Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nach Mailserver-Hack: Karlsruher…

Nach Mailserver-Hack: Karlsruher Hochschule lädt CCCs Constanze Kurz aus

Wegen eines Hacks auf den Mailserver der Hochschule Karlsruhe für Technik und Wirtschaft ist CCC-Sprecherin Constanze Kurz als Vortragende ausgeladen worden. Sie sollte bei der Langen Nacht der Mathematik einen Vortrag über Verschlüsselung halten.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. ÖD besser bezahlen dann kümmert sich da auch einer drum 1

    megazocker | 18.02.14 14:43 18.02.14 14:43

  2. Was hier eigentlich alle nicht beachten 13

    mulle2000 | 15.02.14 22:48 18.02.14 09:13

  3. Nächstes Mal Anonymisierungsservice nutzen! 2

    qwert | 17.02.14 17:24 17.02.14 17:32

  4. Was kann der CCC dafür? 3

    RipperFox | 17.02.14 09:32 17.02.14 17:29

  5. Das soll ein Hack sein?! 6

    tritratrulala | 16.02.14 04:13 17.02.14 16:32

  6. Verständnisfrage 12

    RudolfH22 | 15.02.14 08:10 17.02.14 13:42

  7. Erklärung für Leihen 9

    085eea48-1cb2-4fb9-903d-4a0ef9245c89 | 15.02.14 16:48 17.02.14 11:31

  8. Schon längeres Problem an unserer Hochschule 17

    Spitfire777 | 14.02.14 17:36 17.02.14 09:21

  9. Lächerlich! 4

    _Pluto1010_ | 16.02.14 10:22 16.02.14 20:28

  10. Die MTAs der Uni sofort auf die Spamblacklist 6

    mawa | 15.02.14 00:02 16.02.14 18:46

  11. Offenes Relay? In 2013? Bei einer Hochschule? (Seiten: 1 2 ) 30

    ein-schreiberling2011 | 14.02.14 17:19 16.02.14 13:22

  12. Vorlesung Netzwerksicherheit 1

    unrath | 16.02.14 09:16 16.02.14 09:16

  13. Schädigende, bevormundende Fürsorge des Rektorats 1

    qwert | 15.02.14 23:45 15.02.14 23:45

  14. Damit alle wissen's....

    dit | 15.02.14 22:11 Das Thema wurde verschoben.

  15. $Veranstaltung lädt Deutsche Telekom aus 15

    adlerweb | 14.02.14 17:10 15.02.14 20:36

  16. Constanze Kurz erfährt von ihrer Ausladung aus dem Internet 1

    qwert | 15.02.14 20:33 15.02.14 20:33

  17. Die Leute gehören in den Knast (Seiten: 1 2 ) 26

    hw75 | 14.02.14 18:52 15.02.14 18:07

  18. Humorlos UND unfähig diese Leute 2

    Lycos | 15.02.14 09:04 15.02.14 12:26

  19. Was nutzen die jetzt? MS Exchange? 2

    lemmer | 15.02.14 10:23 15.02.14 12:22

  20. Vielleicht sollte der CCC sich erstmal um seine eigenen Server kümmern 3

    arrrghhh.... | 15.02.14 00:39 15.02.14 11:31

  21. Wer trägt den Schaden der Ausladung? 4

    Gizzmo | 14.02.14 17:43 15.02.14 02:16

  22. Lustig 1

    demon driver | 15.02.14 00:42 15.02.14 00:42

  23. Welcher Hack? Auth am MX? 1

    das_ist_unglaublich | 14.02.14 22:49 14.02.14 22:49

  24. Artikel und Kommentare lächerlich

    das_ist_unglaublich | 14.02.14 22:21 Das Thema wurde verschoben.

  25. Hack? 1

    Bonita.M | 14.02.14 21:45 14.02.14 21:45

  26. Re: Schon längeres Problem an unserer Hochschule

    dit | 14.02.14 21:48 Das Thema wurde verschoben.

