Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Neurosky und das Spiel mit den…

Das beste am Video: Die animierten Hirnströme

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Das beste am Video: Die animierten Hirnströme

    Autor: PeterParker 16.04.10 - 20:47

    Die sehen cool aus - die animierten Bezier-Kurven. Wie macht man sowas? Auch der MoprhEffekt ist schön. Gibts da irgendwo Tutorials für c++?

  2. Re: Das beste am Video: Die animierten Hirnströme

    Autor: cycycy 17.04.10 - 01:27

    PeterParker schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die sehen cool aus - die animierten Bezier-Kurven. Wie macht man sowas?
    > Auch der MoprhEffekt ist schön. Gibts da irgendwo Tutorials für c++?

    Einfach die Kurven in eine Linked-List packen und je nach "alter" ausblenden. Wenn das alter Hoch genug ist, das erste Element der Linked-List löschen.

    Interpolieren zwischen den Linien kannst du linear machen:

    In der Art:
    x2 = x0(y2 - y1)/(y0 - y1) + x1(y2 - y0)/(y1 - y0)

    Für Farbänderungen einfach den HSV Raum nehmen und da den Hue auch linear wandern lassen.

    Fertig.

  3. Re: Das beste am Video: Die animierten Hirnströme

    Autor: PeterParker 17.04.10 - 01:33

    Danke.

    Klingt soweit nachvollziehbar.

    Kannst du die Formel vielleicht noch erklären? Die verstehe ich nicht ganz.

  4. Re: Das beste am Video: Die animierten Hirnströme

    Autor: cycycy 17.04.10 - 01:36

    PeterParker schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Danke.
    >
    > Klingt soweit nachvollziehbar.
    >
    > Kannst du die Formel vielleicht noch erklären? Die verstehe ich nicht ganz.


    http://de.wikipedia.org/wiki/Lineare_Interpolation#Lineare_Interpolation

    Die einfach umformen damit du weniger Operationen brauchst.

  5. Re: Das beste am Video: Die animierten Hirnströme

    Autor: PeterParker 17.04.10 - 14:21

    Nich einfach aber interessant! Danke!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. EnBW Energie Baden-Württemberg AG, Karlsruhe
  2. neubau kompass AG, München
  3. Allianz Deutschland AG, Stuttgart
  4. JENOPTIK AG, Jena

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a. Corsair T1 Race 2018 in diversen Farben für 229,90€ + Versand. Bestpreis!)
  2. (heute u. a. mit PlayStation 4 und Samsung-TVs)
  3. (u. a. LG OLED 65E8LLA für 1.777€ statt 2.077€ im Vergleich)
  4. 139€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


HP Pavilion Gaming 15 im Test: Günstig gut gamen
HP Pavilion Gaming 15 im Test
Günstig gut gamen

Mit dem Pavilion Gaming 15 bietet HP für 1.000 Euro ein Spiele-Notebook an, das für aktuelle Titel genügend 1080p-Leistung hat. Auch Bildschirm und Ports taugen, dafür nervt uns die voreingestellte 30-fps-Akku-Drossel.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Gaming-Notebooks Asus ROG mit Core i9 und fixen oder farbstarken Displays

MINT: Werden Frauen überfördert?
MINT
Werden Frauen überfördert?

Es gibt hierzulande einige Förderprogramme, die mehr Frauen für MINT begeistern und in IT-Berufe bringen möchten. Werden Männer dadurch benachteiligt?
Von Valerie Lux

  1. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird
  2. Recruiting Alle Einstellungsprozesse sind fehlerhaft
  3. LoL Was ein E-Sport-Trainer können muss

Hue Sync: Hue-Effektbeleuchtung dank HDMI-Splitter einfacher nutzbar
Hue Sync
Hue-Effektbeleuchtung dank HDMI-Splitter einfacher nutzbar

Mit Hue Sync können Philips-Hue-Nutzer ihre Lampen passend zu Filmen oder Musik aufleuchten lassen - bisher aber nur recht umständlich über einen PC. Die neue Play HDMI Sync Box ist ein Splitter mit eingebautem Hue-Sync-Controller, an den einfach Konsolen oder Blu-ray-Player angeschlossen werden können.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Signify Kleiner Schalter und Steckdose für Philips Hue
  2. Smart Home Philips-Hue-Leuchtmittel mit Bluetooth
  3. Smart Home Philips Hue mit Außenbewegungsmelder und neuen Außenlampen

  1. Amazon wollte Netflix kaufen: Netflix-Gründer lehnten Kaufangebot von Bezos ab
    Amazon wollte Netflix kaufen
    Netflix-Gründer lehnten Kaufangebot von Bezos ab

    Netflix war noch neu, da hatten sie bereits ein Übernahmeangebot von Amazon auf dem Tisch. Seinerzeit gab es noch keinen Streaming-Markt und Netflix fing gerade an, ein DVD-Verleih-Angebot aufzubauen. Die Netflix-Gründer lehnten das Geld von Jeff Bezos ab.

  2. Ozean: Was der Klimawandel mit den Meeren macht
    Ozean
    Was der Klimawandel mit den Meeren macht

    Schmelzendes Packeis, steigende Meeresspiegel, zerstörte Ökosysteme und schrumpfende Fischgründe: Die Auswirkungen des Klimawandels auf die Ozeane sind gewaltig. Aber auch umgekehrt gibt es große Einflüsse.

  3. Müll: Pfand auf Fahrrad-Akkus gefordert
    Müll
    Pfand auf Fahrrad-Akkus gefordert

    Akkus im Hausmüll können Müllfahrzeuge und Recyclinganlagen stark beschädigen. Deutschlands Entsorger fordern daher, ein Pfand für Akkus von Fahrrädern und anderen Geräten zu verlangen.


  1. 09:21

  2. 09:05

  3. 07:41

  4. 07:13

  5. 22:07

  6. 13:29

  7. 13:01

  8. 12:08