1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › New Horizons: Gruß aus den Pluto…

???

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. ???

    Autor: Servicemensch 16.07.15 - 18:48

    Ich habs nu mittlerweile mehrfach nachgerechnet aber irgendwo muss ich nen Denkfehler haben. Wieviele Megabyte an Daten sind das bei 1,7kbit und 4,5 Stunden Übertragung ?
    Ich komme da nur auf wenige Megabyte und frage mich wo das Problem gewesen wäre dem Ding einen höheren Speicher mitzugeben ?

    Mag mir das mal einer vorrechnen bitte ?

  2. Re: ???

    Autor: Anonymer Nutzer 16.07.15 - 19:25

    Es können nicht alle Daten auf einmal heruntergeladen werden. Ab heute dauert es aufgrund der langsamen Datenrate noch 16 Monate bis alle Informationen heruntergeladen worden sind (Sie können nicht immer die maximale Datenrate bekommen und nicht ununterbrochen herunterladen). Bis dahin werden die Daten an Bord gespeichert. Die Speichergröße beträgt 8GB und eine weitere 8GB SSD existiert als Notfall Backup.

    "For data storage, New Horizons carries two low-power solid-state recorders (one backup) that can hold up to 8 gigabytes each."

    http://pluto.jhuapl.edu/Mission/Spacecraft/Systems-and-Components.php

  3. Re: ???

    Autor: elf 16.07.15 - 21:28

    Servicemensch schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich habs nu mittlerweile mehrfach nachgerechnet aber irgendwo muss ich nen
    > Denkfehler haben. Wieviele Megabyte an Daten sind das bei 1,7kbit und 4,5
    > Stunden Übertragung ?

    Die Datenrate spielt keine Rolle, jedes einzelne Signal ist vom Pluto hierher immer 4,5h unterwegs. Der Artikel hat beides nur unglücklich miteinander verknüpft.

  4. Re: ???

    Autor: JensM 16.07.15 - 21:38

    Servicemensch schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wieviele Megabyte an Daten sind das bei 1,7kbit und 4,5
    > Stunden Übertragung ?

    Die 4,5 Stunden beziehen sich auf die Latenz. Die Sonde hat nen Ping von 4,5*2*60*60*1000 ms.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ALD AutoLeasing D GmbH, Hamburg
  2. August Storck KG, Halle (Westf.)
  3. Performance Media Deutschland GmbH, Hamburg
  4. ilum:e informatik ag, Mainz

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de