1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Offliner: Jeder Sechste in…

Anteil der Berufsgruppe Politiker

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Anteil der Berufsgruppe Politiker

    Autor: krueger.freddy 05.09.11 - 12:12

    Intersannt wäre es doch zu wissen welchen Anteil der Regierungsbeamten noch nie das Internet genutzt haben oder wissen was es ist.

  2. Re: Anteil der Berufsgruppe Politiker

    Autor: s1ou 05.09.11 - 12:24

    Im Innenministerium geschätzt 85%. Das liegt aber daran, dass sie Angst haben auf eine der Millionen KiPo Seiten gezwungen zu werden, die überall im Web lauern und bei Google bei jedem Begriff, bei Beamten etwa "Wie schlage ich am besten Zeit tot" unter den ersten Suchtreffern sind.

  3. Re: Anteil der Berufsgruppe Politiker

    Autor: 7hyrael 05.09.11 - 12:33

    Naja was willst du vom durschnittspolitiker erwarten? wäre er kein Politiker, würde er vermutlich unter "besonders schwer vermittelbarer der am tag 18h Schlaf benötigt, zwischen kaffeepausen und mittagsschlaf." beim Arbeitsamt geführt

  4. Re: Anteil der Berufsgruppe Politiker

    Autor: Threat-Anzeiger 05.09.11 - 13:29

    7hyrael schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Naja was willst du vom durschnittspolitiker erwarten? wäre er kein
    > Politiker, würde er vermutlich unter "besonders schwer vermittelbarer der
    > am tag 18h Schlaf benötigt, zwischen kaffeepausen und mittagsschlaf." beim
    > Arbeitsamt geführt

    Auch wenn es mich jetzt ein wenig beisst, politiker in schutz zu nehmen, aber imho ist das durchaus ein harter Job. Ein harter job, der teilweise 100-Stunden-Wochen und mehr abverlangt. Dich will ich mal sehn wenn dein chef verlangt, dass du von deiner 38.5 Stundenwoche auf 100 hochstufen sollst. Dennoch muss man sagen, dass die teilweise durchgängige inkompetenz mit digitalen medien bei Politikern erschreckend ist.

  5. Re: Anteil der Berufsgruppe Politiker

    Autor: devarni 05.09.11 - 15:04

    Naja, harter Job ;) Das erzähle mal den Leuten die wirklich jeden Tag arbeiten müssen.
    Den ganzen Tag dummes Zeug labern von Dingen wovon sie keine Ahnung haben, oft das nicht mal ihr wirkliches Fachgebiet ist (Studium) und dafür noch fürstlich bezahlt werden.
    Für Politiker hat die Bevölkerung nicht ohne Grund wenig übrig. Die grösste Anzahl sind wirklich schwer vermittelbare Nichtsnutze. Die paar Ausnahmen kann man ja fast an der Hand abzählen.

  6. Re: Anteil der Berufsgruppe Politiker

    Autor: 7hyrael 05.09.11 - 15:27

    eben. wer in der wirtschaft ist, muss bis zu einem gewissen punkt durch kompetenz die leiter weiter rauf. im falle des politikers, ist es vermutlich eher so, dass derjenige der am längsten die luftanhalten kann, während sein kopf quasi im hintern des nächsthöheren steckt, am schnellsten die leiter erklimmt. wer am tiefsten kriechen kann kommt am weitesten rauf.

  7. Re: Anteil der Berufsgruppe Politiker

    Autor: nero negro 05.09.11 - 17:46

    in der Wirtschaft ist das auch nicht anders

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT Experte Qualität, Controlling und Projektportfoliomanagement (m|w|d)
    MTU Aero Engines AG, München
  2. Senior IT Systems Engineer Backup (w/m/d)
    noris network AG, Nürnberg, München, Aschheim, Berlin (Home-Office)
  3. SAP MM Senior Prozess-Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum Hamburg
  4. Sachbearbeiter Laufendhaltung Dokumentenmanagementsystem DMS (m/w/d)
    GDMcom GmbH, Leipzig

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 99,99€
  2. 59,99€
  3. 564,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dragonbox-Pyra-Macher im Interview: Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland
Dragonbox-Pyra-Macher im Interview
Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland

Mit viel Verspätung ist die Dragonbox Pyra erschienen. Entwickler Michael Mrozek musste ganz schön kämpfen, damit es überhaupt dazu kam. Wir haben ihn in Ingolstadt zum Gespräch getroffen.
Ein Interview von Martin Wolf


    Early Access: Spielerisch wertvolle Baustellen
    Early Access
    Spielerisch wertvolle Baustellen

    Vor allen anderen spielen, bei der Entwicklung mitmachen: Golem.de stellt besonders spannende Early-Access-Neuheiten vor.
    Von Rainer Sigl

    1. Hype auf Steam Mehr als 500.000 Menschen spielen Valheim
    2. Hype auf Steam Warum ist Valheim eigentlich so beliebt?
    3. Nur für echte Gamer Die besten Spiele-Geheimtipps 2020

    Kryptominer in Anti-Virensoftware: Norton 360 jetzt noch sinnloser
    Kryptominer in Anti-Virensoftware
    Norton 360 jetzt noch sinnloser

    Als wäre Antiviren-Software wie Norton 360 nicht schon sinnlos genug, preist diese nun auch Kryptomining an. Sicherheit bringt das nicht.
    Ein IMHO von Moritz Tremmel und Sebastian Grüner

    1. Kryptowährungen 69 Millionen US-Dollar für NFT eines digitalen Kunstwerks
    2. Kryptokunst Schlechte Idee, NFT