1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › OLPC: Negroponte will XO-3…

"Weitere Inhalte sollen die Kinder drahtlos über das Internet beziehen."

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. "Weitere Inhalte sollen die Kinder drahtlos über das Internet beziehen."

    Autor: fratze123 07.11.11 - 13:17

    Wie soll das funktionieren? Ich denke, es geht um abgelegene Dörfer?!

  2. Re: "Weitere Inhalte sollen die Kinder drahtlos über das Internet beziehen."

    Autor: Bouncy 07.11.11 - 13:31

    fratze123 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wie soll das funktionieren? Ich denke, es geht um abgelegene Dörfer?!
    Das ist gar nicht so abwegig, erstens bauen die XOs selbstständig Mesh-Netzwerke auf die zig Kilometer weit reichen und zweitens ist die Mobilfunkinfrastruktur selbst in entlegenen Dörfern besser als man erwarten würde. Außerdem bekommen Schulen spezielle XO-Server mit notfalls Satellitenschüsseln, die dann als AP für die umliegenden Dörfer dienen. Internet ist also nicht so das Problem...

  3. Re: "Weitere Inhalte sollen die Kinder drahtlos über das Internet beziehen."

    Autor: Replay 07.11.11 - 13:45

    In derartigen Gebieten ist es einfacher, ein Mobilfunknetz aufzubauen, als Kabel zu verlegen. Und das Mobilfunknetz ist sogar meist schon da.

    Krieg ist Frieden, Freiheit ist Sklaverei, Unwissenheit ist Stärke. Das Ministerium für Wahrheit.

  4. Re: "Weitere Inhalte sollen die Kinder drahtlos über das Internet beziehen."

    Autor: chriz.koch 07.11.11 - 18:01

    ist wirklich nicht dumm: In Indien gibt es ein Programm, wodurch arme Familien kostenlos einen Fernseher bekommen, seitdem haben selbst abgelegenste Häuser eine Satellitenschüssel, Strom kommt da von allen möglichen Quellen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Cooper Advertising GmbH, Hamburg
  2. Allianz Deutschland AG, Stuttgart
  3. Berliner Verkehrsbetriebe (BVG), Berlin
  4. Soley GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. KFA2 GeForc® RTX 3090 SG OC 24GB für 1.790,56€)
  2. (u. a. Asus Dual GeForce RTX 3060 Ti für 629€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Hitman 3 im Test: Agent 47 verabschiedet sich mörderisch
Hitman 3 im Test
Agent 47 verabschiedet sich mörderisch

Das (vorerst) letzte Hitman bietet einige der besten Einsätze der Serie - daran dürften aber vor allem langjährige Fans Spaß haben.
Von Peter Steinlechner

  1. Hitman 3 angespielt Agent 47 in ungewohnter Mission

Laschet, Merz, Röttgen: Mit digitalem Bullshit-Bingo zum CDU-Vorsitz
Laschet, Merz, Röttgen
Mit digitalem Bullshit-Bingo zum CDU-Vorsitz

Die CDU wählt am Wochenende einen neuen Vorsitzenden. Merz, Laschet und Röttgens Chefstrategin Demuth haben bei Netzpolitik noch einiges aufzuholen.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Digitale Abstimmung Armin Laschet ist neuer CDU-Vorsitzender
  2. Netzpolitik Rechte Community-Webseite Voat macht Schluss

Elektromobilität 2020/21: Nur Tesla legte in der Krise zu
Elektromobilität 2020/21
Nur Tesla legte in der Krise zu

Für die Autoindustrie war 2020 ein hartes Jahr. Wer im Homeoffice arbeitet und auch sonst zu Hause bleibt, braucht kein neues Auto. Doch in einem schwierigen Umfeld entwickelten sich die E-Auto-Verkäufe sehr gut.
Eine Analyse von Dirk Kunde

  1. Elektromobilität Akkupreise fallen auf Rekord von 66 Euro/kWh
  2. Transporter Mercedes eSprinter bekommt neue Elektroplattform
  3. Aptera Günstige Elektrofahrzeuge vorbestellbar