1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Neurosky und das Spiel mit den…

Einschlaf-Helfer / Stress-Abbauer / Idee gabs hier schon

Expertentalk zu DDR5-Arbeitsspeicher am 7.7.2020 Am 7. Juli 2020 von 15:30 bis 17:00 Uhr wird Hardware-Redakteur Marc Sauter eure Fragen zu DDR5 beantworten.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Einschlaf-Helfer / Stress-Abbauer / Idee gabs hier schon

    Autor: spiel mit wellen 16.04.10 - 12:17

    Einschlaf-Helfer, Stress-Abbauer,... .
    Gedanken-Selbst-Kontrolle... .

    Interessant wären aber Feedback-Systeme, die hier schon mal vorgeschlagen wurden.
    Z.b. das man merkt, wenn Kinder bei E-Lern-Modulen langweilig wird oder sie unterfordert sind.

    Bei Spielen wurde hier vorgeschlagen, bestimmte Dinge wie Langeweile, Streß, Angenervtheit("blöde Hinterdrund-Musik") live zu messen und das Spiel (Gegnerzahl, Sichtbarkeit, Überraschungs-Effekte, Gegner-Art) entsprechend anzupassen.

    Nach einen anstrengenden Battle muss man sich erholen und senkt die Gegner-Zahl ab oder zeigt halt üblicherweise Cut-Scenes/Story-Filme mit endlosen Dialogen. Sobald Langeweile aufkommt, kriegt der Computer das aber mit und schickt die nächste Gegner-Welle.

    In USA kann man sich das sicher patentieren.

    Und für Kinofilme macht man das natürlich auch, und optimiert entsprechend auf die Zielgruppe. Actionfilme für harte Kerle bzw. Schnulzromanzen wo die Liebesschnulzszene mit Hugh Grant dann 5 Minuten länger geschnitten wird... . SCNR.

    Der Vorgänger von Brain-Control, ist Brain-Überwachung... .

  2. Re: Einschlaf-Helfer / Stress-Abbauer / Idee gabs hier schon

    Autor: Gedankenexperiment 16.04.10 - 13:43

    Ich glaube da würden sich einige "harte Kerle" überraschen wie viel sie bei so ner Liebesschnulze sähen.

    Das beliebte Beispiel bei Pornos könnte dann auch interessant werden... Da überlasse ich die Interpretation jedem einzelnen ;).

    Wenn man das Szenario weiter spinnt, wird man immer weiter eine Verschmelzung zwischen Videospiel und Film finden. Bei Videoabenden könnte es dann zu einer quasi demokratischen Abstimmung kommen, wie die Handlung weiter geht. Da kann dann bei nem Mädelsabend derselbe Film geguckt werden, wie nem Männerabend.

  3. Re: Einschlaf-Helfer / Stress-Abbauer / Idee gabs hier schon

    Autor: spiel mit wellen 16.04.10 - 15:23

    Das Forum glaubt nicht an machinima.

    Aber Hollywood tut es: Star Wars Legends the Machinima Series oder sowas habe ich neulich irgendwo gesehen.

    Dann kann man die Skripte multi-weg-mäßiger schreiben.
    Die Mädels suchen sich dann die Kamerapositionen aus, wo im Dialog Hugh-Grant weint und die Harten Kerle hingegen lassen die Kamera beim selben Dialog die ganze Zeit auf Angelina Jolie stehen. Aber die meisten hatten für den Body von Dolly Buster gestimmt, so das der Maschinima-Film mit Dolly Buster und Bruce Willis Machinima-Bodies läuft. Auf dem Fernseher nebenan. Weil die PS4 verschiedene Bildschirme mit verschiedenen Bildern beliefern kann.
    Wenn man die Bodies von Bruce Willis, Hugh Grant und Dolly Buster gekauft hat. Bei der PS4 sind nur billig-Bodies von noname-Künstlern und von Insolvenz-Schauspielern und Insolvenz-Promis dabei.

