1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › P20 Pro im Hands on: Huawei…

Nutzung von AI, die im Alltag nützlich ist

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Nutzung von AI, die im Alltag nützlich ist

    Autor: 0IO1 27.03.18 - 17:29

    Anders als in vielen sonst vorgestellten Fällen ist das mal eine Anwendung, die viele Leute nutzen werden: Ein intelligenter Autofokus, der Objekte zuverlässig verfolgt. Man tippt nicht mehr den Bildbereich an, auf den scharf gestellt werden soll, sondern das Objekt. Beispiel wäre eine Person, die gefilmt wird und dabei läuft.

    Auch andere Parameter wie Belichtung und Schärfentiefe könnten von der AI kontrolliert werden, so dass zB. nervige Belichtungsanpassungen durch die Automatik entfallen. Anstatt dass sich die Kamera von Licht ablenken lässt, dass von abseits der Szene kommt, wird die Belichtung durchgehend durch das Objekt bestimmt, auf das sich die Aufmerksamkeit richtet.
    Auch die intelligente Korrektur bei Dunkelheit klingt nach einem großen Schritt. Unterm Strich klingt das spannender als die Vorstellung des S9.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Senior Network Engineer - Network Access Control (NAC) (m/w/d)
    Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
  2. IT Mitarbeiter (m/w/d) im Servicedesk
    Hochland SE, Heimenkirch
  3. Berufseinstieg als Projektmanager (m/w/d) im Bereich Steuergerätentwicklung
    Bertrandt Technologie GmbH, Mönsheim
  4. Integration Solution Engineer (w/m/d)
    Dürr IT Service GmbH, Bietigheim-Bissingen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ferngesteuertes Auto ausprobiert: Wenn 4G für das Autofahren nicht ausreicht
Ferngesteuertes Auto ausprobiert
Wenn 4G für das Autofahren nicht ausreicht

Der Carsharing-Anbieter Elmo zeigt uns seine Lösung für ferngesteuertes Fahren in Städten und stößt dabei an die Grenzen der deutschen Mobilfunknetze.
Ein Bericht von Martin Wolf

  1. EU-Verkehrsminister Lkw-Ladepunkte an allen wichtigen Straßen bis 2030
  2. Bloomberg Die Revolution in der E-Mobilität auf zwei Rädern
  3. Elektromobilität Produktion von Elektroautos ist 2021 stark gestiegen

Technics EAH-A800 im Praxistest: Tolle faltbare Alternative zu Sonys Oberklasse-Kopfhörer
Technics EAH-A800 im Praxistest
Tolle faltbare Alternative zu Sonys Oberklasse-Kopfhörer

Technics' neuer ANC-Kopfhörer EAH-A800 ist eine der besten Alternativen zu Sonys Oberklasse-Kopfhörer WH-1000XM5. Im Bereich Akkulaufzeit liefert er sogar Spitzenleistung.
Ein Test von Ingo Pakalski


    Akkutechnik: CATLs Qilin-Batterie schlägt Teslas 4680-Akku deutlich
    Akkutechnik
    CATLs Qilin-Batterie schlägt Teslas 4680-Akku deutlich

    Der größte Akku-Hersteller der Welt hat seine Akkupacks weiter optimiert und stellt damit Teslas alte 4680-Technik in den Schatten.
    Eine Analyse von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    1. Fernverkehr MAN baut 100 Millionen Euro teures Batteriewerk für E-Lkw
    2. Elektromobilität Rock Tech Lithium baut Lithiumhydroxid-Fabrik in Guben
    3. Akkutechnik Our Next Energy baut Akku für 1.000 km-BMW-Prototyp