1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Open Rov Trident: Filmende…

Tauchen oder mit Speed rasen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Tauchen oder mit Speed rasen

    Autor: Mopsmelder500 21.09.15 - 08:29

    Um zu tauchen und sich die Blümchen und Fischchen anzusehen oder gar zu filmen braucht es eine Tauchzelle, So aber rast der Brotkasten einfach nur durch das Wasser und blobbt einfach nach oben wenn man vom Gas geht. Und mal erlich ein Speedboot unter Wasser, das ja meist trübe ist ? Da kann ich mich auch gleich einen Simulator kaufen. Und der Rotor ober saugt aber einem halben Meter den Akku leer um das Ding unter Wasser zu drücken. Kaum zu glauben das der jemals die Tiefe schafft die das "lange" Kabel suggeriert.

    Mich wundert warum Menschen jemandem Geld geben - der weder Erfahrung noch Ahnung hat. Nur weil der 3D Bildchen machen kann.

    Von den meisten der Kickstarter Projekte hört man kaum das Sie eine "weiterentwicklete" Version auf den Markt werfen. Woran das wohl liegt.

  2. Re: Tauchen oder mit Speed rasen

    Autor: bernd71 21.09.15 - 11:17

    Mopsmelder500 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Um zu tauchen und sich die Blümchen und Fischchen anzusehen oder gar zu
    > filmen braucht es eine Tauchzelle, So aber rast der Brotkasten einfach nur
    > durch das Wasser und blobbt einfach nach oben wenn man vom Gas geht. Und
    > mal erlich ein Speedboot unter Wasser, das ja meist trübe ist ? Da kann
    > ich mich auch gleich einen Simulator kaufen. Und der Rotor ober saugt aber
    > einem halben Meter den Akku leer um das Ding unter Wasser zu drücken. Kaum
    > zu glauben das der jemals die Tiefe schafft die das "lange" Kabel
    > suggeriert.
    >
    > Mich wundert warum Menschen jemandem Geld geben - der weder Erfahrung noch
    > Ahnung hat. Nur weil der 3D Bildchen machen kann.
    >

    Warum kommentiert jemand ohne sich mit dem Thema zumindest ein wenig auseinander zusetzen?

    Es ist nicht ihr erstes Gerät dieser Art und es kann auch langsam fahren.

  3. Re: Tauchen oder mit Speed rasen

    Autor: Mopsmelder500 21.09.15 - 11:49

    Um ein Bild vom Riff vor mir zu machen müsste Sie langsam "stehen", nicht langsam "fahren".

    Und wenn man anderen ansch..... sollte man das auch begründen.

    Kannst du wenigstens was zur "Tauchtiefe" sagen oder erklären warum dieses "Uboot" nicht abtauchen kann.

  4. Re: Tauchen oder mit Speed rasen

    Autor: bernd71 21.09.15 - 13:38

    Mopsmelder500 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Um ein Bild vom Riff vor mir zu machen müsste Sie langsam "stehen", nicht
    > langsam "fahren".

    Was ist der unterschied zwischen langsam fahren und langsam stehen? Absolutes stehen ist unter Wasser schwierig.

    >
    > Und wenn man anderen ansch..... sollte man das auch begründen.

    Was begründen? Das sie schon ein Vorgängergerät erfolgreich entwickelt haben?
    Das es nicht nur schnell fahren kann ist im Video zu sehen. Es soll zum Erforschen der Meere dienen und man soll 3D Ansichten von Meeresgrund erstellen können. Das geht wohl nicht, wenn man hin und her düst.


    >
    > Kannst du wenigstens was zur "Tauchtiefe" sagen oder erklären warum dieses
    > "Uboot" nicht abtauchen kann.

    Da müsstest du einfach mal auf die Kickstarterseite schauen, woher soll ich das sonst wissen.
    Ihr erstes Modell kann über 100m Tief tauchen, zumindest wenn man es sorgfältig zusammengebaut hat.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr
  2. Lohmann & Rauscher GmbH & Co. KG, Rengsdorf
  3. Rosa-Luxemburg-Stiftung, Berlin
  4. neubau kompass AG, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. KFA2 GeForc® RTX 3090 SG OC 24GB für 1.790,56€)
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. (u. a. Asus Dual GeForce RTX 3060 Ti für 629€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Whatsapp: Überfällige Datenschutzabstimmung mit den Füßen
Whatsapp
Überfällige Datenschutzabstimmung mit den Füßen

Es gibt zwar keinen wirklichen Anlass, um plötzlich von Whatsapp zu Signal oder Threema zu wechseln. Doch der Denkzettel für Facebook ist wichtig.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Facebook Whatsapp verschiebt Einführung der neuen Datenschutzregeln
  2. Facebook Whatsapp stellt Nutzern ein Ultimatum
  3. Watchchat Whatsapp mit der Apple Watch bedienen

20 Jahre Wikipedia: Verlässliches Wissen rettet noch nicht die Welt
20 Jahre Wikipedia
Verlässliches Wissen rettet noch nicht die Welt

Noch nie war es so einfach, per Wikipedia an enzyklopädisches Wissen zu gelangen. Doch scheint es viele Menschen gar nicht mehr zu interessieren.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Desktop-Version Wikipedia überarbeitet "klobiges" Design

Elektromobilität 2020/21: Nur Tesla legte in der Krise zu
Elektromobilität 2020/21
Nur Tesla legte in der Krise zu

Für die Autoindustrie war 2020 ein hartes Jahr. Wer im Homeoffice arbeitet und auch sonst zu Hause bleibt, braucht kein neues Auto. Doch in einem schwierigen Umfeld entwickelten sich die E-Auto-Verkäufe sehr gut.
Eine Analyse von Dirk Kunde

  1. Prototyp vorgestellt VW-Laderoboter im R2D2-Style kommt zum Auto
  2. E-Auto VDA-Chefin fordert schnelleren Ausbau von Ladesäulen
  3. Dorfauto im Hunsrück Verkehrswende geht auch auf dem Land