    Weitere Bodies muss man kaufen.
    Dann wird der Film wie das Buch. Wo man sich ja auch im Kopf die Personen vorstellt. Wenn auch nicht unbedingt so detailliert.

    Und wenn der "Film" (besser: Das "interaktive Drehbuch") schlecht war, ist man selber schuld, weil man die falschen Entscheidungen gefällt hat.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Melitta Business Service Center GmbH & Co. KG, Minden
  2. CompuGroup Medical SE & Co. KGaA, Osnabrück
  3. ACS PharmaProtect GmbH über RAVEN51 AG, Berlin
  4. Diehl Metering GmbH, Ansbach/Nürnberg, Bazanowice (Polen)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Telekom, Vodafone: Wenn LTE schneller als 5G ist
Telekom, Vodafone
Wenn LTE schneller als 5G ist

Dynamic Spectrum Sharing erlaubt 5G und LTE in alten Frequenzbereichen von 3G und DVB-T. Doch wenn man hier nur LTE einsetzen würde, wäre die Datenrate höher.
Ein Bericht von Achim Sawall

  1. Telekom Große Nachfrage nach Campusnetzen bei der Industrie
  2. Redbox Vodafone stellt komplettes 5G-Netz in einer Box vor
  3. 5G N1 Telekom erweitert massiv das 5G-Netz mit Telefónica-Spektrum

Horror-Thriller Unsubscribe: Wie ein Zoom-Film die Nummer 1 an der Kinokasse wurde
Horror-Thriller Unsubscribe
Wie ein Zoom-Film die Nummer 1 an der Kinokasse wurde

Zwei US-Filmemacher haben mit Zoom den Horror-Film Unsubscribe gedreht. Sie landeten damit sogar an der Spitze der US-Box-Office-Charts. Zumindest für einen Tag.
Von Peter Osteried

  1. Film Wie sich Science-Fiction-Autoren das Jahr 2020 vorstellten
  2. Alien Im Weltall hört dich keiner schreien
  3. Terminator: Dark Fate Die einzig wahre Fortsetzung eines Klassikers?

Laravel/Telescope: Die Sicherheitslücke bei einer Bank, die es nicht gibt
Laravel/Telescope
Die Sicherheitslücke bei einer Bank, die es nicht gibt

Ein Leser hat uns auf eine Sicherheitslücke auf der Webseite einer Onlinebank hingewiesen. Die Lücke war echt und betrifft auch andere Seiten - die Bank jedoch scheint es nie gegeben zu haben.
Ein Bericht von Hanno Böck

  1. IT-Sicherheitsgesetz Regierung streicht Passagen zu Darknet und Passwörtern
  2. Callcenter Sicherheitsexperte hackt Microsoft-Betrüger
  3. Sicherheit "E-Mail ist das Fax von morgen"

  1. Jens Spahn: Bislang 300 Infektionsmeldungen über Corona-Warn-App
    Jens Spahn
    Bislang 300 Infektionsmeldungen über Corona-Warn-App

    Die Corona-Warn-App ist bislang über 14 Millionen Mal heruntergeladen worden, ungefähr 300 Warnmeldungen über mögliche Infektionen wurden ausgegeben.

  2. Bafin: Stärkung der Finanzaufsicht nach Wirecard-Skandal geplant
    Bafin
    Stärkung der Finanzaufsicht nach Wirecard-Skandal geplant

    Der Skandal um fehlende Milliarden beim Finanzdienstleister Wirecard bringt die Finanzaufsicht in Erklärungsnot - und damit auch die Bundesregierung.

  3. Teams: Slack wirft Microsoft unfairen Wettbewerb vor
    Teams
    Slack wirft Microsoft unfairen Wettbewerb vor

    Slack gehört zu den Gewinnern in der Corona-Krise, das Plus hätte aber noch höher ausfallen können: Unternehmens-Chef Stewart Butterfield wirft Microsoft Wettbewerbsverzerrung vor.


  1. 14:17

  2. 13:59

  3. 13:20

  4. 12:43

  5. 11:50

  6. 14:26

  7. 13:56

  8. 13:15