1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Omega: EU-Projekt schickt 280…

Mega hat den Standard IEEE P1905.1 entwickelt

Helft uns, die neuen Foren besser zu machen! Unsere kleine Umfrage dauert nur wenige Sekunden!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Mega hat den Standard IEEE P1905.1 entwickelt

    Autor: Endwickler 06.02.13 - 21:06

    Kim?

  2. Re: Mega hat den Standard IEEE P1905.1 entwickelt

    Autor: asa (Golem.de) 06.02.13 - 21:20

    Ja genau, sie haben sich damit ein "O" verdient

  3. Re: Mega hat den Standard IEEE P1905.1 entwickelt

    Autor: kitingChris 06.02.13 - 21:23

    Füße hoch der kommt flach -.-

  4. Re: Mega hat den Standard IEEE P1905.1 entwickelt

    Autor: PurpleRain 06.02.13 - 21:49

    Voher kam den der "Mega"?

    Im EU-Press-Release stand es nicht.

    Ganz davon zu schweigen, dass die P1905.1-Group anscheinend noch nichts von Transportstream "Deckenlicht" zu wissen scheint.

  5. Re: Mega hat den Standard IEEE P1905.1 entwickelt

    Autor: asa (Golem.de) 06.02.13 - 22:11

    Das war ein Tippfehler, da fehlte ein "O", den habe ich berichtigt.

  6. Omega hat den Standard IEEE P1905.1 entwickelt

    Autor: PurpleRain 06.02.13 - 22:55

    Mit dem zusätzlichem Buchstaben ist es, meiner Meinung nach, noch nicht getan.

    Das EU-Projekt OMEGA hat den Standard IEEE P1905.1 sicherlich nicht entwickelt. Das hat mehrheitlich wohl Atheros oder Qualcomm Atheros, nach dem Kauf.
    Mit IEEE P1905.1 haben die Europäer sowieso nichts am Hut, besonders nach dem Ende der letzten Powerline-Standard-Schlacht und dem Verlust des IEEE 1901.
    Die EU setzt auf den konkurrierenden ITU-Standard G.hn

    Und mit der optischen Übertragung mit 280 MBit/s hat weder IEEE 1905.1 noch ITU G.hn etwas zu tun.

    Da hat die PR-Abteilung von Neelie Kroes böse geschlampt. Ich würde ja bei denen mal nachfragen wieso die Ergebnisse von OMEGA noch zwei Jahre nach Ende des Projektes als neu verkauft werden.

    Oder ist es ein Zombie-Projekt?



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 06.02.13 22:56 durch PurpleRain.

  7. Re: Mega hat den Standard IEEE P1905.1 entwickelt

    Autor: kitingChris 07.02.13 - 17:12

    hehe das hatte ich garnicht gesehen und gedacht er hat sich einen flachen Witz erlaubt...
    Dann nehme ich alles zurück :P

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. fodjan GmbH, Dresden
  2. über duerenhoff GmbH, Meckenbeuren
  3. CG Car-Garantie Versicherungs-AG, Freiburg
  4. GASAG AG, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,33€
  2. (u. a. Standard Edition PC für 44,99€, Xbox One / Series S/X für 62,99€, Deluxe Edition PC...
  3. 26,99€
  4. 4,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme