Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Netzspeicher: Tesla-Speicher…

USV verhindert Stromausfall

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. USV verhindert Stromausfall

    Autor: tg-- 23.12.17 - 15:34

    Wow, eine als USV konzipierte Anlage hat es geschafft einen Stromausfall zu verhindern?

  2. Re: USV verhindert Stromausfall

    Autor: Anonymer Nutzer 23.12.17 - 15:38

    Skandal! Berliner hat Banane verputzt!

  3. Re: USV verhindert Stromausfall

    Autor: lestard 23.12.17 - 20:02

    Ja, das hat sie. Steht im Artikel.

  4. Re: USV verhindert Stromausfall

    Autor: Shismar 23.12.17 - 20:03

    tg-- schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wow, eine als USV konzipierte Anlage hat es geschafft einen Stromausfall zu
    > verhindern?
    Tja, denk dran wenn bei Dir das nächste Mal der Strom ausfällt. In Australien wäre das nicht passiert!

  5. Re: USV verhindert Stromausfall

    Autor: longthinker 23.12.17 - 20:20

    tg-- schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wow, eine als USV konzipierte Anlage hat es geschafft einen Stromausfall zu
    > verhindern?

    Du kannst ja einfach mal versuchen, für deine Stadt so eine USV bei Amazon zu erwerben - dann verstehst du vielleicht den Nachrichtenwert des Artikels.

  6. Re: USV verhindert Stromausfall

    Autor: VigarLunaris 24.12.17 - 10:27

    tg-- schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wow, eine als USV konzipierte Anlage hat es geschafft einen Stromausfall zu
    > verhindern?


    Genau das ist es - die USV ist nur ein wenig größer *hust* und natürlich von *husthust* Apple oh mein Fehler Tesla natürlich.

    Netzsicherheit wird schon anders Bewerkstelligt, aber man braucht ja news damit es weitergehen kann.

    Notfallkraftwerke sind so gestaltet das Sie mit der Restpannng im Netz genug Zeit haben anzulaufen. Aber natürlich klingt es besser wenn man sagen kann die USV ist direkt angesprungen.

  7. Re: USV verhindert Stromausfall

    Autor: SelfEsteem 24.12.17 - 13:38

    attitudinized schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Skandal! Berliner hat Banane verputzt!

    West- oder Ost-Berlin?

  8. Re: USV verhindert Stromausfall

    Autor: Ach 25.12.17 - 13:12

    Verkaputtsimplifizierte Annahme. Weder kann eine USV ein Stromnetz um einen n´ten Energiebetrag ergänzen um eine vorgegebene Spannung und Frequenz zu halten, noch kann eine USV Stromspitzen abfangen und diese sogar für einen späteren Verbrauch zwischenspeichern. Dazu ist eine USV zu doof, denn die kennt nur 0 und 1. Dabei ist :

    0 => alle Energie vom Netz, keine Energie von der USV, und
    1=> keine Energie vom Netz, alle Energie von der USV.

    Nichts gegen USVs, die leisten gute Dienste, aber die Arbeitsweise eines Regelkraftwerks bewegt sich dann schon auf einem leicht komplexerem Niveau.

  9. Re: USV verhindert Stromausfall

    Autor: tingelchen 26.12.17 - 02:13

    Und wo soll die Restspannung herkommen um eine ganze Region mit Energie zu versorgen? Über einen Zeitraum von über einer Stunde. Wusste gar nicht dass man in Kabeln über 100 MW speichern kann ^^

  10. Re: USV verhindert Stromausfall

    Autor: tingelchen 26.12.17 - 02:20

    Die Tesla Anlage ist allerdings auch keine USV.

    Wobei es da schon sehr große USV's gibt. Für Rechenzentren. Da hat dann mal ein Pack 100kW. Sind dann natürlich auch schon eines der größeren Vertreter. Die kennen allerdings allesamt mehr als nur Strom an/aus. Frequenzfilter, Regeltechnik, Überspannungsschutz und Ausfallschutz gehören genauso zum Standard wie unterschiedliche Spannungsabgaben. Wenn man sich in sein Rechenzentrum schon eine USV für ne Schrankreihe hinstellt, dann bitte auch mit Schutzmechanismen. Sind immerhin teuer genug.

  11. Re: USV verhindert Stromausfall

    Autor: x2k 26.12.17 - 10:23

    tg-- schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wow, eine als USV konzipierte Anlage hat es geschafft einen Stromausfall zu
    > verhindern?


    Ich finde de die Aussage "schockierend schnell" viel lustiger.
    So nach dem Motto oh der Strom ist weg! Schnell lass die Akkus warm laufen. Sind schon am Netz.- was das ging aber schnell!?

  12. Re: USV verhindert Stromausfall

    Autor: Ach 26.12.17 - 14:04

    > Da hat dann mal ein Pack 100kW.

