1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › ÖPNV: CDU will eine…

Die sollen erst einmal BER fertigbekommen...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Die sollen erst einmal BER fertigbekommen...

    Autor: divStar 20.06.20 - 01:29

    ... bevor die sich auf die nächste Geldsenke verständigen, sollen sie mal wenigstens irgendwas ordentliches fertigstellen lassen...

  2. Re: Die sollen erst einmal BER fertigbekommen...

    Autor: atomie 20.06.20 - 08:31

    sehe ich ähnlich. Berlin ist zum Hotspot der Inkopetenz geworden. Alles haben wollen (man muss ja was repräsentieren) aber nichts auf die Reihe kriegen.

  3. Re: Die sollen erst einmal BER fertigbekommen...

    Autor: richtchri 20.06.20 - 09:02

    Stuttgart: Bahnhof
    Köln: U-Bahn + neues Archiv
    Hamburg: Elb Philharmonie
    Frankfurt: Terminal 3
    Bielefeld: Universität Hauptgebäude
    etc.

    Aber hey, ist nen Berliner Problem, wa?

  4. Re: Die sollen erst einmal BER fertigbekommen...

    Autor: Mingfu 20.06.20 - 09:15

    Zwecks Konterung der unvermeidlichen bayrischen Überheblichkeit kannst du zu deiner Liste die zweite Stammstrecke in München hinzufügen. Man ist da zwar erst am Anfang, aber es schaut schon verdammt gut aus: Nach Baustart wird nun komplett umgeplant...

  5. Re: Die sollen erst einmal BER fertigbekommen...

    Autor: richtchri 20.06.20 - 16:51

    Ja, wäre schön wenn öffentliche Großprojekte eine zentrale Anlaufstelle für Projektmanagement hätten.

  6. Re: Die sollen erst einmal BER fertigbekommen...

    Autor: ElTentakel 21.06.20 - 09:54

    atomie schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > sehe ich ähnlich. Berlin ist zum Hotspot der Inkopetenz geworden. Alles
    > haben wollen (man muss ja was repräsentieren) aber nichts auf die Reihe
    > kriegen.

    Das Problem: von den ganuen Dingen die gut laufen bekommt man nichts mit - selbst beim BER berichtet kaum wer, wie wichtig gute Personalien sind (egal ob sie einem sympathisch sind oder nicht).

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Deutsche Bundesbank, Frankfurt am Main
  2. STADT ERLANGEN, Erlangen
  3. Allianz Deutschland AG, München Unterföhring
  4. Loy & Hutz Solutions GmbH, Freiburg im Breisgau

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 9,99€
  2. 14,49€
  3. (u. a. Elite Dangerous für 5,99€, Struggling für 7,25€, Planet Zoo für 21,99€, Planet...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Laschet, Merz, Röttgen: Mit digitalem Bullshit-Bingo zum CDU-Vorsitz
Laschet, Merz, Röttgen
Mit digitalem Bullshit-Bingo zum CDU-Vorsitz

Die CDU wählt am Wochenende einen neuen Vorsitzenden. Merz, Laschet und Röttgens Chefstrategin Demuth haben bei Netzpolitik noch einiges aufzuholen.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Digitale Abstimmung Armin Laschet ist neuer CDU-Vorsitzender
  2. Netzpolitik Rechte Community-Webseite Voat macht Schluss

Elektromobilität 2020/21: Nur Tesla legte in der Krise zu
Elektromobilität 2020/21
Nur Tesla legte in der Krise zu

Für die Autoindustrie war 2020 ein hartes Jahr. Wer im Homeoffice arbeitet und auch sonst zu Hause bleibt, braucht kein neues Auto. Doch in einem schwierigen Umfeld entwickelten sich die E-Auto-Verkäufe sehr gut.
Eine Analyse von Dirk Kunde

  1. Elektromobilität Akkupreise fallen auf Rekord von 66 Euro/kWh
  2. Transporter Mercedes eSprinter bekommt neue Elektroplattform
  3. Aptera Günstige Elektrofahrzeuge vorbestellbar

Sprachsteuerung mit Apple Music im Test: Es funktioniert zu selten gut
Sprachsteuerung mit Apple Music im Test
Es funktioniert zu selten gut

Eigentlich sollen smarte Lautsprecher den Musikkonsum auf Zuruf besonders bequem machen. Aber die Realität sieht ganz anders aus.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Streaming Apple Music kommt auf Google-Lautsprecher
  2. Internetradio Apple kündigt Apple Music 1 an und bringt zwei neue Sender