1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nachrüstung: Elektrofahrzeuge…

Inkonsequent!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Inkonsequent!

    Autor: MistelMistel 16.06.19 - 18:20

    Absoluter Blödsinn! Die Städte sind laut genug...

    Dann müssten Audi A8 und E-Klasse Limusinen genau so wie Elektrofahrräder auch zu mobilden Lärmquellen umgerüstet werden. Wurde bisher aber komischerweise auch nicht gemacht, hat auch funktioniert.

  2. Re: Inkonsequent!

    Autor: JackIsBlack 16.06.19 - 23:13

    Warum sollten Verbrenner umgerüstet werden? Und warum zu Lärmquellen? Soll ja beim Elektroauto nur hörbar sein und nicht die Trommelfelle zum platzen bringen.

    Wenn dir Städte zu laut sind, dann zieh doch aufs Land. :)

  3. Re: Inkonsequent!

    Autor: emdotjay 17.06.19 - 10:05

    JackIsBlack schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Warum sollten Verbrenner umgerüstet werden? Und warum zu Lärmquellen? Soll
    > ja beim Elektroauto nur hörbar sein und nicht die Trommelfelle zum platzen
    > bringen.
    >
    > Wenn dir Städte zu laut sind, dann zieh doch aufs Land. :)

    Man sieht wieder ganz deutlich wie schwer sich der Mensch mit seiner Weiterentwicklung schwer tut. Anstatt das man Kindern und allen Personen einfach beibringt oder wieder ins Gedächtnis ruft, zuerst schauen ob etwas kommt. Sollen jetzt Elektrofahrzeuge mit Lärm-Quellen ausgestattet werden.

    Leute in der Schule und um Elternhaus habt ihr gelernt zuerst nach links und dann nach Rechts zuschauen und sicherheitshalber nochmals nach Links!

    Falls nichts kommt geht ihr drüber.

    Wo ist hier das Problem.

    Jemand der eine schwere Sehbehinderung hat, der konnte sich bis jetzt auf lärmende Fahrzeuge verlassen. Wobei ich bezweifle das auf einer vielbefahrenen Straße in der Stadt das eine Sichere Vorgehensweise ist...

  4. Re: Inkonsequent!

    Autor: MistelMistel 17.06.19 - 15:52

    ...schon mal ne fette E-Klasse oder nen A8 gehört? Da hörst auch nur das abrollgeräusch der Reifen wenn da nicht absichtlich an der Abgasanlage für lärm gesorgt wird. Beim Elektro hörst genau so viel.

  5. Re: Inkonsequent!

    Autor: JackIsBlack 17.06.19 - 19:25

    Wo ist das Problem einfach eine Geräuschquelle für den Anfang zu verwenden, bis sich die Menschen dran gewöhnen?

    Richtig: Es gibt kein Problem dabei.
    Aber ich wette Leute wie du wären die ersten, die rumheulen, nachdem sie angefahren worden sind, dass sie das Auto ja nicht gehört haben.
    Es gibt täglich unzählige Situationen, auch bei dir, an denen man mal unachtsam ist.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Dortmunder Energie- und Wasserversorgung GmbH DEW21, Dortmund
  2. MüKo Maschinenbau GmbH, Weinstadt bei Stuttgart
  3. ABUS Security Center GmbH & Co. KG, Affing (bei Augsburg)
  4. W. Pelz GmbH & Co. KG, Wahlstedt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 399€ + 5,99€ Versand (Bestpreis!)
  2. (u. a. WISO Steuer:Mac 2020 für 18,39€ (ohne Prime oder unter 29€ zzgl. Versand) und Einhell...
  3. (u. a. Samsung U32J590 UHD-Monitor für 279€ + 6,99€ Versand statt 304,95€ im Vergleich)
  4. (u. a. F1 2019 - Legends Edition für 13,49€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Galaxy Book S im Test: ARM richtig gemacht
Galaxy Book S im Test
ARM richtig gemacht

Dank enormer Akkulaufzeit und flottem Snapdragon samt LTE finden wir dieses Notebook richtig gelungen - bis auf ein Detail.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Smartphone Samsung präsentiert 50-Megapixel-Sensor mit schnellem Fokus
  2. Samsung Galaxy A21s kommt mit Vierfachkamera für 210 Euro
  3. Samsung und Xiaomi Preiswerte Geräte dominieren Top 6 der Android-Smartphones

NUC9 Extreme (Ghost Canyon) im Test: Der schnellste 5-Liter-Rechner
NUC9 Extreme (Ghost Canyon) im Test
Der schnellste 5-Liter-Rechner

Intels NUC9 Extreme leistet enorm viel und ist umfangreich aufrüstbar - das geht ins Geld und ins Ohr.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Bean Canyon Lite Intel aktualisiert alte NUCs mit alten Chips
  2. NUC10 (Frost Canyon) im Test Intels schneller Mini-Sechser
  3. Phantom Canyon Intel-Totenschädel-Mini erhält inneren Tiger

Cyberhilfswerk: Sandsäcke stapeln im Internet
Cyberhilfswerk
Sandsäcke stapeln im Internet

Wie ein Technisches Hilfswerk für IT-Vorfälle stellen sich Aktivisten ein Cyberhilfswerk vor. Es soll eingreifen, wenn es zum Ernstfall kommt. Die Initiatoren sehen sich als Mittler zwischen Nerds und Behörden.
Von Anna Biselli

  1. Rubber Ducky Vom Hacken und Absichern der USB-Ports