    Meinst du jetzt die Leistung in KW oder den Energiegehalt in KWh? Beides beschreibt natürlich schon eine andere Größenordnung. 100 KW könnte man vielleicht in 300 PCs oder so übersetzen? Wäre so in etwa die Kategorie eines Superchargers. 100 KWh beschreibt dagegen den Energiegehalt des größten Tesla Model S.

    >Wenn man sich in sein Rechenzentrum schon eine USV für ne Schrankreihe hinstellt, dann bitte auch mit Schutzmechanismen.

    Nachvollziehbar. Sonst müsste der Rechenzentrenbetreiber jedes der Schutzgeräte einzeln installieren und alle aufeinander abstimmen, was sich sehr kompliziert und ineffizient anhört.
    _______________________________________________________________________________________________

    Mir ist übrigens noch ein einfaches Merkmal aufgefallen, dass USV und Regelkraftwerk unterscheidet. Im Fall der Fälle überwacht und regelt eine USV den vom Netz kommenden und in Richtung eines Verbrauchers fließenden Strom, oder einfacher : den Strom von einer als gegebenen und als unveränderbaren gesehenen Quelle zu einem geschützten Abnehmer. Beim Regelkraftwerk sind Quelle und Abnehmer ein und das Selbe. Als Batteriekraftwerk bezieht das Kraftwerk seine Energie vom der selben Quelle an die es diese wieder abgibt(dann natürlich Abnehmer).

  13. Re: USV verhindert Stromausfall

    Autor: tingelchen 26.12.17 - 15:41

    Einfacher ausgedrückt... Parallele Installation und Serielle Installation.

    Eine USV steckt in einer Seriellen Anordnung: Netz -> USV -> PC
    Die Anlage hier ist eine Parallele Anordnung:
    Netz (Kohle, Wind, Wasser, Tesla) -> Abnehmer

    Wobei die Anlage überschüssige Energie zwischenspeichert und bei Energieabfall/Spitzen wieder abgibt. Was die sehr trägen Kraftwerke deutlich entlastet und das Energie Niveau im Netz stabilisiert. Was auch der Zweck der ganzen Anlage ist :) Entsprechend liegt hier natürlich eine ganz andere Regeltechnik vor, als bei einer USV. Darum schrieb ich auch das diese Anlage hier keine USV ist :)

    Allerdings kann eine solche Anlage natürlich auch die Aufgabe einer USV übernehmen. Was sich automatisch ergibt. Fällt ein Kraftwerk aus gibt es einen Energieabfall, welcher durch die gespeicherte Energie kompensiert wird. Den Betreibern gibt dies die nötige Zeit um Notfallsysteme zu starten.

    Und hast recht.. meinte 100kWh :D

  14. Re: USV verhindert Stromausfall

    Autor: Ach 26.12.17 - 23:19

    >Einfacher ausgedrückt... Parallele Installation und Serielle Installation.

    Ich schätze, mit diesen Worten haben wir den Vergleich auf den Kern der Dinge runter gebrochen. Bei den 100 KW war ich mir anfangs nicht sicher, denn wenn so eine Anlage ihre Leistung für eine Stunde vorhält, dann ist es egal welche Einheit man dahinter schreibt, es stimmt immer :].

    >Wobei die Anlage überschüssige Energie zwischenspeichert und bei Energieabfall/Spitzen wieder abgibt. Was die sehr trägen Kraftwerke deutlich entlastet und das Energie Niveau im Netz stabilisiert. Was auch der Zweck der ganzen Anlage ist :) Entsprechend liegt hier natürlich eine ganz andere Regeltechnik vor, als bei einer USV. Darum schrieb ich auch das diese Anlage hier keine USV ist :)

    Könnte ich kaum besser beschreiben. Und wiederum Tesla Typisch meine ich dabei den Ansatz zu erkennen : "Schaffen wir eine Anlage die schlicht und einfach Alles kann, dann können wir sie auch als Alles verkaufen." , so in der Art :].

  15. Re: USV verhindert Stromausfall

    Autor: ArcherV 27.12.17 - 10:42

    Ach schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > noch kann eine USV Stromspitzen abfangen

    Natürlich kann eine USV Spannungsschwankungen und --Spitzen abfangen.

    https://www.elektronik-kompendium.de/sites/grd/0812171.htm

  16. Re: USV verhindert Stromausfall

    Autor: Ach 27.12.17 - 15:39

    Wie in deinem Link ja beschrieben : es gibt beides. Die Ofline-USV, die nichts weiter unternimmt als offline auf den Stromausfall zu warten und bei Bedarf die eigenen Batterien nachzuladen, und es gibt die Line-interactive USV , die mit einer Stromglättung ausgestattet ist.

    Stromspitzen aus dem Netz kann aber auch die nicht in ihren Batterien speichern, warum auch? Da fangen die Elkos in der Stromglättung die Überspannung ab, wodurch der Energieüberschuss aus dem Netz einfach nur daran gehindert wird bis zu den angeschlossenen Geräten vorzudringen, die Überspannung also einfach im Netz verbleibt. Die Stromglättung selber hat einen Eigenverbrauch, was den Wirkungsgrad der USV sinken lässt sobald die Schaltung aktiv wird. Für den heimischen PC oder die Rechner im Büro braucht man die Glättung nicht, weil tatsächlich schon jedes nicht-billig-Rechner-Netzteil eine effektive Stromglättung durchführt.

    Damit haben wir unterm Strich noch ein weiteres Unterscheidungsmerkmal aufgespürt : Während ein Stromnetzbatteriespeicher den Stromverbrauch senkt, verbraucht eine USV zusätzliche Energie, irgendwas zwischen 3 und 5%.

  17. Re: USV verhindert Stromausfall

    Autor: der_wahre_hannes 27.12.17 - 17:57

    tg-- schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wow, eine als USV konzipierte Anlage hat es geschafft einen Stromausfall zu
    > verhindern?

    Ja, denn so eine Anlage als USV zu konzipieren ist ja schließlich auch nichts weltbewegendes. Mache ich seit Jahren so und niemand spricht drüber. Skandalös!

    /s

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. LIDL Stiftung & Co. KG, Neckarsulm
  2. Rems-Murr-Kliniken gGmbH, Winnenden, Schorndorf
  3. ad agents GmbH, Herrenberg
  4. arxes-tolina GmbH, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 229,00€
  2. 51,95€
  3. 3,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Astrobiologie: Woher kommen das Leben, das Universum und der ganze Rest?
Astrobiologie
Woher kommen das Leben, das Universum und der ganze Rest?

Erst kam der Urknall, dann entstand zufällig Leben - oder es war alles vollkommen anders. Statt Materie und Energie könnten Informationen das Wichtigste im Universum sein, und vielleicht leben wir in einer Simulation.
Von Miroslav Stimac

  1. Astronomie Amateur entdeckt ersten echten interstellaren Kometen
  2. Astronomie Forscher entdeckten uralte Galaxien
  3. 2019 LF6 Großer Asteroid im Innern des Sonnensystems entdeckt

Party like it's 1999: Die 510 letzten Tage von Sega
Party like it's 1999
Die 510 letzten Tage von Sega

Golem retro_ Am 9.9.1999 kam in den USA mit der Sega Dreamcast die letzte Spielkonsole der 90er Jahre auf den Markt. Es sollte auch die letzte Spielkonsole von Sega werden. Aber das wusste zu diesem Zeitpunkt noch niemand.
Von Martin Wolf


    Manipulierte Zustimmung: Datenschützer halten die meisten Cookie-Banner für illegal
    Manipulierte Zustimmung
    Datenschützer halten die meisten Cookie-Banner für illegal

    Nur die wenigsten Cookie-Banner entsprechen den Vorschriften der DSGVO, wie eine Studie feststellt. Die Datenschutzbehörden halten sich mit Sanktionen aber noch zurück.
    Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

    1. Chrome & Privacy Google möchte uns in Zukunft anders tracken
    2. Tracking Google und Facebook tracken auch auf vielen Pornoseiten
    3. Android Apps kommen auch ohne Berechtigung an Trackingdaten

    1. Wirtschaftsförderung: Agentur für Sprunginnovationen kommt nach Leipzig
      Wirtschaftsförderung
      Agentur für Sprunginnovationen kommt nach Leipzig

      Nach dem Vorbild der Darpa will die Bundesregierung künftig innovative Projekte fördern. Damit erhält bereits die zweite Innovationsagentur des Bundes ihren Sitz in Ostdeutschland.

    2. UPC: Größter Kabelnetzbetreiber führt 1 GBit/s im ganzen Netz ein
      UPC
      Größter Kabelnetzbetreiber führt 1 GBit/s im ganzen Netz ein

      Bei UPC wird noch in diesem Monat 1 GBit/s im gesamten Netz angeboten, was in Deutschland noch keiner aus der Kabelnetz-Branche geschafft hat. Auch Sunrise baut sein 5G-Angebot als Glasfaser-Ersatz aus.

    3. Intel-Prozessor: Core i9-9900KS tritt mit 127 Watt TDP an
      Intel-Prozessor
      Core i9-9900KS tritt mit 127 Watt TDP an

      Acht Kerne mit bis zu 5 GHz für alle: Der Core i9-9900KS erscheint im Oktober 2019 und wird die vorerst schnellste Gaming-CPU. Erste Firmware-Updates zeigen, dass Intel die nominelle Verlustleistung von 95 Watt auf 127 Watt anhebt. Für vollen Takt wird das aber nicht reichen.


    1. 18:11

    2. 17:51

    3. 15:54

    4. 15:37

    5. 15:08

    6. 15:00

    7. 14:53

    8. 14:40