Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Niederlande: Fastned baut…

50 kw am Tag?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 50 kw am Tag?

    Autor: Ben Stan 11.07.13 - 20:42

    Oder doch in der Stunde aus den paar Photovoltaik Panels?
    Kommt das sonst keinem komisch vor?
    Wird vor allem lustig bei Nacht...

    Hab es nochmals gelesen, steht zwar nirgends dass die Zellen für den Standbybetrieb der Anlage zuständig sind aber ich gehe davon aus. Für mehr wird es nicht reichen.



    3 mal bearbeitet, zuletzt am 11.07.13 20:52 durch Ben Stan.

  2. Re: 50 kw am Tag?

    Autor: Kampfmelone 11.07.13 - 21:05

    kW ist keine Menge, sondern die (dauer) Leistung. Wie L/m als Durchflussrate. 1 W = 1 J/s...

    50 kW Leistung, steht im Artikel, sollen die Anlagen können. Dafür wäre eine sehr große Solarfläche nötig. Nun kommen aber heutzutage kaum Autos zu so einer Ladestation, es ist also Zeit etwas Energie zu speichern. Was nicht durch die Sonne kam, kommt halt dann aus der Steckdose.

  3. Re: 50 kw am Tag?

    Autor: Andi2k 11.07.13 - 23:37

    Das mit den Solarzellen ist Marketing. Man vermittelt damit das Gefühl, dass das Fahrzeug direkt von der Sonne betankt wird. Aber es läuft natürlich so, dass die Solaranlage den Strom bei Überschuss, also wenn gerade keiner Strom "tankt" ins Netz einspeist, und beim betanken eines Fahrzeiges Strom aus dem Netz entnimmt.
    Für die 50kW Leistung bräuchte man unter optimalen Bedingungen ca. 250m² Fläche mit Solarzellen um auf Strom aus dem Netz zu verzichten. Also im Hochsommer mittags ohne Wolken ein Dach 25 * 10 Meter und ein glüklicher Urlauber :D.
    Aber die Idee find ich top und ob der Strom nun direkt vor Ort produziert wird eher nebensächlich.

  4. Re: 50 kw am Tag?

    Autor: supermulti 12.07.13 - 00:45

    Derartige Leistungen kann man leider nicht mit Solarpanelen erzielen.

    Solarkonstante haben wir bei ca. 1300 W/m^2, wovon die Hälfte nichtmal den Boden erreicht. Am Äquator wohlgemerkt. In den Niederlanden siehts nochmal viel schlechter aus. Dazu kommt noch der Wirkungsgrad von Solarpanelen und wir sind bei optimistischen 200 Watt/m^2 aus dem vorherigen Beitrag.

    Ich glaub nichtmal dran, dass die Solarzellen da einen Speicher in der Station laden, es wär sinnvoller den überschüssigen Strom direkt ins Netz einzuspeißen.

  5. Re: 50 kw am Tag?

    Autor: green-magic 12.07.13 - 07:26

    dann sind wir bei 50.000W / 200 W/m² = 250,²
    wie bereits geschrieben wurde. Das sind 25 x 10 m, oder anders ausgedrückt, etwa 8 x 2 Parkplätze unter dem Dach. (Annahme= 3m Parkbreite inkl. Anschlüsse usw.)

    Das ist nicht viel, finde ich, das könnte klappen...

  6. Re: 50 kw am Tag?

    Autor: Sebbi 12.07.13 - 12:22

    green-magic schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > dann sind wir bei 50.000W / 200 W/m² = 250,²
    > wie bereits geschrieben wurde. Das sind 25 x 10 m, oder anders ausgedrückt,
    > etwa 8 x 2 Parkplätze unter dem Dach. (Annahme= 3m Parkbreite inkl.
    > Anschlüsse usw.)
    >
    > Das ist nicht viel, finde ich, das könnte klappen...

    Es kommt natürlich stark auf die verwendeten Zellen an, aber 200 Watt pro Quadratmeter ist schon eine ziemlich gute Solarzelle. Ich hab hier eine rumstehen, die gerade mal 70 Watt hinbekommt ...

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Zoi TechCon GmbH, Stuttgart, Berlin
  2. OSRAM GmbH, München, Garching bei München, Berlin
  3. über OPTARES GmbH & Co. KG, Großraum München
  4. Bechtle Onsite Services GmbH, Ingolstadt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Montagewerk in Tilburg: Wo Tesla seine E-Autos für Europa produziert
Montagewerk in Tilburg
Wo Tesla seine E-Autos für Europa produziert
  1. Elektroauto Walmart will den Tesla-Truck
  2. Elektrosportwagen Tesla Roadster 2 beschleunigt in 2 Sekunden auf Tempo 100
  3. Elektromobilität Tesla Truck soll in 30 Minuten 630 km Reichweite laden

Fitbit Ionic im Test: Die (noch) nicht ganz so smarte Sportuhr
Fitbit Ionic im Test
Die (noch) nicht ganz so smarte Sportuhr
  1. Verbraucherschutz Sportuhr-Hersteller gehen unsportlich mit Daten um
  2. Wii Remote Nintendo muss 10 Millionen US-Dollar in Patentstreit zahlen
  3. Ionic Fitbit stellt Smartwatch mit Vier-Tage-Akku vor

E-Golf im Praxistest: Und lädt und lädt und lädt
E-Golf im Praxistest
Und lädt und lädt und lädt
  1. Garmin Vivoactive 3 im Test Bananaware fürs Handgelenk
  2. Microsoft Sonar überprüft kostenlos Webseiten auf Fehler
  3. Inspiron 5675 im Test Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020

  1. Verbraucherzentrale: Regulierungsfreiheit für Glasfaser bringt Preissteigerung
    Verbraucherzentrale
    Regulierungsfreiheit für Glasfaser bringt Preissteigerung

    Die Verbraucherzentrale hat untersuchen lassen, was die Aufhebung der Regulierung für den Glasfaserausbau bringt. Ergebnis: Höhere Preise wegen fehlendem Wettbewerb für FTTH/B.

  2. WW2: Kostenpflichtige Profispieler für Call of Duty verfügbar
    WW2
    Kostenpflichtige Profispieler für Call of Duty verfügbar

    Eine kleine britische Firma will Profispieler für Call of Duty WW2 vermitteln - etwa, um Extras freizuschalten. Damit können Poser nun dank der offiziell von Activision freigeschalteten Mikrotransaktionen richtig viel Geld ins Aufhübschen ihrer Statistiken stecken.

  3. Firefox Nightly Build 58: Firefox warnt künftig vor Webseiten mit Datenlecks
    Firefox Nightly Build 58
    Firefox warnt künftig vor Webseiten mit Datenlecks

    Im Nightly Build 58 testet Mozilla einige neue Funktionen: So sollen Nutzer bald personalisierte Artikelvorschläge von Pocket bekommen. Außerdem werden Nutzer womöglich bald vor Webseiten gewarnt, die im großen Stil Nutzerdaten verloren haben.


  1. 18:40

  2. 17:44

  3. 17:23

  4. 17:05

  5. 17:04

  6. 14:39

  7. 14:24

  8. 12:56