Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › OLPC: Bildungstablet XO-3 kostet…

Solarzelle?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Solarzelle?

    Autor: Kai F. Lahmann 08.01.12 - 14:54

    Reicht die Fläche überhaupt aus, um per real existierender Solarzellen den Akku in einer halbwegs erträglichen Zeit (also wenigstens so schnell wie er vom System wieder geleert wird) zu füllen?

  2. Re: Solarzelle?

    Autor: Seasdfgas 08.01.12 - 15:08

    natürlich nicht. außer für nen taschenrechner ist das aber auch bei notfall handy ladegeräten und sonstigen dingen nicht der fall.


    aber der akku muss auch nicht in 10 minuten voll sein, denn in einem sonnigen ENTWICKLUNGSLAND, wo die kinder sowieso DEN GRÖßTEN TEIL IHRES TAGES MIT ARBEITEN VERBRINGEN, kann so ein akku problemlos aufladen

  3. Re: Solarzelle?

    Autor: Sebbi 08.01.12 - 17:38

    Seasdfgas schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > natürlich nicht. außer für nen taschenrechner ist das aber auch bei notfall
    > handy ladegeräten und sonstigen dingen nicht der fall.
    >
    > aber der akku muss auch nicht in 10 minuten voll sein, denn in einem
    > sonnigen ENTWICKLUNGSLAND, wo die kinder sowieso DEN GRÖßTEN TEIL IHRES
    > TAGES MIT ARBEITEN VERBRINGEN, kann so ein akku problemlos aufladen

    Bei praller Sonne in der Nähe des Äquators dürfte die Fläche locker ausreichen um den Laptop zu betreiben ohne dass sich der Akku entleert (den braucht man aber trotzdem als Puffer, sonst stürzt der Rechner ja dauernd ab, wenn kurz Schatten ist weil jemand vorbeiläuft).

    Angeblich braucht der Rechner knapp 2 Watt. Das könnte gut hinkommen und entspricht etwa Smartphones mit sehr hell eingestellten Displays. Mit einer Solarzelle von der Größe zweier CD-Hüllen kommt man da locker hin (wie schon gesagt, in der prallen Sonne).

    Grüße

  4. Re: Solarzelle?

    Autor: petergriffin 09.01.12 - 01:42

    das Verhältnis ist 2:1 d.h. 10h laden = 5h nutzen
    reicht aus wie ich finde, zumal es ja noch die kurbel gibt.

  5. Re: Solarzelle?

    Autor: ruamzuzler 09.01.12 - 07:29

    Naja, die Effektivität der Kurbel wage ich jetzt einmal in Zweifel zu stellen.
    Ich habe im Auto eine Kurbel-Taschenlampe, da kurbelt man sich schon zum Hugo - auch wenn das Verhältnis 2:1 sein sollte, 5min kurbeln für 10min benutzen wird schon sehr anstrengend.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. UnternehmerTUM GmbH, Garching bei München
  2. LORENZ Life Sciences Group, Frankfurt am Main
  3. BWI GmbH, Bonn, Meckenheim, Rheinbach, Köln, Koblenz
  4. Lidl Dienstleistung GmbH & Co. KG, Neckarsulm

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Elektrautos auf der IAA: Die Gezeigtwagen-Messe
Elektrautos auf der IAA
Die Gezeigtwagen-Messe

IAA 2019 Viele klassische Hersteller fehlen bei der IAA oder zeigen Autos, die man längst gesehen hat. Bei den Elektroautos bekommen alltagstaugliche Modelle wie VW ID.3, Opel Corsa E und Honda E viel Aufmerksamkeit.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Elektromobilität Stromwirtschaft will keine Million öffentlicher Ladesäulen
  2. Umfrage Kunden fühlen sich vor Elektroautokauf schlecht beraten
  3. Batterieprobleme Auslieferung des e.Go verzögert sich

Mobile-Games-Auslese: Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone
Mobile-Games-Auslese
Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone

Markus Fenix aus Gears of War kämpft in Gears Pop gegen fiese (Knuddel-)Aliens und der Typ in Tombshaft erinnert an Indiana Jones: In Mobile Games tummelt sich derzeit echte und falsche Prominenz.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs
  2. Dr. Mario World im Test Spielspaß für Privatpatienten
  3. Mobile-Games-Auslese Ein Wunderjunge und dreimal kostenloser Mobilspaß

Manipulierte Zustimmung: Datenschützer halten die meisten Cookie-Banner für illegal
Manipulierte Zustimmung
Datenschützer halten die meisten Cookie-Banner für illegal

Nur die wenigsten Cookie-Banner entsprechen den Vorschriften der DSGVO, wie eine Studie feststellt. Die Datenschutzbehörden halten sich mit Sanktionen aber noch zurück.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Chrome & Privacy Google möchte uns in Zukunft anders tracken
  2. Tracking Google und Facebook tracken auch auf vielen Pornoseiten
  3. Android Apps kommen auch ohne Berechtigung an Trackingdaten

  1. iOS 13: iPhone bekommt Webauthn per NFC
    iOS 13
    iPhone bekommt Webauthn per NFC

    Funkende Fido2-Sticks lassen sich mit iOS 13 auch auf dem iPhone verwenden. Passwortloses Anmelden oder eine starke Zwei-Faktor-Authentifizierung per Webauthn waren bisher nur mit einer Lightning-Variante des Yubikeys möglich.

  2. Spiele-Publisher: Auch Rockstar hat nun einen eigenen Games-Launcher
    Spiele-Publisher
    Auch Rockstar hat nun einen eigenen Games-Launcher

    Und der Nächste bitte: Mit dem Rockstar Games Launcher gibt es die nächste Mischung aus Client und Shop, um Spiele zu vertreiben und zu starten. Cloud-Savegames sind vorhanden, bei der Titelauswahl hat Rockstar trotz ohnehin überschaubaren Portfolios einige Klassiker bisher ignoriert.

  3. Deutscher Landkreistag: Landkreise fordern 12 Milliarden Euro für schnelles Internet
    Deutscher Landkreistag
    Landkreise fordern 12 Milliarden Euro für schnelles Internet

    Der Ausbau von schnellem Internet wird vom Deutschen Landkreistag mit Nachdruck gefordert. Sonst drohe ein Auseinanderdriften der Gesellschaft und weiterer Zulauf für Populisten.


  1. 11:55

  2. 11:47

  3. 11:37

  4. 11:27

  5. 11:14

  6. 11:04

  7. 10:45

  8. 10:33