Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mustererkennung: Drei Töne machen…

Potentiell bedenklich

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Potentiell bedenklich

    Autor: hph 30.05.13 - 17:53

    Gedankenspiel. Ich sitze in einem Vorstellungsgespräch und mein gegenüber bricht dies auf einmal ab, bedankt sich und geleitet mich zur Tür. Was ist passiert? Die Stimmanalyse bescheinigt mir angeborene Vergesslichkeit, eine ganz schlechte Eigenschaft für meinen Job. Willkommen in der schönen neuen Welt.

    HP

  2. Re: Potentiell bedenklich

    Autor: Nephtys 30.05.13 - 18:45

    hph schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Gedankenspiel. Ich sitze in einem Vorstellungsgespräch und mein gegenüber
    > bricht dies auf einmal ab, bedankt sich und geleitet mich zur Tür. Was ist
    > passiert? Die Stimmanalyse bescheinigt mir angeborene Vergesslichkeit, eine
    > ganz schlechte Eigenschaft für meinen Job. Willkommen in der schönen neuen
    > Welt.
    >
    > HP


    Und du verklagst den Arbeitgeber auf ungerechtfertigte Ausgrenzung und verdienst mit dem Prozess Millionen wenn du Glück hast.
    Und dann wirst du plötzlich unglücklich, weil du so viel Geld hast, und alle deine Freunde nur hinter dem Geld her sind... du wirst paranoid, deine Frau trennt sich von dir und auch deine Kinder fangen an dich zu hassen. Du entschließt in den Urlaub zu fahren um deinen Kopf zu befreien und dich aufzumuntern. Auf dem Flug kollidiert dein Flugzeug mit einem UFO und stürzt auf einer verlassenen Insel ab.
    Auf der Insel gibt es ein fliegendes Rauchmonster. Es tötet dich.

    Fazit: Stimmanalyse tötet!

  3. Re: Potentiell bedenklich

    Autor: GodsBoss 30.05.13 - 19:31

    Nun, sollte eine solche Stimm-Analyse tatsächlich funktionieren – Gut, dass du den Job nicht gekriegt hast, denn du bist nicht dafür geeignet.

    Die Realität wird aber leider eher sein, dass es nur Wahrscheinlichkeiten sind und so stets „Unschuldige“ mitleiden müssen.

    Reden ist Silber, Schweigen ist Gold, meine Ausführungen sind Platin.

  4. Re: Potentiell bedenklich

    Autor: caso 30.05.13 - 22:23

    hph schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Stimmanalyse bescheinigt mir angeborene Vergesslichkeit, eine
    > ganz schlechte Eigenschaft für meinen Job.

    Was willst du in einem Job den du nicht bewältigen kannst?

  5. Re: Potentiell bedenklich

    Autor: sofias 31.05.13 - 07:25

    zweites horrorszenario: du hast eine piepselstimme die jedem potenziellen boss komisch vorkommt und sich dich unbewusst schlecht einschätzen lässt. der computer hat keine empirische basis für solche vorurteile und warnt den boss er solle dich nicht so schnell abschreiben.
    dann kriegst du einen job den du sonst nicht bekommen hättest.

    oder deine stimmanalyse im taschencomputer warnt dich das dein potenzieller boss wahrscheinlich ein arschloch ist!

    vorrausgesetzt solche geräte funktionieren zuverlässiger als wünschelruten. aber techno-esoteriker gibt es halt auch und da hilt nur aufklärung…

  6. Re: Potentiell bedenklich

    Autor: win.ini 31.05.13 - 08:06

    Nephtys schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > hph schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    [...]
    > Fazit: Stimmanalyse tötet!

    Da es bis jetzt keiner gesagt hat, ich fand's sehr lustig :) Danke!

  7. Re: Potentiell bedenklich

    Autor: Phreeze 31.05.13 - 10:57

    win.ini schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nephtys schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > hph schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > [...]
    > > Fazit: Stimmanalyse tötet!
    >
    > Da es bis jetzt keiner gesagt hat, ich fand's sehr lustig :) Danke!


    +1 ^^ hab gut lachen müssen, ironie mit ironie übertreffen, herrlich

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. VEMA Versicherungs-Makler-Genossenschaft e.G., Karlsruhe
  2. SBK - Siemens-Betriebskrankenkasse, München
  3. EidosMedia GmbH, Frankfurt am Main
  4. GERMANIA Fluggesellschaft mbH, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Asus Gaming-Monitor 299,00€, iPhone 8 64 GB 799,00€, Game of Thrones, Konsolen)
  2. (heute u. a. Star-Wars-Produkte, LG-TVs, Philips Wake-Up Lights, Galaxy A3, Osram Smart+ Plug)
  3. 399,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Kingdom Come Deliverance angespielt: Und täglich grüßt das Mittelalter
Kingdom Come Deliverance angespielt
Und täglich grüßt das Mittelalter

E-Golf auf Tour: Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
E-Golf auf Tour
Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
  1. Sattelschlepper Thor ET-One soll Teslas Elektro-Lkw Konkurrenz machen
  2. Einkaufen und Laden Kostenlose Elektroauto-Ladesäulen mit 50 kW bei Kaufland
  3. Uniti One Schwedisches Unternehmen Uniti stellt erstes Elektroauto vor

Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test: Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test
Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
  1. Alexa und Co. Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern
  2. Smarte Lautsprecher Google unterstützt indirekt Bau von Alexa-Geräten
  3. UE Blast und Megablast Alexa-Lautsprecher sind wasserfest und haben einen Akku

  1. Private Division: Rockstar-Games-Firma gründet Ableger für AAA-Indiegames
    Private Division
    Rockstar-Games-Firma gründet Ableger für AAA-Indiegames

    Die Spielentwickler Patrice Désilets (Assassin's Creed), Ben Cousins (Battlefield) und Marcus Letho (Halo) produzieren ihr nächstes Werk zusammen mit einem neuen Ableger von Take 2 - der Firma hinter Rockstar und 2K Games. Private Division soll sich auf hochkarätige Indiegames konzentrieren.

  2. Klage erfolgreich: BND darf deutsche Metadaten nicht beliebig sammeln
    Klage erfolgreich
    BND darf deutsche Metadaten nicht beliebig sammeln

    Der Bundesnachrichtendienst muss seine Metadaten-Sammlung einschränken. Selbst in anonymisierter Form gebe es dafür keine gesetzliche Grundlage, entschied das Bundesverwaltungsgericht.

  3. Neuer Bericht: US-Behörden sollen kommerzielle Cloud-Dienste nutzen
    Neuer Bericht
    US-Behörden sollen kommerzielle Cloud-Dienste nutzen

    Ein Beratergremium der US-Regierung empfiehlt ihren Bundesbehörden, eigene IT-Lösungen aufzugeben und stattdessen stärker auf kommerzielle Cloud-Dienste zu setzen. Damit würden nicht nur Kosten gespart, die Cloud sei auch sicherer.


  1. 16:10

  2. 15:30

  3. 15:19

  4. 14:50

  5. 14:44

  6. 14:43

  7. 14:05

  8. 12:55