Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › OLPC: Bildungstablet XO-3 kostet…

endlich bekommen die all die alte elektronik los

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. endlich bekommen die all die alte elektronik los

    Autor: lk37 08.01.12 - 21:50

    und die mitteleuropäer zahlen für diese entwicklungshilfe.

    und am besten mit dem helikopter abwerfen, da freuen sich die kinder, wie bei uns ostereier suchen und am ende hat man keine ahnung wie das ding funktioniert. intuitiv ist etwas nur wenn man etwas ähnliches in der hand hatte.

    ich habe nichts dagegen den kindern dort ein tablet zu gönnen aber wenn dann soll man ihnen wenigstens auch einen lehrer mit schicken damit lernen sie mehr.

    abgesehen von denen die die tablets einsammeln und dann auf dem schwarzmarkt verticken, aber davon gehen wir erst garnichtmal aus.

    typisch US

    achja mit den updates siehts dann wahrscheinlich genau so aus wie sonst bei android software mäsig ist das sicher der letzte dreck

  2. Re: endlich bekommen die all die alte elektronik los

    Autor: Little_Green_Bot 08.01.12 - 22:16

    Ja, ich find's auch typisch Ami. Wenn die die Dinger mit dem Heli abwerfen, landen sie auf dem nächsten Markt.

    Tastaturlose Geräte sind an sich clever für äquatornahe Länder. Man kann die Elektronik gut vor Schmutz schützen. Es gibt keine mechanischen Elemente, wenn man nicht gerade für Strom rumkurbelt. Bei der Hitzeeinwirkung hab' ich allerdings Bedenken. Pralle Sonne, und bei dem Preis...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. UnternehmerTUM GmbH, Garching bei München
  2. LORENZ Life Sciences Group, Frankfurt am Main
  3. BWI GmbH, Bonn, Meckenheim, Rheinbach, Köln, Koblenz
  4. Lidl Dienstleistung GmbH & Co. KG, Neckarsulm

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Party like it's 1999: Die 510 letzten Tage von Sega
Party like it's 1999
Die 510 letzten Tage von Sega

Golem retro_ Am 9.9.1999 kam in den USA mit der Sega Dreamcast die letzte Spielkonsole der 90er Jahre auf den Markt. Es sollte auch die letzte Spielkonsole von Sega werden. Aber das wusste zu diesem Zeitpunkt noch niemand.
Von Martin Wolf


    Apple TV+: Apples Videostreamingdienst ist nicht konkurrenzfähig
    Apple TV+
    Apples Videostreamingdienst ist nicht konkurrenzfähig

    Bei so einem mickrigen Angebot hilft auch ein mickriger Preis nicht: Apples Streamingdienst hat der Konkurrenz von Netflix, Amazon und bald Disney nichts entgegenzusetzen - und das wird sich auf Jahre nicht ändern.
    Eine Analyse von Ingo Pakalski

    1. Apple TV+ Disney-Chef tritt aus Apple-Verwaltungsrat zurück
    2. Apple TV+ Apples Streamingangebot kostet 4,99 Euro im Monat
    3. Videostreaming Apple TV+ startet mit fünf Serien für 10 US-Dollar monatlich

    Dick Pics: Penis oder kein Penis?
    Dick Pics
    Penis oder kein Penis?

    Eine Studentin arbeitet an einer Software, die automatisch Bilder von Penissen aus Direktnachrichten filtert. Wer mithelfen will, kann ihr Testobjekte schicken.
    Ein Bericht von Fabian A. Scherschel

    1. Medienbericht US-Regierung will soziale Netzwerke stärker überwachen
    2. Soziales Netzwerk Openbook heißt jetzt Okuna
    3. EU-Wahl Spitzenkandidat Manfred Weber für Klarnamenpflicht im Netz

    1. Spiele-Publisher: Auch Rockstar hat nun einen eigenen Games-Launcher
      Spiele-Publisher
      Auch Rockstar hat nun einen eigenen Games-Launcher

      Und der Nächste bitte: Mit dem Rockstar Games Launcher gibt es die nächste Mischung aus Client und Shop, um Spiele zu vertreiben und zu starten. Cloud-Savegames sind vorhanden, bei der Titelauswahl hat Rockstar trotz ohnehin überschaubaren Portfolios einige Klassiker bisher ignoriert.

    2. Deutscher Landkreistag: Landkreise fordern 12 Milliarden Euro für schnelles Internet
      Deutscher Landkreistag
      Landkreise fordern 12 Milliarden Euro für schnelles Internet

      Der Ausbau von schnellem Internet wird vom Deutschen Landkreistag mit Nachdruck gefordert. Sonst drohe ein Auseinanderdriften der Gesellschaft und weiterer Zulauf für Populisten.

    3. World of Warcraft Classic: Blizzard sperrt WOW-Spieler, die Exploit nutzen
      World of Warcraft Classic
      Blizzard sperrt WOW-Spieler, die Exploit nutzen

      Nach einer eindeutigen Warnung macht Blizzard ernst: Wer einen offensichtlichen Exploit in World of Warcraft Classic genutzt hat, muss mit Bans rechnen. Einmonatige Sperren sind dokumentiert, online gemunkelt wird auch von härteren Strafen.


    1. 11:47

    2. 11:37

    3. 11:27

    4. 11:14

    5. 11:04

    6. 10:45

    7. 10:33

    8. 10:18