1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Obake: Der elastische 2,5D…

check ich nicht

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. check ich nicht

    Autor: Anonymer Nutzer 19.04.13 - 21:32

    ich habe mir mal nur das video angesehen und verstehe nicht, was daran so besonders ist. oder was das einem bringt..

    irgendwie unlogisch.

  2. Re: check ich nicht

    Autor: Lala Satalin Deviluke 20.04.13 - 12:06

    +1

    Nur verschwendete Forschungsgelder.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  3. Re: check ich nicht

    Autor: Buggie 20.04.13 - 23:31

    genau dieselbe einstellung hatten früher die Kritiker als sie den "verschwendern" beim bauen eines gerätes dasin der luft fliegen kann auch :)

    woher willst du wissen ob das sinnlos ist?

    wenn ich in 7 oder auch mehr jahre mein handy zu einer kugel zusammendrücken kann bist du baff..
    und vielleicht wird hierbei ja ein kleiner technischer Aspekt damit entwickelt?

  4. Re: check ich nicht

    Autor: Flying Circus 22.04.13 - 17:00

    Taktiles Feedback bringt es. Stelle ich mir nicht uninteressant vor.
    Wenn man noch das Problem mit dem Projektor löst ... von oben drauf ist für z.B. Smartphones natürlich eher ungünstig.
    Aber ansonsten wäre so'n Silikonzeugs bestimmt auch noch robuster als z.B. Glas. ;-)

    Für eine Einschätzung, ob das verschwendete Forschungsgelder sind, ist es mE noch zu früh. Die Zeit wird es zeigen. War ja schon bei einigen Projekten so, daß vorher die breite Masse meinte, das brauche niemand.

  5. Re: check ich nicht

    Autor: kitingChris 22.04.13 - 23:27

    Buggie schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > genau dieselbe einstellung hatten früher die Kritiker als sie den
    > "verschwendern" beim bauen eines gerätes dasin der luft fliegen kann auch
    > :)
    >
    > woher willst du wissen ob das sinnlos ist?
    >
    > wenn ich in 7 oder auch mehr jahre mein handy zu einer kugel
    > zusammendrücken kann bist du baff..
    > und vielleicht wird hierbei ja ein kleiner technischer Aspekt damit
    > entwickelt?

    Lala hat den Artikel ja garnicht gelesen.
    Laut eigener Aussage hat sie beim erstbesten Satz das Lesen eingestellt und ist in den sinnlosen Rantt-Modus übergegangen...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Formel D GmbH, Köln
  2. TOPdesk Deutschland GmbH, Kaiserslautern
  3. über duerenhoff GmbH, Frankfurt am Main
  4. Der Polizeipräsident in Berlin, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Cyberpunk 2077: So wunderbar kaputt!
Cyberpunk 2077
So wunderbar kaputt!

Auch nach einem Monat mit Cyberpunk 2077 sind uns schlechte Grafik auf der PS4 oder die zahlreichen Bugs egal. Die toll inszenierte Dystopie macht uns nachdenklich und wird über Jahre unerreicht bleiben. Achtung, Spoiler!
Ein IMHO von Tobias Költzsch und Sebastian Grüner

  1. CES 2021 So geht eine Messe in Pandemie-Zeiten
  2. USA Die falsche Toleranz im Silicon Valley muss endlich aufhören
  3. Handyortung Sinnloser Traum vom elektronischen Zaun gegen Corona

Antivirus: Das Jahr der unsicheren Sicherheitssoftware
Antivirus
Das Jahr der unsicheren Sicherheitssoftware

Antivirus-Software soll uns eigentlich schützen, doch das vergangene Jahr hat erneut gezeigt: Statt Schutz gibt es Sicherheitsprobleme frei Haus.
Von Moritz Tremmel

  1. NortonLifeLock Norton kauft deutschen Antivirenhersteller Avira

Whatsapp: Überfällige Datenschutzabstimmung mit den Füßen
Whatsapp
Überfällige Datenschutzabstimmung mit den Füßen

Es gibt zwar keinen wirklichen Anlass, um plötzlich von Whatsapp zu Signal oder Threema zu wechseln. Doch der Denkzettel für Facebook ist wichtig.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Facebook Whatsapp verschiebt Einführung der neuen Datenschutzregeln
  2. Facebook Whatsapp stellt Nutzern ein Ultimatum
  3. Watchchat Whatsapp mit der Apple Watch bedienen