1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nissan: Selbstreinigender…

Mein gößtes Problem sind Pollen und Staub.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Mein gößtes Problem sind Pollen und Staub.

    Autor: tomatentee 29.04.14 - 11:12

    Beides weder wässrig noch ölig :/ Schade...

  2. Re: Mein gößtes Problem sind Pollen und Staub.

    Autor: Endwickler 29.04.14 - 11:14

    tomatentee schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Beides weder wässrig noch ölig :/ Schade...

    Vermutlich sind die Pollen und der Staub, die irgendwo hängen bleiben, weniger dein Problem als die, die sich deinen Sinnen nähern. :-)

  3. Re: Mein gößtes Problem sind Pollen und Staub.

    Autor: Elgareth 29.04.14 - 11:20

    Die werden aber wässrig, sobald es einmal regnet. Und mit soner Lackierung nimmt das Wasser den ganzen Kram auf und tropft dann ab.
    Im Prinzip sollte dein Auto nach jedem Regenschauer also aussehen wie frisch gewaschen :-)

  4. Re: Mein gößtes Problem sind Pollen und Staub.

    Autor: Phreeze 29.04.14 - 11:27

    Elgareth schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die werden aber wässrig, sobald es einmal regnet. Und mit soner Lackierung
    > nimmt das Wasser den ganzen Kram auf und tropft dann ab.
    > Im Prinzip sollte dein Auto nach jedem Regenschauer also aussehen wie
    > frisch gewaschen :-)


    eben nicht ;) kannst ja mal testen: Pollenauto raus, Regen abwarten, nachher ist noch immer alles schmutzig

  5. Re: Mein gößtes Problem sind Pollen und Staub.

    Autor: Endwickler 29.04.14 - 11:37

    Phreeze schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > eben nicht ;) kannst ja mal testen: Pollenauto raus, Regen abwarten,
    > nachher ist noch immer alles schmutzig

    Du hast ein Auto mit diesem Nissanlack?

  6. Re: Mein gößtes Problem sind Pollen und Staub.

    Autor: Balion 29.04.14 - 12:23

    tomatentee schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Beides weder wässrig noch ölig :/ Schade...

    Bitte mehr lesen als nur die Überschrift+Einleitung...
    Zitat:"Sie widerstand sowohl dem jahreszeitlichen Wetter als auch dem Schmutz, dem das Auto ausgesetzt war."
    Steht zwar nicht explizit da, aber das ist auch teil des jahreszeitlichen Wetter als auch Schmutz.

  7. Re: Mein gößtes Problem sind Pollen und Staub.

    Autor: Phreeze 29.04.14 - 13:46

    Nein und ich nehm an er auch nicht, deshalb sag ich, dass er es mal testen soll, und er wird merken dass es nicht funktioniert. Lies die Beiträge genau und hör auf erneut zu trollen.

  8. Re: Mein gößtes Problem sind Pollen und Staub.

    Autor: gaym0r 29.04.14 - 14:04

    Phreeze schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nein und ich nehm an er auch nicht, deshalb sag ich, dass er es mal testen
    > soll, und er wird merken dass es nicht funktioniert. Lies die Beiträge
    > genau und hör auf erneut zu trollen.

    Dein Ernst? Der Typ auf den du dich bezogen hast schrieb: "Und mit soner Lackierung nimmt das Wasser den ganzen Kram auf und tropft dann ab."...
    "Und mit soner Lackierung". Und du beziehst dich jetzt zum zweiten mal darauf dass es ohne Lackierung nicht funktioniert. Hä?

  9. Re: Mein gößtes Problem sind Pollen und Staub.

    Autor: schueppi 29.04.14 - 14:07

    Selten so ein Eigentor gesehen...

  10. Re: Mein gößtes Problem sind Pollen und Staub.

    Autor: Elgareth 29.04.14 - 14:31

    gaym0r schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Phreeze schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Nein und ich nehm an er auch nicht, deshalb sag ich, dass er es mal
    > testen
    > > soll, und er wird merken dass es nicht funktioniert. Lies die Beiträge
    > > genau und hör auf erneut zu trollen.
    >
    > Dein Ernst? Der Typ auf den du dich bezogen hast schrieb: "Und mit soner
    > Lackierung nimmt das Wasser den ganzen Kram auf und tropft dann ab."...
    > "Und mit soner Lackierung". Und du beziehst dich jetzt zum zweiten mal
    > darauf dass es ohne Lackierung nicht funktioniert. Hä?

    This. ^_^ Phreezer hat da wohl was falsch verstanden.
    Wenns schon jetzt so wäre, bräuchte man diesen neuartigen Lack irgendwie nicht mehr, oder? ;-)

  11. Re: Mein gößtes Problem sind Pollen und Staub.

    Autor: Michael H. 29.04.14 - 15:18

    Vielleicht hat er "Polen" gelesen... damit könnte man ab und an Probleme kriegen... wenn die auf der Motorhaube landen gehen die ned einfach so durch n bissl Regen ab...

  12. Re: Mein gößtes Problem sind Pollen und Staub.

    Autor: der kleine boss 30.04.14 - 09:16

    Lol, darüber hab ich mehr gelacht als ich eigentlich sollte :D

    (fixed)Golem Kommentar-Formular (bitte ausfüllen):
    ========================================
    Wer braucht das bitte?????
    Ich kann für ______¤ das gleiche von _______ haben!

  13. Re: Mein gößtes Problem sind Pollen und Staub.

    Autor: tomatentee 30.04.14 - 12:57

    Ich hab den Artikel schon komplett gelesen. Die zitierte Stelle hab ich aber auf die Haltbarkeit der Lackierung bezogen.

    Im Artikel ist ja auch nur von "auftreffenden Flüssigkeiten" die Rede, nicht von Staub/Insekten. Daher ja meine Frage...

  14. Re: Mein gößtes Problem sind Pollen und Staub.

    Autor: tibrob 30.04.14 - 22:21

    Wenn so ein Käfer gegen die Scheibe kracht, bleibt sowieso meist nur die Flüssigkeit zurück. Die kleinen Mücken sind die Übeltäter.

    Deine Jacke ist jetzt trocken!

  15. Re: Mein gößtes Problem sind Pollen und Staub.

    Autor: polierer 01.05.14 - 12:42

    Das Problem habe ich schon längst gelöst. Ich habe mit dem Versiegler und JM'Care Shine meine Autos behandelt. Nun sind die Probleme gelöst. Arbeitszeit ca. 3/4 Stunde
    Du kannst diese Versiegelung unter www.optihandel.ch nachlesen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Projektleiter Digitalisierung (m/w/d)
    Renfert GmbH, Hilzingen
  2. Koordinator*in von Schulungen und Weiterbildungen im Bereich Digitalisierung der Energieversorgung
    Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB-AST, Ilmenau
  3. Mitarbeiter für Konzeption und Qualitätssicherung (m/w/d Abteilung Warenwirtschaft
    ADG Apotheken-Dienstleistungsgesellschaft mbH, Mannheim
  4. Mitarbeiter für Konzeption und Qualitätssicherung (m/w/d)
    ADG Apotheken-Dienstleistungsgesellschaft mbH, Fürth, Mannheim

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Gears 5 für 9,99€, Forza Horizon 4 für 29,99€)
  2. (u. a. Nintendo Switch Lite für 174,99€, Miitopia für 37,99€, Roccat Kone Aimo für 47,50€,
  3. 21,99
  4. 33,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de