29

  8. 08:15