1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ottobock: Wie ein Exoskelett die…

Dafür geht es auf den Rücken...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Dafür geht es auf den Rücken...

    Autor: MikeMan 31.01.19 - 13:47

    ... zumindest so wie ich das verstehe, werden die umgeleiteten Kräfte zur Entlastung der Arme dafür die Wirbelsäule stärker belasten. Also nur mit Korsett verwenden.

  2. Re: Dafür geht es auf den Rücken...

    Autor: Eheran 31.01.19 - 14:08

    >so wie ich das verstehe
    Dann hast du es falsch verstanden.

    Aus dem Artikel:
    >Es nimmt über die Armschalen das Gewicht der Arme und eines Werkzeugs auf und leitet es über ein Gelenk und Expander auf die Hüfte

    Im Video wird es auch erzählt.

  3. Re: Dafür geht es auf den Rücken...

    Autor: MikeMan 31.01.19 - 19:48

    Eheran schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > >so wie ich das verstehe
    > Dann hast du es falsch verstanden.
    >
    > Aus dem Artikel:
    > >Es nimmt über die Armschalen das Gewicht der Arme und eines Werkzeugs auf
    > und leitet es über ein Gelenk und Expander auf die Hüfte
    >
    > Im Video wird es auch erzählt.

    Ja, erzählt wird das schon so wie Du sagst. Aber wo liegt denn das Gelenk auf? Genau, auf den Schultern. Wo geht die Belastung hin, wenn Du was auf den Schultern hast? Ja klar, auf die Hüfte - aber vorher...richtig, auf den Rücken.

    Aber ja, wenn ich der Hersteller wäre, würde ich das auch nicht so erzählen...

  4. Re: Dafür geht es auf den Rücken...

    Autor: Eheran 31.01.19 - 21:30

    Also, ganz in Ruhe:
    UNTER den Armen sind Stützen, die (Gewichts-) Kraft vom Arm aufnehmen. Die wiederrum geben die Kraft auf das Elastomer auf dem Rücken ab, welches sich wiederrum auf der Hüfte abstützt.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. VIVAVIS AG, Bochum, Ettlingen, Koblenz (Home-Office)
  2. Horváth & Partners Management Consultants, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Stuttgart
  3. Hays AG, Hamburg
  4. Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Bonn-Röttgen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 18,99€
  2. gratis
  3. (u. a. Shadow Warrior 1 + 2 für je 7,99€, Hotline Miami für 1,99€, Absolver für 6,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mafia Definitive Edition im Test: Ein Remake, das wir nicht ablehnen können
Mafia Definitive Edition im Test
Ein Remake, das wir nicht ablehnen können

Familie ist für immer - nur welche soll es sein? In Mafia Definitive Edition finden wir die Antwort erneut heraus, anders und doch grandios.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Mafia Definitive Edition angespielt Don Salieri wäre stolz
  2. Mafia Definitive Edition Ballerei beim Ausflug aufs Land
  3. Definitive Edition Das erste Mafia wird von Grund auf neu erstellt

CalyxOS im Test: Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy
CalyxOS im Test
Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy

Ein mobiles System, das sich für Einsteiger und Profis gleichermaßen eignet und zudem Privatsphäre und Komfort verbindet? Ja, das geht - und zwar mit CalyxOS.
Ein Test von Moritz Tremmel

  1. Alternatives Android im Test /e/ will Google ersetzen

Vivo X51 im Test: Vivos gelungener Deutschland-Start hat eine Gimbal-Kamera
Vivo X51 im Test
Vivos gelungener Deutschland-Start hat eine Gimbal-Kamera

Das Vivo X51 hat eine gute Kamera mit starker Bildstabilisierung und eine vorbildlich zurückhaltende Android-Oberfläche. Der Startpreis in Deutschland könnte aber eine Herausforderung für den Hersteller sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Software-Entwicklung Google veröffentlicht Android Studio 4.1
  2. Jetpack Compose Android bekommt neues UI-Framework
  3. Google Android bekommt lokale Sharing-Funktion