Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nanotechnologie: Britische…

Morpho peleides machts ähnlich

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Morpho peleides machts ähnlich

    Autor: johnsonmonsen 16.07.14 - 17:07

    Hallo,

    in Zusammenhang mit diesem Thema, fällt mir spontan der "Blaue Morpho" ein. Das ist ein Schmetterling, welcher das wunderschöne Blau seiner Flügel nicht durch Farbstoffe/Pigmente erzeugt, sondern ebenfalls durch eine spezielle Oberflächenmodifikation, welche nur Licht im entsprechenden Sprektrum zurücklässt. Leider wird das Bild dem Eindruck in der Natur nicht gerecht, es ist ein Blau, das subjektiv ganz "besonders" wirkt und etwas "Schimmeriges" (in Ermangelung eines besseren Ausdrucks) an sich hat.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Blauer_Morphofalter

    Das zeigt sehr schön, dass sich mit einer Beschichtung auch Farben erzeugen lassen - ohne den Einsatz von Farbstoffen. Die Farb"mischung" funktioniert also rein "physikalisch" und nicht chemisch. Vielleicht weiß jemand hier mehr darüber.

    Ich träume schon von zukünftigen Technologien, die es möglich machen, durch Manipulation auf Nanostrukturebene die phantastischsten Farbspiele Wirklichkeit werden zu lassen. "Solid Structure Display" anstelle von "LCD" ;-D? Womöglich ergibt sich hierdurch eine ganz neue Technologie für großflächige Anzeigen? Nur so eine Idee...

    Viele Grüße und alles Gute :-)!

  2. Re: Morpho peleides machts ähnlich

    Autor: SelfEsteem 17.07.14 - 01:22

    johnsonmonsen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich träume schon von zukünftigen Technologien, die es möglich machen, durch
    > Manipulation auf Nanostrukturebene die phantastischsten Farbspiele
    > Wirklichkeit werden zu lassen. "Solid Structure Display" anstelle von "LCD"
    > ;-D? Womöglich ergibt sich hierdurch eine ganz neue Technologie für
    > großflächige Anzeigen? Nur so eine Idee...
    >
    > Viele Grüße und alles Gute :-)!

    Naja, erstmal ergibt sich bei deinen SSDs ein gewisses Marketing-Problem :P

  3. Re: Morpho peleides machts ähnlich

    Autor: johnsonmonsen 17.07.14 - 01:25

    Das liegt nahe ;-)

  4. Re: Morpho peleides machts ähnlich

    Autor: markus.badberg 17.07.14 - 09:25

    johnsonmonsen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hallo,
    >
    > in Zusammenhang mit diesem Thema, fällt mir spontan der "Blaue Morpho" ein.
    > Das ist ein Schmetterling, welcher das wunderschöne Blau seiner Flügel
    > nicht durch Farbstoffe/Pigmente erzeugt, sondern ebenfalls durch eine
    > spezielle Oberflächenmodifikation, welche nur Licht im entsprechenden
    > Sprektrum zurücklässt.

    Du hast den Artikel gelesen ja? Du weißt dass die Forscher von den Schmetterlingen inspiriert worden sind ja? ;-)

    Also ich finde es gar nicht so spontan von Dir, das Du dich dann auf einmal an einen Schmetterling erinnerst ^^

  5. Re: Morpho peleides machts ähnlich

    Autor: johnsonmonsen 17.07.14 - 17:40

    Wohl ein typischer Fall des Überflugsyndroms, an dem ich manchmal leide :-D!

    Ist mir wirklich nicht aufgefallen, obwohl ich neben der Überschrift für gewöhnlich zumindest den letzten Absatz lese. Trotzdem dürfte der genannte Schmetterling dem "Blauen Morpho" entsprechen, der mir spontan einfiel, als ich die Headline las...

    Viele Grüße :-)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, bundesweit
  2. mWGmy World Germany GmbH, Köln
  3. GELSENWASSER AG, Gelsenkirchen
  4. DATAGROUP Köln GmbH, Köln

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. beide Spiele zu Ryzen 9 3000 oder 7 3800X Series, eines davon zu Ryzen 7 3700X/5 3600X/7...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Vision 5 und Epos 2 im Hands on: Tolinos neue E-Book-Reader-Oberklasse ist gelungen
Vision 5 und Epos 2 im Hands on
Tolinos neue E-Book-Reader-Oberklasse ist gelungen

Die Tolino-Allianz bringt zwei neue E-Book-Reader der Oberklasse auf den Markt. Der Vision 5 hat ein 7 Zoll großes Display, beim besonders dünnen Epos 2 ist es ein 8-Zoll-Display. Es gibt typische Oberklasse-Ausstattung - und noch etwas mehr.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. Tolino Page 2 Günstiger E-Book-Reader erhält Displaybeleuchtung

Mädchen und IT: Fehler im System
Mädchen und IT
Fehler im System

Bis zu einem gewissen Alter sind Jungen und Mädchen gleichermaßen an Technik interessiert. Wenn es dann aber um die Berufswahl geht, entscheiden sich immer noch viel mehr junge Männer als Frauen für die IT. Ein wichtiger Grund dafür ist in der Schule zu suchen.
Von Valerie Lux

  1. IT an Schulen Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
  2. 5G Milliardenlücke beim Digitalpakt Schule droht
  3. Medienkompetenz Was, Ihr Kind kann nicht programmieren?

Elektromobilität: Warum der Ladestrom so teuer geworden ist
Elektromobilität
Warum der Ladestrom so teuer geworden ist

Das Aufladen von Elektroautos an einer öffentlichen Ladesäule kann bisweilen teuer sein. Golem.de hat mit dem Ladenetzbetreiber Allego über die Tücken bei der Ladeinfrastruktur und den schwierigen Kunden We Share gesprochen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Elektromobilität Hamburg lädt am besten, München besser als Berlin
  2. Volta Charging Werbung soll kostenloses Elektroauto-Laden ermöglichen
  3. Elektromobilität Allego stellt 350-kW-Lader in Hamburg auf

  1. Lime: Appell für mehr Verständnis für E-Scooter
    Lime
    Appell für mehr Verständnis für E-Scooter

    Laut dem Lime-Chef werden sich die anderen Verkehrsteilnehmer an E-Scooter gewöhnen. Doch nach ausgiebigen Tests von Golem.de sind nicht die E-Scooter an den Spannungen schuld.

  2. Semmi: Deutsche Bahn will Spracherkennung ab 2021 einsetzen
    Semmi
    Deutsche Bahn will Spracherkennung ab 2021 einsetzen

    Die Deutsche Bahn will ihre Reisenden besser mit aktuellen Informationen versorgen. Dabei soll ein KI-basiertes Chatprogramm helfen, das mit den Kunden per App oder Roboterkopf spricht.

  3. Swansong: Weitere Vampire schleichen sich an
    Swansong
    Weitere Vampire schleichen sich an

    Nach jahrelanger Pause für Vampire: The Masquerade wurde nun das dritte Spiel innerhalb kurzer Zeit angekündigt: Swansong wird ein handlungsbasiertes Rollenspiel. Außerdem erscheinen Bloodlines 2 und ein interaktives Adventure namens Coteries of New York.


  1. 11:31

  2. 11:16

  3. 11:01

  4. 10:37

  5. 10:10

  6. 09:51

  7. 09:33

  8. 09:09