1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nanotechnologie…

labtop in 2-3 min geladen

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. labtop in 2-3 min geladen

    Autor: geschnetzelt 23.06.10 - 17:40

    Nachteil: man braucht auch ein 2kW netzteil

    da wird dann auch das effizienteste Schaltnetzteil wohl ein dicker Brocken sein

  2. Re: labtop in 2-3 min geladen

    Autor: fuzzy 23.06.10 - 18:39

    Naja, ich wäre auch mit 15-20min zufrieden, so ist es ja nicht... :D

  3. Re: labtop in 2-3 min geladen

    Autor: Lolllipop 23.06.10 - 19:34

    1. Laptop
    2. Notebook, nicht Laptop (letzterer hat ein INTEGRIERTES Netzteil)

  4. Re: labtop in 2-3 min geladen

    Autor: asdfasdf456 23.06.10 - 20:01

    oha, da spricht der überchecker.

    Also was hat ein integriertes Netzteil (ich bin nicht Schwerhörig), mit dem Unterschied Notebook zu einem Laptop zu tun?

    Bitte, kläre mich auf.

    Es gibt zwar ein paar Begrifflichkeiten, aber ich konnte keine wirklichen Gründe, außer sehr schwammige, dehnbare Erklärungsversuche finden - so wiebei "Handy" ein"Smartphone" usw. ist und umgekehrt.

    Integriertes Netzteil ist mir persönlich aber neu :)

  5. Re: labtop in 2-3 min geladen

    Autor: Bananenesser 23.06.10 - 22:54

    Auch ein Notebook hat ein integriertes Netzteil. Die brauchen nämlich nicht nur 12 Volt. Tatsächlich werden sogar 19 Volt vom externen Netzteil geliefert.

  6. Re: labtop in 2-3 min geladen

    Autor: Mal so nebenbei 23.06.10 - 23:01

    Unterschied Laptop <-> Notebook

    Laptop ist kleiner und schmaler und hat kein integriertes Nummernpad, welches ein Notebook besitzt und somit breiter ist als ein vergleichbarer Laptop

  7. Re: labtop in 2-3 min geladen

    Autor: Deltree 23.06.10 - 23:11

    Äh... ne, das stimmt jetzt aber glaub ich auch nicht... Laut Wikipedia (jaja ich weiß, tolle Quelle ;-) ist Laptop der ältere Begriff, der eben davon kommt, dass die Computer auf dem Schoß bedient werden konnten (im Gegensatz zum Desktop). Der Begriff "Notebook" wurde von Toshiba eingeführt um kompaktere, leichtere Geräte besser vermarkten zu können.
    Mittlerweile wird aber eh beides synonym verwendet...
    Grüße,
    Michael

  8. Re: labtop in 2-3 min geladen

    Autor: Gnampf 24.06.10 - 06:36

    Das ist soweit richtig, wird aber trotzdem nicht verhindern, dass es auch in Zukunft kleingeistige Streitigkeiten über angebliche Unterschiede zwischen Laptop und Notebook geben wird.

    Frag 100 Leute und du bekommst 101 verschiedene Geschichten aufgetischt. Eine haarsträubender als die andere.

    Fakt ist und bleibt aber:
    Notebook und Laptop sind zwei unterschiedliche Begriffe für ein und dieselbe Geräteklasse.

    Laptop ist die eigentlich richtige Bezeichnung. "Notebook" ist in seinem Ursprung nur ein Marketing-Begriff.
    Vergleichbar mit "Walkman", was als Synonym für eine ganze Geräteklasse verwendet wurde. Allein dass "Notebook" seinerzeit als Marke nicht geschützt wurde, ist der Grund, weshalb heute jeder Laptop auch als Notebook gekauft und beworben werden darf.

  9. Re: labtop in 2-3 min geladen

    Autor: naja_mal_sehen 24.06.10 - 08:12

    Fast jeder hat recht^^

    http://www.heise.de/ct/hotline/Notebook-oder-Laptop-316144.html

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Fachgruppenleitung (m/w/d) Client-Management
    Universität Hamburg, Hamburg
  2. SAP CS Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Hamburg
  3. Abteilungsleitung (m/w/d) Digitale Transformation
    Bayerisches Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr, München, Nürnberg, Ebern
  4. Fachinformatiker Anwendungsentwicklung 1c: Enterprise (m/w/d)
    KRAUSE-Werk GmbH & Co. KG, Alsfeld

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de