  27. Lösung: Konferenz-Hotel mieten 1

    Little_Green_Bot | 14.02.14 20:11 14.02.14 20:11

  28. Krypto hätte geholfen 5

    lestard | 14.02.14 18:02 14.02.14 19:44

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Landeshauptstadt München, München
  2. Ostbayerische Technische Hochschule Amberg-Weiden (OTH), Amberg
  3. SYNLAB Holding Deutschland GmbH, Augsburg
  4. BIOTRONIK SE & Co. KG, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. 16,99€
  3. (u. a. Diablo 3 Ultimate Evil Edition, Gear Club Unlimited, HP-Notebooks)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Elektroautos: Ladesäulen und die Tücken des Eichrechts
Elektroautos
Ladesäulen und die Tücken des Eichrechts

Wenn Betreiber von Ladestationen das Wort "eichrechtskonform" hören, stöhnen sie genervt auf. Doch demnächst soll es mehr Lösungen geben, die die Elektromobilität mit dem strengen deutschen Eichrecht in Einklang bringen. Davon profitieren Anbieter und Fahrer gleichermaßen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. WE Solutions Günstige Elektroautos aus dem 3D-Drucker
  2. Ladesäulen Chademo drängt auf 400-kW-Ladeprotokoll für E-Autos
  3. Elektromobiltät UPS kauft 1.000 Elektrolieferwagen von Workhorse

Anthem angespielt: Action in fremder Welt und Abkühlung im Wasserfall
Anthem angespielt
Action in fremder Welt und Abkühlung im Wasserfall

E3 2018 Eine interessante Welt, schicke Grafik und ein erstaunlich gutes Fluggefühl: Golem.de hat das Actionrollenspiel Anthem von Bioware ausprobiert.

  1. Dying Light 2 Stadtentwicklung mit Schwung
  2. E3 2018 Eindrücke, Analysen und Zuschauerfragen
  3. Control Remedy Entertainment mit übersinnlichen Räumen

Volocopter 2X: Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf
Volocopter 2X
Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf

Cebit 2018 Der Volocopter ist fertig - bleibt in Hannover aber noch am Boden. Im zweisitzigen Fluggerät stecken jede Menge Ideen, die autonomes Fliegen als Ergänzung zu anderen Nahverkehrsmitteln möglich machen soll. Golem.de hat Platz genommen und mit den Entwicklern gesprochen.
Von Nico Ernst

  1. Urban Air Mobility Airbus gründet neuen Geschäftsbereich für Lufttaxis
  2. Cityairbus Mit Siemens soll das Lufttaxi abheben
  3. Verkehr Porsche entwickelt Lufttaxi

  1. Glücksspiel: Valve schränkt Steam-Marktplatz in den Niederlanden ein
    Glücksspiel
    Valve schränkt Steam-Marktplatz in den Niederlanden ein

    Pünktlich zum Ablauf einer Frist durch die niederländische Behörde für Glücksspiel sperrt Valve den Handel und Tausch von virtuellen Objekten in Counter-Strike und Dota 2 in dem Land - ohne Vorwarnung. Mit etwas Pech sind teuer gekaufte Gegenstände nun vorerst wertlos.

  2. Sim als App: Sipgate Satellite Plus kostet fünf Euro im Monat
    Sim als App
    Sipgate Satellite Plus kostet fünf Euro im Monat

    Unbegrenztes Telefonieren mit der App, die alles können soll, was eine SIM-Karte bietet: Sipgate Satellite Plus ist jetzt verfügbar.

  3. Samsung: Galaxy A8 kommt für 450 Euro nach Deutschland
    Samsung
    Galaxy A8 kommt für 450 Euro nach Deutschland

    Samsung bringt das in Asien bereits erhältliche Android-Smartphone Galaxy A8 mit dualer Frontkamera nach Deutschland: Das Gerät ist für ein Mittelklassegerät gut ausgestattet, aber nicht gerade preisgünstig.


  1. 18:16

  2. 17:59

  3. 17:35

  4. 17:16

  5. 16:43

  6. 16:23

  7. 16:00

  8. 15:20