1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nicholas Negroponte: Tablet…

Die Sache hat ein "Geschmäckle"

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Die Sache hat ein "Geschmäckle"

    Autor: misama 15.12.11 - 17:58

    Ich hab das damals für einen schlechten Aprilscherz gehalten, als ich das erste mal über den Abwurf aus Hubschraubern gelesen habe. Was für Assoziationen soll das denn bei den Menschen wecken?

    <sarkasmus>
    Seht her ihr Neger, der weiße Mann bringt euch den Fortschritt! Aus der Luft!
    </sarkasmus>

    Ja geht's noch?

  2. Re: Die Sache hat ein "Geschmäckle"

    Autor: HugoHabicht 15.12.11 - 18:28

    "Inspiriert habe ihn die 80er-Jahre-Komödie Die Götter müssen verrückt sein, in der ein afrikanischer Stamm eine Coca-Cola-Flasche findet, die aus einem Flugzeug abgeworfen wurde, sagte Negroponte"

    Japp, schon irgendwie bitter... Und als ob es nichts wichtigeres gäbe, als das Kinder in armen afrikanischen Dörfern ein Tablet bekommen. Wenn da keiner vom Team dabei ist, der aufpasst dass auch wirklich nur die Kinder das nutzen, wird das Ding doch einfach in die nächste Stadt gebracht und dort gegen was sinnvolles wie Nahrung und Werkzeuge eingetauscht.

  3. Re: Die Sache hat ein "Geschmäckle"

    Autor: redwolf 15.12.11 - 19:09

    Lest

    https://de.wikipedia.org/wiki/Cargo-Kult

    Oder Video

    https://www.youtube.com/watch?v=zWjGwBpLZdY



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 15.12.11 19:16 durch redwolf.

  4. Re: Die Sache hat ein "Geschmäckle"

    Autor: redwolf 15.12.11 - 19:11

    Ich halte solche Aktionen für mehr als fraglich. Fraglich darum, weil nicht klar ist ob die Tablets auch die Kinder erreichen. Vielmehr sollte man hier zu jeder Familie hingehen und denen Wertmarken geben, womit diese an einer Sammelstelle sich ein solches Gerät abholen können. Das hat den Vorteil, dass man flächendeckender und gezielter die Geräte ausgibt.
    IMHO.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 15.12.11 19:12 durch redwolf.

  5. Re: Die Sache hat ein "Geschmäckle"

    Autor: Anonymer Nutzer 15.12.11 - 23:10

    Jep und wenn man das mit dem lokalen Bildungsministerium koordiniert kommt abzüglich Verwaltung und Korruptionskosten - sage und schreibe 0 an.

  6. Re: Die Sache hat ein "Geschmäckle"

    Autor: redwolf 16.12.11 - 12:04

    So dämlich ist ja keiner.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BEHG HOLDING AG, Berlin
  2. Allianz Versicherungs-AG, München Unterföhring
  3. dSPACE GmbH, Böblingen
  4. über eTec Consult GmbH, Dreieck Frankfurt - Darmstadt - Hanau

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 16,99€
  2. (u. a. Star Wars: The Force Unleashed - Ultimate Sith Edition für 4,20€, Star Wars: Knights of...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de